Audio-GD Master 7 - Erfahrungsbericht

Player, Streamer, Wandler, Vorverstärker usw.

Beitragvon beltane » 14.04.2018, 17:34

Hallo zusammen,

als Nachfolgeprodukt sind dann wohl der R2R 7 und dessen HE Version anzusehen:

http://www.audio-gd.com/R2R/R2R7/R2R7EN.htm

http://www.audio-gd.com/HE/R2R7HE/R2R7HEEN.htm

Es würde mich sehr interessieren, wie diese DACs klanglich im Vergleich zu MSB, Rockna, Metrum Acoustucs und TotalDAC einzuordnen sind.

Viele Grüße

Frank
Bild
beltane
inaktiv
 
Beiträge: 1426
Registriert: 14.11.2012, 10:58
Wohnort: Hannover und Göttingen

Beitragvon shakti » 14.04.2018, 19:27

zumindest die Vorgänger Master 7 und HE7 waren klanglich noch sehr weit weg von den genannten DACs,
zu den Nachfolgern kann ich noch nichts sagen.

Gruss
Juergen
Bild
shakti
Aktiver Veranstalter
 
Beiträge: 2490
Registriert: 18.01.2010, 17:20
Wohnort: Koeln

Vorherige

Zurück zu Bausteine für aktives HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste