Backes & Müller Classic 4-Pin-XLR mit 12V triggern?

Player, Streamer, Wandler, Vorverstärker usw.

Beitragvon Hornguru » 31.01.2019, 12:51

Problem gelöst. Unbeabsichtigt :mrgreen:

Gestern hatte ich eine Hörsession 4 verschiedener Preamps.
Harman, Yamaha, Technics und SonicFrontiers.
Der SF blieb da er gefiel, jedoch hat er nur Unbalanced Single Ended.

Zwecks Isolation hing ich die ART DTI Box zwischen BM und SF - und sieh da! Jetzt ist die BM30 auf immer-an :shock:
Macht das Sinn? Merkt die BM dass es keine Masseverbindung gibt oder was?

Gruß
Josh
Bild
Hornguru
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1172
Registriert: 08.02.2016, 14:13
Wohnort: Trier

Vorherige

Zurück zu Bausteine für aktives HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste