Tom (Elac Adante AS-61)

audiophile Biografien unserer Mitglieder
Forumsregeln
Bei Vorstellungen steht die persönliche, subjektive Erfahrungswelt des Verfassers im Vordergrund. Insbesondere soll die Vorstellung als "Visitenkarte" des Mitglieds gewürdigt bzw. respektiert werden. Dialoge sollten hier vorrangig mit dem Verfasser und nicht mit Dritten geführt werden. Siehe auch die Forumsregeln.
Antworten
h0e
Administrator
Beiträge: 3877
Registriert: 11.11.2013, 09:40
Wohnort: München

Beitrag von h0e »

Hallo zusammen,

wer die Beiträge zum emotionalen Hören sucht, findet diese jetzt hier.

Grüsse Jürgen
Bild
Thomas K.
Aktiver Hörer
Beiträge: 1604
Registriert: 12.03.2009, 13:46
Wohnort: Konstanz

Tom (Elac Adante AS-61)

Beitrag von Thomas K. »

Hallo Tom,
Freue mich schon, auf die Fortsetzung. Finde alternative Ansätze immer interessant.
Im Bereich der Einsen und Nullen scheint vieles zwei- oder mehrdeutig zu sein.
Je mehr Versuche gemacht werden, und scheinen sie zunächst noch so irrwitzig, desto mehr Erkenntnisgewinn wird es am Ende geben.
Das sagt hier einer, der in dieser Hinsicht vom Saulus zum Paulus wurde.
Der aber auch meint, dass es einen Königsweg nicht geben wird, sondern viele Wege mit vergleichbaren Erfolgen.

Viele Grüße
Thomas
Bild
tom_on_wheels
Aktiver Hörer
Beiträge: 1158
Registriert: 11.07.2010, 17:53
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von tom_on_wheels »

Hallo Thomas,

Du hast recht, dass es verschiedene Wege ins audiophile Nirvana gibt.

Eine Sache ist auf jeden Fall essentiell: sauber(st)er Strom. Als entstörter Mann denke ich auch die Entstörung. Aber da kann man sich leider immer wieder auf irgendwelche Wege machen, die einen klanglich nicht wirklich weiterbringen. Deshalb machen viele nach ersten Tests nicht weiter - so wie ich auch früher.

Du hast ja schon Dein LAN-Kabel vom Switch 2 zum Streamer ferritiert. Freu Dich auf meine nächste Folge, denn da ist was zum Ausprobieren für Dich dabei, was Dir Dein Portejuchhee nicht leerräumt, es aber total bringt. Ich denke, das wird auch bei Dir zünden, so wie es bei mir ein Gamechanger war.

Nun aber genug geteasert! Auflösung erfolgt demnächst in Folge 3.

Entstörte Grüße
Tom
Bild
Antworten