Acourate-Workshop in Mitteldeutschland

Ulis Mess- und Korrekturprogramm

Acourate-Workshop in Mitteldeutschland

Beitragvon rpaul » 30.12.2018, 14:15

Hallo in die Runde,

mit Interresse und stiller Anerkennung hatte ich seinerzeit hier im Forum Christians Aktivitäten zur Organisation und Durchführung des Acourate Workshops in Wuppetal verfolgt.

Uli hatte mir vor zwei Jahren freundlicherweise via Teamviewer mal Filter erstellt und 2 gefaltete Musikstücke zur Verfügung gestellt.
Zu mehr bin ich bezüglich Acourate aber dann auch noch nicht gekommen und nach wie vor absoluter Laie.

Da mich Acourate gedanklich aber nicht los lässt: wer aus unserer Runde hätte denn noch Interesse an einem ein- bis zweitägigen Workshop im Raum Halle/Leipzig, so wie ihn Christian organisiert hatte?

Der könnte zweigeteilt sein:
Tag 1 für Anfängerthemen (Messaufbau/Messung/Filtererstellung und Anwendung)
Tag 2 für Forteschrittene/Experten

Ich selbst verfüge über kein eigenes Hörzimmer - das ist mein akustisch unbehandeltes Wohnzimmer. Das böte Platz für max. 4 Personen. Damit wäre der Teilnehmerkreis schon sehr begrenzt.

Daher die Frage, ob jemand aus der Runde der möglichen Teilnehmer einen größeren Hörraum hat und zur Verfügung stellen würde?

Alternativ würde ich versuchen, einen größeren Raum zu bekommen/mieten, in dem dann meine und ggf. noch eine zweite Anlage zum Messen/etc. aufgebaut werden könnte. Da ist aber sicher fraglich, wie viel Sinn das macht, da man die Vorher/Nachher-Effekte der Anwendung von Acourate-Filtern sicher nicht so gut wahrnehmen können wird, wie in eigenen vier Wänden...??

Über eure Rückmeldung bei Interesse würde ich mich freuen.

@Uli: Mit dir habe ich auch noch nicht über einen möglich Workshop hier in Mitteldeutschland gesprochen. Wärst du denn grundsätzlich bereit, einen solchen hier (Halle/Leipzig/Umngebung) durchzuführen?

viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 265
Registriert: 21.07.2014, 08:41

Beitragvon uli.brueggemann » 30.12.2018, 15:06

rpaul hat geschrieben:Mit dir habe ich auch noch nicht über einen möglich Workshop hier in Mitteldeutschland gesprochen. Wärst du denn grundsätzlich bereit, einen solchen hier (Halle/Leipzig/Umngebung) durchzuführen?

Robert,

ich bin generell damit einverstanden :)
Die Problematik ist halt, dass ich die Vor-Ort-Gegebenheiten nicht kenne. Insofern bin ich dann dankbar, wenn sich motivierte Anwender organisatorisch betätigen.

Grüsse
Uli
Bild
uli.brueggemann
Aktiver Hersteller
 
Beiträge: 3675
Registriert: 23.03.2009, 16:58
Wohnort: 33442

Beitragvon rpaul » 30.12.2018, 22:17

Danke, Uli.

Sobald sich Gleichgesinnte melden, beginne ich mit der Organisation.

Viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 265
Registriert: 21.07.2014, 08:41

Beitragvon Sathimas » 03.01.2019, 00:47

Hallo Robert,

ich komme aus Halle und wäre auch durchaus mal an einem Austausch
interessiert - wende allerdings Acourate schon länger an und hätte gänzlich
andere Schwerpunkte als du was die Fragen an Uli angeht (bei mir dann
eher Aktivierung von Mehrwegern).

Einen eigenen Musikraum könnte ich bieten, allerdings ist der nur 14m² groß 8)
Da wird es schnell kuschelig.

Vielleicht trifft man(n) sich ja auch mal so?
Schreib mir doch, wenn du magst, einfach mal ne PN.

Gruß
Matthias
Bild
Sathimas
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 50
Registriert: 22.10.2012, 22:53

Beitragvon rpaul » 03.01.2019, 16:35

Hallo Matthias,

gerne treffen. PN ist auf dem Weg zu dir.

viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 265
Registriert: 21.07.2014, 08:41

Beitragvon AudioWolf » 10.01.2019, 23:00

Hallo Robert,

ich bin sehr interessiert an dem Workshop.

Die Zweiteilung ist sehr gut, alle beiden Teile

interessieren mich. Der erste Teil natürlich

mehr. :D

Grüße

Jürgen
Bild
AudioWolf
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.01.2019, 02:29
Wohnort: Emsland + Raum FaM

Beitragvon chriss0212 » 10.01.2019, 23:55

Hallo Robert

Ich hoffe der Workshop kommt zustande ;)

Mir hat es sehr viel gebracht. Und nebenbei wieder neue liebe Verrückte kennengelernt.

Ich war noch nie so lange zufrieden wie derzeit!

Klar schaut man immer mal links und rechts... aber viiieeeelllll entspannter als vorher ;)

Euch viel Spaß!

Christian
Bild
chriss0212
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 2794
Registriert: 06.01.2015, 22:03
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon rpaul » 12.01.2019, 09:23

Hallo Christian,

danke für deine zuversichtlichen Worte :) Und die Inspiration, die du durch deine Berichterstattung über den WS, den ihr seinerzeit durchgeführt habt, ausgelöst hast.

Ich verspreche mir tatsächlich auch so etwas wie eine gedankliche Entspannung, die nach dem WS eintreten sollte.

Ich bin total erkenntnis- bzw. ergebnisoffen - spüre momentan aber diese Unruhe und den Wunsch, zu sehen/hören, was mit Acourate geht

schönes Wochenende!
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 265
Registriert: 21.07.2014, 08:41

Beitragvon rpaul » 12.01.2019, 09:25

AudioWolf hat geschrieben:Hallo Robert,

... alle beiden Teile

interessieren mich. Der erste Teil natürlich
mehr. :D

Grüße
Jürgen


Hallo Jürgen,

mich auch :D

Du hast eine PN erhalten.

Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 265
Registriert: 21.07.2014, 08:41

Beitragvon Michaellang » 12.01.2019, 20:39

Hallo,
Falls der Termin bei mir paßt melde ich auch Interesse an.
Bis Leipzig wäre es etwa 1 Stunde Fahrt, das würde passen.

Würde auch gerne mehr von Accourate verstehen (Ich nutze CV über AROIOSU) um das optimal anzuwenden.

Gruß
Michael
Bild
Michaellang
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 97
Registriert: 21.08.2014, 17:41
Wohnort: 06493 Ballenstedt

Beitragvon rpaul » 14.01.2019, 18:51

Hallo Michael,
du wirst berücksichtigt.

Der Workshop wird aber evtl. in Halle stattfinden. Das hängt ein wenig davon ab, ob ich für die Teilnehmerzahl eine geeignete Räumlichkeit in Halle finde. Für meine Wohnung sind wir schon zuviele.

Evtl. würden wir nach Leipzig ausweichen.

Halle ist aber - je nach Richtung, aus der du kommst, mit Auto max. 30 Minuten weiter.

Viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 265
Registriert: 21.07.2014, 08:41

Beitragvon Michaellang » 14.01.2019, 20:58

Kein Problem, bis halle brauche ich auch ne Stunde.
Komme von Quedlinburg.

Gruss
Michael
Bild
Michaellang
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 97
Registriert: 21.08.2014, 17:41
Wohnort: 06493 Ballenstedt

Beitragvon rpaul » 06.02.2019, 22:22

so, es geht los.

Ich habe heute angefangen, erste Hotels, in denen wir evtl. einen Hörraum einrichten könnten, zu kontaktieren.

Ich werde in den nächsten Tagen noch mal auf alle, die sich gemeldet haben, zwecks Termin- und Programmplanung zukommen.

Eine Anfrage habe ich im Ankerhotel Halle platziert. Da ist mir eingefallen, dass sich unmittelabr daneben gleich das MMZ befindet (https://mmz-halle.de/firmenprofil/). Ich werde also auch mal im MMZ anfragen. Wahrscheinlich wird as aber wegen des Wochenend-Termins, den wir brauchen, nicht klappen. Aber vielleicht können wir durch die Anfrage ja auf uns aufmerksam machen und etwas ins Netzwerken kommen...

viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 265
Registriert: 21.07.2014, 08:41


Zurück zu Acourate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast