Kanalzuordnung und Delays in den Multiway XOs

Ulis Mess- und Korrekturprogramm

Beitragvon Mister Cool » 10.12.2018, 11:36

Hallo,

ich habe die ersten Messungen mit den XOs durchgeführt und hätte eine Frage zu dem Pre-Rrnging.
Mittels Testconvolution (Macro5) habe ich nach meiner "optischen" Einschäzung einen passenden Wert für Pre-Ringing gefunden -> hier ein vorher/nachher Vergleich:

Bild

Bild

Gibt es etwas auffäliges dabei?
Woher kommt der Knick bei 0,155?
Welche Acourate Parameter in der gesamten Macro0-Macro4 Prozesskette beieiflußen das Preringing -> sprich, nach Änderung welcher Parameter solte man das Pre-Ringing neu kontrollieren/anpasssen?

Grüsse,
Alwin
Bild
Mister Cool
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1022
Registriert: 23.11.2017, 00:21

Vorherige

Zurück zu Acourate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron