Die besten elektronischen Musik-Alben

Klangperlen und künstlerische Leckerbissen
Luukku
Aktiver Hörer
Beiträge: 55
Registriert: 28.03.2013, 18:43
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Luukku » 13.04.2013, 18:43

Wie gestern im Vorstellungs-Posting geschrieben, finde ich die frühen elektronischen Alben vom jüngst verstorbenen Reinhard Lakomy hervorragend:

Bild

Das geheime Leben (1982)


Bild
Der Traum von Asgard (1983)

Viele Grüße
Luukku
Bild
Speedy
Aktiver Hörer
Beiträge: 352
Registriert: 28.11.2009, 17:10

Beitrag von Speedy » 14.04.2013, 09:27

Noch ein Tipp von mir :

Bild

@Andi
Ja, das heißt Wahnfried

Ozric Tentacles und Ashra sind m.E. keine elektronische Musik. Verwenden aber natürlich auch elektronische Instrumente.

Beste Grüße
Speedy
Bild
suRe
Aktiver Hörer
Beiträge: 14
Registriert: 18.03.2013, 18:40

Beitrag von suRe » 21.04.2013, 12:12

Von mir auch mal was:

Burial - Untrue:
Bild

Four Tet - Pink:
Bild

Ansonsten halt die Klassiker wie Massive Attack, Nightmare on Wax etc. ;)
gregor
Aktiver Hörer
Beiträge: 581
Registriert: 08.03.2010, 20:08

Beitrag von gregor » 21.04.2013, 13:12

Danke für die guten Empfehlungen!

Sind ja auch richtige Klassiker dabei. In die noch unbekannten Alben werde ich mal reinhören und ein paar davon ganz sicher besorgen, ich muss mal einen Kontrapunkt zur zuletzt ausgiebig genossenen Orchestermusik setzen.

Allerdings:
Bild
That's a bit steep.

Der download bei discogs als WAV soll nur €8,16 kosten, vielleicht melde ich mich da mal an.

Beste Grüße
gregor

P.S.: Habe über die Suchfunktion viele Treffer zu discogs, aber bin mir nicht sicher, ob die legale Geschäfte machen. Bitte um Nachhilfe. Wegen OT gerne auch per PN.
Bild
Jahresprogramm
Aktiver Hörer
Beiträge: 510
Registriert: 10.02.2012, 21:54
Wohnort: 88...

Beitrag von Jahresprogramm » 21.04.2013, 15:47

Hallo,

noch ein Tipp von mir:

Pantha du Prince - Black Noise
Bild

Die Einspielungen akustischen Elemente (Glocken usw.) sind mEn erstklassig.

Grüße
Alex
Bild
slarti05
Aktiver Hörer
Beiträge: 163
Registriert: 17.10.2011, 19:28
Wohnort: MTK

Beitrag von slarti05 » 21.04.2013, 20:02

Hallo,

ein paar gute Tipps dabei, freue mich auf eine lange WIMP-Test-Session...

Aber, fehlt da nicht noch etwas poppigeres oder härteres (auch wenns nicht immer audiophil ist...)??

Für mich unverzichtbar (und jeweils nur ein Kult-Beispiel pro Band):
  • Depeche Mode: Violator (1990)
    Mesh: We Collide (2008)
    Front 242: Official Version (1986)
    Front Line Assembly: Tactical Neural Implant (1992)
    Nitzer Ebb: Industrial Complex (2010)
Viele Grüße
Ralf
Bild
dksp
Aktiver Hörer
Beiträge: 35
Registriert: 11.04.2013, 17:06
Wohnort: Strasbourg

Beitrag von dksp » 21.04.2013, 22:45

Einige meiner Favoriten wurden ja schon genannt, deswegen hier ein kleiner Geheimtip aus 2003 vom Schweden Eric Wahlforss.

Forss - Soulhack
Bild
https://soundcloud.com/forss/sets/soulhack

Er schafft eine unglaubliche Atmosphäre, die für mich nach 10 Jahren immer noch funktioniert.

Und wieso hat Wahlforss kein weiteres Album herausgebracht?
Er hat einfach mal Soundcloud gegründet :wink:
Bild
Raal
Aktiver Hörer
Beiträge: 1534
Registriert: 27.04.2011, 12:08
Wohnort: Unterhaching

Beitrag von Raal » 21.04.2013, 22:49

Hallo zusammen,

Daft Punk - Alive 2007
Bild

Paul Kalkbrenner - Berlin Calling
Bild

Viele Grüsse
Andreas
Bild
dksp
Aktiver Hörer
Beiträge: 35
Registriert: 11.04.2013, 17:06
Wohnort: Strasbourg

Beitrag von dksp » 21.04.2013, 23:55

Habe gerade gesehen, dass man sich alle Titel einzeln als aiff runterladen kann.
Bild
Figo
Aktiver Hörer
Beiträge: 45
Registriert: 11.06.2011, 18:09

Beitrag von Figo » 22.04.2013, 17:35

Alles frei, alles legal - aber sehr speziell:

http://www.ektoplazm.com/

Gruß
Hans
Bild
TheJoker
Aktiver Hörer
Beiträge: 151
Registriert: 28.11.2012, 19:31
Wohnort: Bonn

Beitrag von TheJoker » 22.04.2013, 21:46

Bild
Daihedz
Aktiver Hörer
Beiträge: 737
Registriert: 25.06.2010, 15:09

Beitrag von Daihedz » 22.04.2013, 22:38

Einer meiner Favoriten:

Brian Eno - Apollo
http://www.youtube.com/watch?v=D0h_jWVbw6M

Grüsse
Simon
Bild
Lefreck
Aktiver Hörer
Beiträge: 639
Registriert: 14.08.2011, 22:17
Wohnort: Luxemburg

Beitrag von Lefreck » 27.04.2013, 12:57

Salvador hat geschrieben:...Oder kann man DVD-As auch als FLACs rippen?
...
Beste Grüße,

Andi
Ja das geht...
Bild
wgh52
Aktiver Hörer
Beiträge: 4828
Registriert: 25.01.2008, 15:17
Wohnort: Schweitenkirchen
Kontaktdaten:

Schade...

Beitrag von wgh52 » 27.04.2013, 15:56

Daihedz hat geschrieben:Einer meiner Favoriten:

Brian Eno - Apollo
http://www.youtube.com/watch?v=D0h_jWVbw6M

Grüsse
Simon
Youtube hat geschrieben: Leider ist dieses Video, das Musik von EMI beinhaltet, in Deutschland nicht verfügbar, da die GEMA die Verlagsrechte hieran nicht eingeräumt hat.

Das tut uns leid.
:cry: :cry: :cry:

Gruß,
Winfried

2648
Bild
uli.brueggemann
Aktiver Hersteller
Beiträge: 3904
Registriert: 23.03.2009, 15:58
Wohnort: 33442
Kontaktdaten:

Beitrag von uli.brueggemann » 27.04.2013, 17:50

Bild
Antworten