[Anfänger] 3-Wege-LS aktivieren

Ulis Mess- und Korrekturprogramm

[Anfänger] 3-Wege-LS aktivieren

Beitragvon Murphy » 16.10.2013, 21:11

Moin,


nachdem ich nun miniDSP gegen Acourate getauscht habe bin ich gerade bei meiner ersten Faltung überhaupt. Ich nutze einen normalen PC mit passivem Atom-Board mit Win7 und der M-Audio Delta 1010LT. Ich habe ein Mikrofon samt Kalibrierung. Das Mikro funktioniert soweit an der Soundkarte. Beste Voraussetzungen also.

Herr Brüggemann hat mir bereits einen kleine Fahrplan zur Aktivierung und Faltung gegeben. Ich hänge allerdings fest, und zwar beim Messen. Ich komme auch mit der "Logik" des Programms nicht ganz klar.

Ich denke, es ist okay, wenn ich einen Auszug aus der Mail poste?:

Einfachster Schritt zur LS-Aktivierung am Beispiel 3-Wege-System:
Erstellen von Frequenzweichen z.B. Neville-Thiele 2.Ordnung mit Vorgabe der beiden Trennfrequenzen.
Resultat = Filter XO1L48.dbl, XO1R48.dbl, XO2L48.dbl ... XO3R48.dbl (XO1 = Tieftöner, XO3 = Hochtöner)
Erstellen einer multiway wav-Datei mit File - Save Multiway WAV und Anwahl von XO1L48
Einbinden der Datei im Logsweeprecorder
Anschluss der LS an der Soundkarte in der Reihenfolge Bass links, Bass rechts, MT links, MT rechts, HT links, HT rechts
Anwahl Ausgangskanal Bass links im Logsweeprecorder
Messung und Ermittlung Pulsantwort.
Korrektur mit Makros wie bisher. Wenn Acourate bei Makro4 die XO-Dateien im Arbeitsverzeichnis findet werden automatisch Korrekturdateien Cor1Lxx, Cor1Rxx, Cor2Lxx, Cor2Rxx, Cor3Lxx und Cor3Rxx erzeugt
Die Korrekturdateien mit File - Create CPV files for AcourateConvolver in das CPV-Format umwandeln und im Acourateconvolver verwenden.


Im Einzelnen:

Erstellen von Frequenzweichen z.B. Neville-Thiele 2.Ordnung mit Vorgabe der beiden Trennfrequenzen.
Resultat = Filter XO1L48.dbl, XO1R48.dbl, XO2L48.dbl ... XO3R48.dbl (XO1 = Tieftöner, XO3 = Hochtöner.


-> Klappt.

Erstellen einer multiway wav-Datei mit File - Save Multiway WAV und Anwahl von XO1L48


-> Klappt. Datei = duo_1_li.wav

Einbinden der Datei im Logsweeprecorder

Anschluss der LS an der Soundkarte in der Reihenfolge Bass links, Bass rechts, MT links, MT rechts, HT links, HT rechts
Anwahl Ausgangskanal Bass links im Logsweeprecorder


Das scheint auch geklappt zu haben. Die Messung spuckt mir glaubwürdige Ergebnisse aus. Verkabelt ist das ganze auch korrekt.

Jetzt zu den Fragen:
Ich habe eine Kalibrierdatei für mein Mic. Der Recorder will eine wav? Kann man die irgendwie generieren?

Und - mir ist nicht ganz klar, was mit "Einbinden der Datei im Logweeprecorder" gemeint ist. Wo binde ich denn welche Datei ein, wie mache ich das korrekt? So wie ich das sehe ich ganz normal gemessen. Ich sehe den Filter (Trennt bei 100Hz) nicht in der Messung.
Hier ein Screen der 1. Messung von 10-300 Hz: http://imageshack.us/a/img19/4924/oyjs.png

Messe ich denn den alle Kanäle mit den Frequenzweichenfiltern, wie läuft das ab?

Kann heute eh nicht mehr messen, meine Vermieterin steigt mir auf's Dach :? Daher dachte ich, ich frag einfach mal hier im Forum.

Danke schonmal! :cheers:
Bild
Murphy
inaktiv
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2012, 18:06

Beitragvon Hans-Martin » 16.10.2013, 21:28

Hallo Murphy

Parallel zu diesem Forum könntest du auch hier fündig werden.

Grüße Hans-Martin
Bild
Hans-Martin
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 5778
Registriert: 14.06.2009, 15:45

Beitragvon tinnitus » 16.10.2013, 22:26

Hallo Murphy,

schau doch mal hier (ist noch mehr Kanal) aber vom Prinzip gleich:

http://www.aktives-hoeren.de/viewtopic.php?f=40&t=4417

Gruß Roland
Bild
tinnitus
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 320
Registriert: 02.10.2009, 13:17
Wohnort: 651XX Wiesbaden

Beitragvon Murphy » 17.10.2013, 22:00

Danke für eure Tipps!

Die ausführliche Anleitung hat's gebracht. Mit 2-3 kleineren Hängern hat's prima geklappt.

Das Ergebnis … whoa! Bin einfach hin und weg. :cheers: Der Tag hat nicht genug Stunden um all meine Musik neu zu entdecken. :-)
Bild
Murphy
inaktiv
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2012, 18:06


Zurück zu Acourate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste