Erfahrungen mit Audio-over-IP

Musikwiedergabe über PC und Mac

Beitragvon Thor_7 » 23.11.2018, 13:09

Hall AHler,

hat jemand schon einmal die Stromaufnahme des Micromedia Kästchens während der Versorgung mit 3,3 V gemessen?

Vielen Dank und Grüße
Thorben
Bild
Thor_7
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 276
Registriert: 30.07.2014, 14:14

Beitragvon v_erich » 23.11.2018, 14:53

Hi,
sind beim Modell mit den SPDIF Ein/Ausgängen so knapp unter 200mA.
Wenn man den SPDIF Chip und den Atmel µC drauf still legt um die 150mA.

Gruß,
Erich
Bild
v_erich
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 208
Registriert: 05.10.2011, 12:49
Wohnort: Deutsch Wagram in Österreich

Beitragvon Thor_7 » 23.11.2018, 14:55

Hallo Erich,

klasse, danke für die so schnelle Info! :)

Viele Grüße
Thorben
Bild
Thor_7
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 276
Registriert: 30.07.2014, 14:14

Beitragvon nad911 » 25.11.2018, 13:41

Hallo zusammen,

mit meinem Problem, dass sich die Sampling Frequenz nicht ändern läßt, bin ich nicht weitergekommen,
aber derzeit beschäftigt mich ein anderes Problem.

Im Dante Controller wird mir angezeigt, dass die Latenz immer wieder erhöht ist.
Ich habe schon alle Einstellungen im Dante Controller und in der Virtual Soundcard durch.
Auch habe ich im BIOS schon einiges getestet - RAM - CPU Geschwindigkeit, leider ohne Erfolg.

Grüße
Edi
Bild
nad911
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 41
Registriert: 01.11.2013, 09:37
Wohnort: Tirol

Beitragvon Fujak » 04.12.2018, 08:25

Hallo Edi,

ist es ein reiner Audio-PC oder ein Office-PC, auf dem nebenbei noch Audio läuft? Falls AudioPC: wie schaut denn die CPU-Auslastung im Taskmanager aus? Wieviele Dienste sind aktiv (Computerverwaltung -> Dienste)? Da sind die häufigsten Ursachen zu finden.

Grüße
Fujak
Bild
Fujak
Administrator
 
Beiträge: 6079
Registriert: 05.05.2009, 21:00
Wohnort: Bayern

Beitragvon thorsten » 12.01.2019, 15:53

Hallo zusammen,

Nachdem ich inder Front ja 6 Kanäle brauche, habe ich nun 3 Dante-Kasterl mit je eienm Stereo-DAC ausgerüstet in ein Gehäuse verbaut.
Nn will ich ein Neutrino2 zum Takten hernehmen.
Meine Frage: könnte ich damit auch 2 oder 3 Danten parallel versorgen? Die Module sind max. 10cm außeinander verbaut.

Schönen Gruß

Thorsten
Bild
thorsten
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 180
Registriert: 11.01.2012, 19:26
Wohnort: Neutraubling

Vorherige

Zurück zu Computer-HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste