Forumsregeln (Stand 07/2015)

Forumsregeln, Einstellen von Bildern, Impressum und anderes

Forumsregeln (Stand 07/2015)

Beitragvon Aktives Hören » 08.12.2007, 00:00

Willkommen bei aktives-hoeren.de!

aktives-hoeren.de ist ein Forum für Freunde hochwertiger Musikwiedergabe über Aktivlautsprecher, die darüber hinaus Interesse haben an der Verbindung von subjektiver Wahrnehmung (Hören) mit objektiven physikalischen Grundlagen (Technik).

Unser vorrangiges Ziel ist die Wahrung eines kultivierten Miteinanders. Insofern sind wir ein Forum, bei dem zwar auch Meinungsäußerungen willkommen sind, aber eindeutig dort ihre Grenzen finden, wo sie in der dargebotenen Art und Weise das Forumsklima beeinträchtigen.

Ein weiteres wichtiges Ziel unseres Forums ist die Schaffung einer Wissensbasis, die insbesondere Neueinsteigern das Stillen ihres Fragedurstes erleichtern bzw. die Wissensträger von der Beantwortung immer derselben Fragestellungen entlasten soll.

Zu diesem Zweck haben wir nachstehend einige Regeln zusammengefasst, zu deren Einhaltung sich alle Forenmitglieder mittels ihrer Teilnahme bekennen. Gewerbliche Teilnehmer bitten wir um zusätzliche Beachtung der gesonderten Hinweise für gewerbliche Teilnehmer. Zuwiderhandlungen können im Extremfall den Ausschluss von diesem Forum zur Folge haben.

  1. Registrierung
    In unserem Forum ist genau eine Registrierung je realem Benutzer erlaubt. Mehrfachregistrierungen, insbesondere nach einer zuvor erfolgten Sperre, stellen einen besonders schwerwiegenden Verstoß gegen die Forumsregeln dar und haben eine lebenslange Sperre des Benutzers zur Folge.

  2. Neuzugänge mögen sich bitte vorstellen
    Neuzugänge bitten wir um etwas Geduld, bis sie sich "frei schreibend" im gesamten Forum bewegen können. Voraussetzung für die Freischaltung ist eine aussagefähige Vorstellung im Vorstellungsbereich „wie ich zum aktiven Hören kam“, siehe hierzu auch unsere Hinweise für Neuzugänge.

  3. Erst Suchen, dann Schreiben
    Es wird erwartet, dass sich die Themen- bzw. Fragensteller zuvor mit dem vorhandenen Bestand an Informationen auseinander setzen und vor allem auch unter Verwendung der Suchfunktion in den existierenden Themen recherchiert haben.

  4. Formale Gestaltung von eigenen Beiträgen
    Aus Gründen der Lesbarkeit wird darum gebeten, die Standardschrift zu verwenden und den Gebrauch von Hervorhebungen (z.B. durch Fettschrift) ausschließlich zum besseren Verständnis zu verwenden. Bei längeren Beiträgen erleichtert insbesondere eine Unterteilung in Absätze die Lesbarkeit.

    Es wird darum gebeten, in ganzen Sätzen zu schreiben sowie auf Form, Rechtschreibung und Ausdrucksweise zu achten. Hierzu gehört auch eine korrekte Groß- und Kleinschreibung und der sparsame Gebrauch von Smilies.

    Zitate sind mit Hilfe von "quote"-Anweisungen als solche zu kennzeichnen und auf die Textabschnitte zu beschränken, auf die der eigene Beitrag Bezug nimmt. Bei der Einbettung von Bildern und Zitaten externer Herkunft sind die Urheberrechte und diesbezüglichen Vorschriften zur Kennzeichnungspflicht zu beachten.

  5. Umgangston und Anrede
    Beiträge sollen stets in sachlichem und freundschaftlichem Ton verfasst werden. Persönliche Anrede sowie eine Signatur, nach Möglichkeit unter Verwendung des Vornamens sind ein Gebot der Höflichkeit. Es gilt im Übrigen das Gebot der Mitverantwortlichkeit für das Forumsklima (siehe Punkt 7.)

  6. Klangaussagen
    In Ermangelung eines allgemeingültigen Maßstabes zur Nachvollziehbarkeit von Klangaussagen (Stichwort „Blindtest“) sind Wertungen ausdrücklich als subjektiv zu kennzeichnen* oder durch Quellenangaben der Nachweis zu führen, woher diese Aussagen stammen.

    * als subjektiv gekennzeichnete Klangaussagen stehen aufgrund ihrer Subjektivität außerhalb jeglicher Diskussion, es sei denn, dass dies vom Verfasser ausdrücklich gewünscht wird

  7. Mitverantwortlichkeit für das Forumsklima
    Wir erwarten von jedem Mitglied, das sich durch eigene Beiträge am Forumsleben beteiligt, aktiv an einem positiven und konstruktiven Forumsklima mitzuwirken. Dazu gehört:

    • anderen Mitglieder freundlich zu begegnen und mit deren Meinungen respektvoll umzugehen - besonders dann, wenn sie von der eigenen Meinung abweichen
    • das genaue Lesen von Beiträgen, auf die man zu antworten beabsichtigt
    • beim Verfassen eigener Beiträge mögliche Reaktionen anderer Mitleser zu berücksichtigen, insbesondere dann, wenn in einem Beitrag auf Mitglieder namentlich Bezug genommen wird (die Beitragsvorschau ist ein hilfreiches Instrument zur Selbstkontrolle)
    • das Unterlassen folgender Verhaltensweisen:
      • Beleidigen oder Herabwürdigen von Mitgliedern, Produkten, Herstellern und Händlern; dazu gehören auch indirekte Formen wie Ironisierung, Polemisierung etc.
      • Eröffnung von Themen ohne Bezug zu den inhaltlichen Zielen unseres Forums
      • Abweichen oder Verwässern von Threadthemen
      • Beiträge ohne Themenbezug mit dem Ziel, die Sinnhaftigkeit der Diskussion oder die Kompetenz einzelner Diskussionsteilnehmer in Frage zu stellen
      • Wiederholung von hinlänglich bekannten eigenen Standpunkten
      • reflexartiges Reagieren in der Annahme, persönlich angesprochen/betroffen zu sein
      • Hereintragen von Diskussionen aus anderen Foren und Blogs
    Wir erwarten überdies von Mitgliedern, die sich an einer Diskussion oder an bestimmten Beteiligten stören, diese zu ignorieren oder einen solches Thema gänzlich zu meiden.

  8. Moderative Maßnahmen
    Bei Verstößen gegen die vorgenannten Forenregeln behält sich die Moderation folgende Maßnahmen vor:

    • Beiträge ohne Rücksprache mit dem Verfasser nach eigenem Ermessen zu editieren / zu verschieben / zu entfernen
    • Personen temporär von der Teilnahme am Forum bzw. an bestimmten Unterforen auszuschließen
    • Personen dauerhaft von der weiteren Teilnahme am Forum auszuschließen, wenn Forenregeln wiederholt oder in größerem Umfang missachtet werden.
    Es besteht weder ein Anspruch darauf, dass selbst verfasste Inhalte permanent abrufbar sind, noch ein Anspruch auf die Löschung derselben. Darüber hinaus können Diskussionsthemen von den Moderatoren gelegentlich zu Artikeln zusammengefasst oder in neue themenbezogene Threads ausgelagert werden, wenn dies inhaltlich geboten scheint. Die beteiligten Autoren werden dabei gekennzeichnet.

    Insbesondere im Hinblick auf das Ziel unseres Forums, eine Wissensbasis aufzubauen, kann es darüber hinaus notwendig sein, sog. off-topic Beiträge auszusortieren. Diese Maßnahme stellt keinesfalls eine Geringschätzung der jeweiligen Autoren dar, sondern dient ausschließlich dem Erhalt einer möglichst hohen Lesequalität.

    Entscheidungen der Moderation, die für den Betreffenden trotz dieser Ausführungen dennoch nicht nachvollziehbar sind, sollten direkt mit der Moderation via PN und nicht im Thread geklärt werden, um auch hier den inhaltlichen Fluss zu gewährleisten.
Aktives Hören
inaktiv
 
Beiträge: 195
Registriert: 30.11.2007, 20:38

Forumsleitfaden

Beitragvon Aktives Hören » 08.12.2007, 00:02

aktives-hoeren.de ist eine Mischung aus einer offenen Diskussion innerhalb der Forumsgemeinschaft und aus redaktionellen Beiträgen (mit einem "i" gekennzeichnet).

Wir bitten darum, beim Verfassen von eigenen Themen und Beiträgen folgenden Leitfaden zu beachten:

  • Zunächst einmal bitten wir alle Neuzugänge, die sich aktiv mit eigenen Beiträgen am Forum beteiligen möchten, sich vorzustellen (siehe hierzu auch unsere Hinweise für Neuzugänge).

  • Sachthemen zur Aktivtechnik sollten in erster Linie im Forum Aktivlautsprecher platziert werden. Da dieses Unterforum auf lange Sicht eine Wissensbasis darstellen soll, ist vor allem hier auf inhaltliche und formale Qualität zu achten. Insbesondere Forenneulinge werden es danken!

    DAs Unterforum Aktives Wissendient der Wissens- bzw. Faktensammlung rund um Aktivlautsprecher. Es wird ergänzt durch das Unterforum Aktives Bauhaus, in dem Eigenentwicklungen und Tuningmaßnahmen diskutiert werden.

    Für nicht-gewerbliche Mitglieder, die aktive HiFi-Komponenten anbieten bzw. suchen, gibt es den Aktiven Marktplatz. Das unaufgeforderte Anbieten von Komponenten mittels Privater Nachricht (PN) ist nicht zulässig.

  • Zum aktiven Hören gehören neben Aktivlautsprechern noch weitere Komponenten. Im Forum Bausteine für aktives HiFi werden die Bausteine (Komponenten) aktiver Ketten vorgestellt bzw. diskutiert. Aufgrund der rasant gewachsenen Popularität haben wir für Computer-HiFi ein eigenes Unterforum eingerichtet. Hiervon getrennt werden Maßnahmen zur Messung und Verbesserung der Raumakustik in einem weiteren Unterforum diskutiert.

  • Zum Kennenlernen gibt es das Forum „wie ich zum aktiven Hören kam“. Es wäre schön, wenn insbesondere hier alle mitmachten und wir uns gegenseitig wissen ließen, was uns zum Mitmachen im Forum bewogen hat. "Passive" Hörer sind hier selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen!

    Neueinsteiger, aber auch "alte Hasen" freuen sich über persönliche Begegnungen im Unterforum Treffen + Veranstaltungen. Hier berichten Mitglieder über ihre Begegnungen mit aktiven Hörern, Händlern und Herstellern.

    Wichtig: Bei Vorstellungen steht die persönliche, subjektive Erfahrungswelt des Verfassers im Vordergrund. Insbesondere soll die Vorstellung als "Visitenkarte" des Mitglieds betrachtet und daher entsprechend gewürdigt bzw. respektiert werden. Dialoge sollten hier vorrangig mit dem Verfasser und nicht mit Dritten geführt werden.

  • Hochwertige Aufnahmen sind natürlich auch für aktive Hörer das "Salz in der Suppe" und im Forum Musikempfehlungen gerne gesehen.

  • Alle übrigen Themen, die nicht unmittelbar mit den o.a. Foren in Zusammenhang stehen, sind in das Forum Allgemeine Diskussion einzustellen. Sollten sich hierbei Themen als zusätzliche, relevante Aspekte des aktiven Hörens erweisen, werden sie umgruppiert bzw. gegebenenfalls weitere Unterforen eingerichtet. Themen mit vorwiegend humorigem Charakter findet man im Komödienstadl.

    Im Unterforum Musikwahrnehmung werden Grundlagen der akustischen und musikalischen Wahrnehmung sowie die Auswirkungen auf die Beurteilung von "Klanggeschehnissen" diskutiert.

  • Inaktive Themen, von denen angenommen wird, dass sie (derzeit) von keinem weiteren Interesse mehr sind, werden in das Archiv verschoben, das nur für registrierte Mitglieder einsehbar ist. Durch Posten eines neuen Beitrages können sie aber jederzeit "wiederbelebt" werden. Im Archiv befindet sich ferner ein Sammelbecken für aussortierte Beiträge.
Aktives Hören
inaktiv
 
Beiträge: 195
Registriert: 30.11.2007, 20:38

Hinweise für gewerbliche Teilnehmer

Beitragvon Aktives Hören » 13.01.2008, 12:01

Liebe gewerbliche Teilnehmer,

aktives-hoeren.de ist ein HiFi-Forum von Anwendern für Anwender - aber ohne euch wäre unser Hobby nicht mal Schall und Rauch! Wir würden es daher sehr begrüßen, wenn ihr unser Hobby mit gehaltvollen Beiträgen, der Ankündigung von neuen Produkten und/oder mit Terminen von internen oder externen Veranstaltungen unterstützt. In diesem Fall bitten wir um Beachtung folgender Hinweise:

  1. Gewerbliche Teilnehmer im Sinne dieses Forums sind alle Teilnehmer, die ein Einkommen aus der Entwicklung, der Herstellung und/oder dem Vertrieb von HiFi-Komponenten beziehen. Hiervon ausgenommen sind „Selbstbauer“, die im Rahmen von Freundschaftsdiensten gelegentliche technische/handwerkliche Unterstützung gegen Kostenerstattung anbieten.

  2. Gewerbliche Teilnehmer, die sich mit der Entwicklung, der Herstellung und/oder dem Vertrieb von Aktivlautsprechern befassen, müssen sich als solche zu erkennen geben. Hierzu ist eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an die Forenadministration (info[at]aktives-hoeren.de) erforderlich, damit eine Kennzeichnung z.B. als „Aktiver Entwickler“, „Aktiver Hersteller“ bzw. „Aktiver Händler“ erfolgen kann.

  3. Gewerbliche Teilnehmer, die sich nicht mit der Entwicklung, der Herstellung und/oder dem Vertrieb von Aktivlautsprechern befassen, die aber am Forum teilnehmen, um unter anderem ihre Produkte vorzustellen und/oder zu erklären, unterliegen derselben Kennzeichnungspflicht.

  4. Gewerbliche Teilnehmer, die weder 2. noch 3. zuzurechnen sind, sich also nicht mit der Entwicklung, der Herstellung und/oder dem Vertrieb von Aktivlautsprechern befassen und ausschließlich aus privatem Interesse bei uns unterwegs sind, unterliegen keiner Kennzeichnungspflicht.

  5. Unabhängig von ihrer Einstufung unterliegen alle gewerbliche Teilnehmer hinsichtlich des Verfassens ihrer Beiträge einer besonderen Sorgfaltspflicht, insbesondere bei der Diskussion eigener bzw. konkurrierender Produkte. Es gilt das Gebot der „friedlichen Koexistenz“. Die Forumsleitung behält sich vor, Beiträge zu entfernen, die ausschließlich Werbezwecken dienen.
Gewerblichen Teilnehmern, die nicht unmittelbar an einer Diskussion teilnehmen wollen oder können (z.B. weil sie kein Mitglied des Forums sind oder nicht unmittelbar in die Diskussion eingreifen möchten), bieten wir den Service an, ihre Beiträge über die Moderation einzustellen. Eine PN bzw. eine E-Mail an info[at]aktives-hoeren.de genügt.

Wir danken für euer Verständnis und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.
Aktives Hören
inaktiv
 
Beiträge: 195
Registriert: 30.11.2007, 20:38

Hinweise für Neuzugänge

Beitragvon Aktives Hören » 04.02.2011, 17:17

Liebe Freunde,

unser Forum ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen und - das freut uns ganz besonders - weist inzwischen eine sehr heterogene Mitgliederstruktur auf. Dieses "Multikulti" bringt, ganz so wie im richtigen Leben, allerdings auch einige Komplikationen mit sich:

  • Die Herangehensweisen an unser Hobby unterscheiden sich: Manch einer möchte sich einfach nur eine tolle Anlage zusammenstellen und sucht hierfür Anregungen, andere wiederum sind technisch versiert und haben Spaß daran selbst etwas auf die Beine zu stellen. Zwischen diesen Extremen gibt es alle möglichen Kombinationen. Und dann sind da diejenigen, die einander kennenlernen wollen und sich auf gemeinsame Hörerlebnisse freuen. Ich bin stolz darauf, dass es unserem Forum gelungen ist, allen genannten Gruppen eine interessante und abwechslungsreiche Plattform zu bieten.

  • Die virtuelle Sozialisation ist unterschiedlich: Das Spektrum reicht von Foren-Greenhorns, die noch mit der Erstellung ihres ersten Beitrages zu kämpfen haben bis hin zu Forenfüchsen, die mit allen Wassern gewaschen sind und über eine langjährige Foren-Vita verfügen.

  • Die Umgangsformen sind unterschiedlich: Das hängt z.T. mit Punkt 2 zusammen, z.T. auch mit dem Gebrauch des Internets als anonymes Medium, in dem man sich ohne jegliche Verpflichtung "ausleben" kann. Wozu da noch Zeit verschwenden mit Anrede und Grußformel? Auch wenn es einigen als antiquiert bzw. als bloße Pseudo-Höflichkeit erscheinen mag, so bitte ich unsere Mitglieder sich Zeit für dieses "Ritual" zu nehmen.
Diese "Spannungsfelder" machen es den Moderatoren nicht immer einfach. In letzter Zeit hat die Notwendigkeit zu moderativen Maßnahmen leider zugenommen, so dass wir gezwungen waren, uns über ein Konzept Gedanken zu machen, das vor allem uns weniger Arbeit macht. Nachstehend möchten wir es vorstellen:

    Neuzugänge mögen sich bitte vorstellen
    Neuzugänge bitten wir um etwas Geduld, bis sie sich "frei schreibend" im gesamten Forum bewegen können. Voraussetzung für die Freischaltung ist eine aussagefähige Vorstellung im Vorstellungsbereich „wie ich zum aktiven Hören kam“. Für dieses Unterforum besteht von Anfang an eine Schreibberechtigung. Diese Maßnahme soll den Einstieg in die Gemeinschaft erleichtern.
Hierdurch erhoffen wir uns eine erhöhte Transparenz bei gleichzeitig mehr Toleranz. Diskussionen mit gegensätzlichen Standpunkten können entspannter geführt werden, wenn man den Background der Gesprächspartner kennt. Jedes neue Mitglied muss sich also überlegen, ob ihm die schreibende Teilnahme an unserem Forum eine persönliche Vorstellung Wert ist.

Gewiss werden manche diese Maßnahme als überflüssig ansehen. Wir trauern den barrierefreien Anfangszeiten ebenfalls nach, aber ohne eine solche "Einstiegshürde" - die zu nehmen einem ernsthaft Interessierten eigentlich ein Bedürfnis sein sollte - sehen wir uns außerstande, Mitglieder, die unser Forum inhaltlich tragen, dauerhaft bei der Stange zu halten.

Wir freuen uns auf eure Vorstellungen!
Aktives Hören
inaktiv
 
Beiträge: 195
Registriert: 30.11.2007, 20:38


Zurück zu Nutzungshinweise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste