erzeugen eines linearen Tiefpassfilters für alle Kanäle und Abtastraten

Tontechnische Basisthemen
Antworten
steini
Aktiver Hörer
Beiträge: 4
Registriert: 10.05.2019, 22:26
Wohnort: 72631 Aichtal

erzeugen eines linearen Tiefpassfilters für alle Kanäle und Abtastraten

Beitrag von steini » 08.11.2019, 14:36

Ich benötige ein linearen Tiefpassfilters für den Acourate Vonvolver für alle Kanäle und Abtastraten. Hintergrund ist: diesen benötige ich für meinen Shaker am Heimkino und dieser soll bis 20Hz nur laufen. Also macht eine Raumkorrektur kein Sinn und mir reicht ein einfacher Tiefpass:
Kann mir jemand mein Vorgehen bestätigen oder verbessern:

1) Generate Crossover mit NT 1.Ordnung 20Hz linearphasig
2) create CPV for acourate convolver --> XO1L48auswählen und bestätigen

--> XO1L48.cpv kann jetzt in Acourate Convolver als linearphasiger Tiefpass eingesetzt werden für alle Abtastraten
(die ganzen Room-Makros zum Erstellen der Filter für alle Abtastraten und Phasenkorrekturen kann man sich sparen)
Bild
Antworten