Christoph (aktiv DIY)

audiophile Biografien unserer Mitglieder
Forumsregeln
Bei Vorstellungen steht die persönliche, subjektive Erfahrungswelt des Verfassers im Vordergrund. Insbesondere soll die Vorstellung als "Visitenkarte" des Mitglieds gewürdigt bzw. respektiert werden. Dialoge sollten hier vorrangig mit dem Verfasser und nicht mit Dritten geführt werden. Siehe auch die Forumsregeln.

Christoph (aktiv DIY)

Beitragvon veloplex » 04.02.2011, 18:48

Hallo,

Ich will nun auch so höflich sein, und mich hier kurz vorstellen.

Mein Name ist Christoph. Ich wohne in 124xx Berlin und bin 30 Jahre alt.
Auf die aktive Schiene kam ich durch den Anspruch, selbst Lautsprecher entwickeln zu wollen. Das war im Jahr 2006. Nach wenigen Monaten musste ich feststellen, dass ich aktiv vielschneller an mein Ziel kommen kann. Mein Setup wechselt staendig, was mir viel Erfahrung bringt. Das erkaufe ich mir und meiner Familie dadurch, dass ich an einer Dauerbaustelle hoere und von einem auskömmlich Ergebnis weit entfernt bin. Der Weg ist also das Ziel aber das geht hier wohl nicht nur mir so:)

Mein aktuelles Setup besteht aus einem Audio PC mit dem cplay als Spieler plus Convolverplugin mit acouratefiltern zur aktiven frequenzweiche > RME fireface 400 > 2 weg Lautsprecher mit 8Zoll Magnetostat in Open baffle ung BG20 von Visaton in70l Bassreflex.

Ich Schwerte dieses Forum und bitte um Entschuldigung für meine Rechtschreibung. Ich bin zumeist mit einem iPod Touch unterwegs und kann mich mit der Autokorrektur nicht anfreunden.
Bild
veloplex
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 345
Registriert: 23.01.2010, 14:41
Wohnort: Berlin

Beitragvon wgh52 » 04.02.2011, 19:18

Hallo "veloplex",

veloplex hat geschrieben:Mein Setup wechselt staendig, was mir viel Erfahrung bringt...Der Weg ist also das Ziel aber das geht hier wohl nicht nur mir so:)

Na, da sind wir wohl etwas wesensverwand. Ich muß auch immer wieder an meinen Systemen "feilen" oder was neues probieren. Ich hoffe Du kommst neben bauen und messen auch genügend zum Musik genießen! :cheers:

Gruß,
Winfried
Bild
wgh52
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4743
Registriert: 25.01.2008, 16:17
Wohnort: Schweitenkirchen

Beitragvon veloplex » 04.02.2011, 20:26

Hallo Winfried,

Bauen und Messen hat den deutlich groesseren Anteil. Das ist aber nicht weiter schlimm, da es mir genauso viel Freude bereitet.

Gruß Christoph
Bild
veloplex
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 345
Registriert: 23.01.2010, 14:41
Wohnort: Berlin

Beitragvon wgh52 » 04.02.2011, 21:22

Na Christoph,

es wäre toll wenn Du uns daran teilhaben liessest - und zwar mit Bildern angereichert! Pure Neugier und Dazulernen wollen...! 8)

Gruß,
Winfried
Bild
wgh52
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4743
Registriert: 25.01.2008, 16:17
Wohnort: Schweitenkirchen

Beitragvon Rudolf » 04.02.2011, 22:54

Hallo Christoph,

herzlich willkommen!

Obwohl wir kein klassisches DIY-Forum sind, habe ich den Eindruck, dass man dank unserer Techniker selbst als versierter Bastler noch einige Kniffe dazulernen kann. Ich selbst habe zwar eine starke Affinität zur Technik, aber mir fehlt einfach das praktische Gen.

Ich schließe mich dem Winfrieds Wunsch an, auch mal etwas von deinen Eigenbauten zu sehen zu bekommen.

:cheers:
Viele Grüße
Rudolf
Bild
Rudolf
Administrator
 
Beiträge: 5169
Registriert: 25.12.2007, 09:59
Wohnort: Bergisch Gladbach


Zurück zu „wie ich zum aktiven Hören kam“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste