Audioplayer und MinimServer

Musikwiedergabe über PC und Mac

Audioplayer und MinimServer

Beitragvon rpaul » 30.04.2019, 16:31

Guten Tag in die Runde,

könnt ihr mir zufällig einen Audioplayer/Endpunkt (Software) empfehlen, der auf x86 und unter Linux (gerne auch als eigenes vollständiges System) läuft und mit dem ich den MinimServer ansprechen kann?

Danke und viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 294
Registriert: 21.07.2014, 08:41

Beitragvon Sigi M. » 30.04.2019, 16:42

Hallo Robert,
frag mal bei Buschel nach, der ist da fix mit Unix...
VG
Sigi
Bild
Sigi M.
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 292
Registriert: 30.01.2017, 18:54
Wohnort: 69469 Weinheim

Beitragvon chriss0212 » 30.04.2019, 17:07

Ich weiß... die Frage ist Minim...

Aber sollte auch etwas anderes in Frage kommen: Roon.

https://roonlabs.com/downloads.html

Grüße

Christian
Bild
chriss0212
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 3209
Registriert: 06.01.2015, 22:03
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Melomane » 30.04.2019, 17:11

Hallo Robert,

foobar2000 läuft mit wine/Playonlinux auch unter Linux.

Gruß

Jochen
Bild
Melomane
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1704
Registriert: 14.10.2011, 18:30

Beitragvon taggart » 01.05.2019, 08:43

Hallo Robert,
was für ein Gerät würde denn dem Endpunkt folgen? USB-DAC oder -DDC?
Gruß, Christoph
Bild
taggart
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 374
Registriert: 28.04.2011, 17:23
Wohnort: Köln

Beitragvon Melomane » 01.05.2019, 08:51

Hallo Robert,

... und JRiver gibt es auch für Linux. Die von den Distributionen mitgelieferten Player habe ich nie probiert. Und da gibt es im Prinzip auch so einige. Und wenn gar nichts geht/gefällt: Man kann auch die Freigaben vom NAS unter Linux einbinden/mounten und dann mit jedem x-beliebigen Player (GUI oder Konsole) nutzen.

Viele Grüße

Jochen
Bild
Melomane
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1704
Registriert: 14.10.2011, 18:30

Beitragvon rpaul » 01.05.2019, 13:41

taggart hat geschrieben:Hallo Robert,
was für ein Gerät würde denn dem Endpunkt folgen? USB-DAC oder -DDC?
Gruß, Christoph


Hallo Christoph,

ein USB-DAC folgt.

Mein Plan ist, auf einem NuC convofs und MinimServer laufen zu lassen und auf einem zweiten einen Audoplayer, der den MinimServer kontaktiert und der mit dem USB-DAC verbunden ist.

Danke und Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 294
Registriert: 21.07.2014, 08:41

Beitragvon treble trouble » 01.05.2019, 14:39

Hallo,

meist wird dafür der music player daemon mpd genommen. Für den gibt es ein upnp frontend, so dass upnp Server angesprochen werden können. Es gibt auch fertige Distributionen genau für diesen Zweck. Suche mal am besten im Web nach „mpd linux distro“.

Gruß
Gert
Bild
treble trouble
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 235
Registriert: 17.03.2017, 19:54
Wohnort: NRW-SU


Zurück zu Computer-HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste