Haydn - Die Schöpfung

Klangperlen und künstlerische Leckerbissen

Haydn - Die Schöpfung

Beitragvon nemu » 03.12.2015, 21:40

Gerade höre ich mal wieder der Jahreszeit angepasst "Haydn - Die Schöpfung" auf Vinyl in der Version der Deutschen Gramophone, mit den Berliener Philharmonikern, Wiener Singverein, Dirigent: Karajan und u.a Fritz Wunderlich und Gundula Janowitz als Solisten..
Die Aufnahme auf der Doppel-LP ist von 1966.

Ich sitze hier gerade auf dem Sofa und mir läuft ein Schauer nach dem anderen über dem Körper, so prima ist die Musik und die Klangqualität. Einfach einmalig was der Plattenspieler hier aus der Rille herausholt und das bei einer 50 Jahre alten Aufnahme!

Gruß Stephan
Bild
nemu
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 560
Registriert: 16.04.2008, 07:40
Wohnort: Rheinland

Zurück zu Musikempfehlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste