Nativ Vita Music Player

Player, Streamer, Wandler, Vorverstärker usw.

Beitragvon FraKtiv » 21.11.2018, 11:17

Hallo,

hab eine E-Mail von Nativ erhalten. Dieses Jahr gibt's wieder Black Friday-Angebote.

the biggest sales event of the year is here and we are giving you a 48 hour head start to access the limited specials we will run this Black Friday:

Offer 1:
Get 50% OFF the Nativ Vita Music Player, Disc CD Ripper and Wave DAC & Headphone Amp.
Apply code NTV50% at checkout.

Offer 2:
Missed the 50% OFF? Apply code NTV40% for another great discount of 40%.

Quantities are highly limited: We only provide 5 codes for each one of these offers and they are only available through the Nativ online store at https://www.nativsound.com/en/shop

Good luck!


Ich hab vergangenes Jahr ja ein Gerät bestellt, dann aber aus einem unguten Bauchgefühl wieder storniert. Hab das Thema selbst aber nicht weiter verfolgt.

Grüße,
Frank.
Bild
FraKtiv
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 171
Registriert: 09.01.2012, 08:59
Wohnort: Nähe Stuttgart

Beitragvon Hoerzone » 21.11.2018, 23:42

Distel hat geschrieben:Leider ist das Teil noch nicht ganz ausgereift. Wenn man den Test liest und/oder mit Hörzone(Deutschalndvertrieb in Spe) spricht(Gruß auch von hier), bekommt man den Eindruck, dass das alles noch nicht ganz ausgereift ist.

Hi Sascha

nein, nein, das ist nicht korrekt, ich bin kein Vertrieb in Spe, die wollen auch überhaupt keinen Vertrieb (ansonsten hätte das Teil das WEEE Wapperl schon lange drauf).

Ich für meinen Teil hab den Nativ aufgrund dieser und anderer Faktoren erstmal ad acta gelegt.

viele Grüße
Reinhard
Bild
Hoerzone
Aktiver Händler
 
Beiträge: 106
Registriert: 08.11.2017, 16:49
Wohnort: München

Beitragvon AudEric » 22.11.2018, 10:10

Hallo zusammen

Kann ich gut verstehen, dass Du Reinhard die Nativ Produkte erstmal ad acta gelegt hast. Die App ist seit ca. August verfügbar und funktioniert ganz gut, bis auf dass die Streaming Services wie Tidal nicht vollständig integriert sind, wie zB in einer Linn Kinsky App. Anscheinend werden bereits die CD Ripper ausgeliefert, die DACs und Netzteile sind nun für anfangs Dezember angekündigt ... mal schauen.

Ich mach dann nochmals nen Bericht wenn alles da ist, aber bisher würde ich die Nativ Vita nicht nochmals kaufen, dazu ist es noch zu viel Spielerei und ausser Videos abspielen kann es nicht mehr, oder nichts besser als andere Streamer, meiner Meinung nach.

Grüsse
Eric
Bild
AudEric
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 74
Registriert: 20.09.2014, 15:27
Wohnort: Aargau, Schweiz

Vorherige

Zurück zu Bausteine für aktives HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bob_lage, flarst1 und 7 Gäste