Was wir zur Zeit hören

Klangperlen und künstlerische Leckerbissen

Beitragvon Sire » 22.12.2017, 20:43

Avi Avital

hätte eigentlich einen eigenen Thread verdient. Ein virtuoser Mandolinist, fühlt sich in Klassik, Weltmusik und Jazz wohl.

Im Moment höre ich Between Worlds. Live zu sehen und hören auf youtube: https://youtu.be/cIjYGUMFJ4U

Gruß Klaus
Bild
Sire
inaktiv
 
Beiträge: 257
Registriert: 02.12.2013, 15:01

Beitragvon Buschel » 24.12.2017, 11:26

Gustav Holst The Planets

Bild

Auf dieses Werk bin ich über Beiträge hier im Forum aufmerksam geworden. Da ich mittlerweile gerne und oft Soundtracks höre, haben mich eure Berichte angesprochen und ich habe mir die oben dargestellte Aufnahme vor einer ganzen Weile als flac-Download gekauft.

Es hat mich überrascht wie viele Soundtracks offenbar von diesem Werk inspiriert wurden! Teilweise kommen mir einige altbekannte Soundtrackthemen fast wie kopiert vor. Gerade Gladiator und Alien, auch einige Dinge aus den Star Wars und anderen Kompositionen erkenne ich wieder. Es ist für mich überraschend wie frisch dieses über 100 Jahre alte Werk wirkt.

Warum schreibe ich das gerade heute, obwohl ich das Werk schon einige Male gehört habe? Gestern habe ich es zum ersten Mal in aller Ruhe (und wegen Urlaub auch in Entspannung) über Kopfhörer gehört. Manchmal bin ich kurz halb weggedöst und dann wieder fast erschrocken aufgewacht, weil das Orchester vor mir -- und nicht im Kopf -- stand. Faszinierend. :shock: :D

Viele weihnachtliche Grüße,
Andree
Bild
Buschel
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 605
Registriert: 12.12.2013, 21:12
Wohnort: Raum Karlsruhe

Beitragvon Salvador » 24.12.2017, 15:45

Hallo zusammen,

Eric Clapton - Unplugged

Vinyl, 1992, europäische Erstpressung, NM

Ein Live-Klassiker, bei dem einfach alles passt :cheers:

https://www.discogs.com/Eric-Clapton-Un ... ase/412522

Beste Grüße,
Andi
Bild
Salvador
inaktiv
 
Beiträge: 1589
Registriert: 01.12.2012, 11:58
Wohnort: Region Hannover

Beitragvon Thomas K. » 24.12.2017, 16:20

Höre gerade diese sehr schöne Aufnahme zur Einstimmung auf die Tee und Kaffeestunde
Bild

Schöne Weihnachten
Thomas
Bild
Thomas K.
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1221
Registriert: 12.03.2009, 14:46
Wohnort: Konstanz

Beitragvon Melomane » 24.12.2017, 16:34

Hallo,

Weihnachtszeit - verschärfte Märchenzeit, zudem musikalisch:

Bild

Also wie so oft um dieses Jahreszeit:

Hänsel und Gretel, hier mit der Dresdner Staatskapelle unter O. Suitner.

Zugespielt von Qobuz:
https://www.qobuz.com/de-de/album/humpe ... 2124841829

Und die Dresdner sind das bessere Orchester als das, das seinerzeit Wallberg bei EMI zur Verfügung hatte:
https://www.qobuz.com/de-de/album/hanse ... 9908827951
Da hilft ihm auch nicht die an sich reizvolle Idee, Hänsel und Gretel mit "Kinderstimmen" zu besetzen. Nun ja, man kann nicht alles haben. Und schließlich wurde die Oper ja auch für "erwachsene" Stimmen komponiert.

Und so bereitet dann auch Suitners Einspielung viel Vergnügen beim Wiederhören. Die Musik ist eh himmlisch - zumindest in dieser Jahreszeit. ;) Einfach wunderschön, wie sie aus den Lautsprechern fließt und ihren Klangzauber ausbreitet...

Gruß

Jochen
Bild
Melomane
inaktiv
 
Beiträge: 1672
Registriert: 14.10.2011, 18:30

Beitragvon Melomane » 25.12.2017, 00:22

Hallo,

auch Wagner ist etwas für die Winterzeit. Und deswegen habe ich mir zu Weihnachten gegönnt:

https://www.qobuz.com/de-de/album/wagne ... 2894796355

Und das kommt gerade per Streamer zu Ohren, direkt auf selbige via Kopfhörer.

Bild

Mithin:

Der Ring des Nibelungen. Mit Karajan.

Also die als solche klassifizierte Konkurrenz zu Solti, dem Dramatischen. Als kammermusikalisch - so die seinerzeitige Einordnung - präsentiert sich der HiRes-Download für meine Ohren nicht wirklich, eher als fein austariert und durchhörbar. Macht Spaß, dem zuzuhören. Die Dramatik des Bühnendramas entwickelt sich aus der Binnenspannung von selbst.

Gruß

Jochen
Bild
Melomane
inaktiv
 
Beiträge: 1672
Registriert: 14.10.2011, 18:30

Beitragvon Luukku » 25.12.2017, 01:00

Hallo,

aus gegebenen Anlass (die Frau möchte ihre Klavierkenntnisse wieder auffrischen), lese ich gerade "Piano Für Dummies" von Blake Neely (sehr empfehlenswert) :lol:

Passend dazu habe ich nach der Lektüre die CD eingelegt von Martha Argerich und Richardo Chailly mit dem Klavierkonzert Nr. 3 von Rachmaninoff.

Bild

Außerordentlich empfehlenswert :D

Frohe Weihnachtsgrüße
Haiko
Bild
Luukku
inaktiv
 
Beiträge: 37
Registriert: 28.03.2013, 19:43
Wohnort: Bayreuth

Beitragvon Salvador » 25.12.2017, 15:34

Tori Amos - Little Earthquakes

1991, Vinyl, deutsche Erstpressung von 1992 (Erstveröffentlichung dieses Albums der US-Amerikanerin auf Vinyl war in Europa), NM.

https://www.discogs.com/Tori-Amos-Littl ... ase/479288

Fantastisches Album und beste Version, die ich habe.

Beste Grüße,
Andi
Bild
Salvador
inaktiv
 
Beiträge: 1589
Registriert: 01.12.2012, 11:58
Wohnort: Region Hannover

Beitragvon Salvador » 25.12.2017, 15:51

Massive Attack - Mezzanine

1998, europäische (Welt-) Erstausgabe, Vinyl, NM.

Musik (sowieso)- und Klangqualität fantastisch, beste Version, die ich habe.

https://www.discogs.com/Massive-Attack- ... lease/6530

Alle discogs-links enthalten umfangreiches Informationsmaterial sowie youtube-links zum Anspielen.

Beste Grüße,
Andi
Bild
Salvador
inaktiv
 
Beiträge: 1589
Registriert: 01.12.2012, 11:58
Wohnort: Region Hannover

Beitragvon Melomane » 26.12.2017, 13:03

Hallo,

ich höre mich gerade durch die im Weihnachtskontext eingetroffenen LPs. Im Moment läuft gerade:

Sun Ra - The Nubians of Plutonia

Bild

https://www.jpc.de/jpcng/jazz/detail/-/ ... um/5080433

Zur Platte selbst hat die wikipedia Informationen:

https://en.wikipedia.org/wiki/The_Nubians_of_Plutonia

Mich spricht das Werk sehr an. :cheers:

BTW: Pressung 2016. Und mein Eindruck, dass die Pressungen wieder besser werden, bestätigt sich auch hier. Auch durch ein zuvor gehörtes 2017er Album (Benny Andersson - Piano). Der Anderson lief absolut störgeräuschfrei über alle vier Seiten. Geht also doch noch - oder wieder. Vielleicht auch dank neuer Pressen.

Gruß

Jochen
Bild
Melomane
inaktiv
 
Beiträge: 1672
Registriert: 14.10.2011, 18:30

Beitragvon tbmuc » 26.12.2017, 19:39

Hallo Zusammen,
Bei Sun Ra (übrigens schöner Tip) fällt mir gerade George Russel ein.
Hier insbesondere das Album Electronic Sonata for Souls Loved by Nature - 1968.
https://www.allmusic.com/album/electron ... 0000106226

Einen schönen Abend noch
Thomas
Bild
tbmuc
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.09.2015, 18:04
Wohnort: 80336 München

Beitragvon Bajano » 26.12.2017, 21:42

Ich bin heute in einem Nachbarforum über dieses Album gestolpert:

Bild
Bild
Bajano
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 80
Registriert: 31.10.2015, 19:24
Wohnort: 566xx

Beitragvon beltane » 27.12.2017, 09:39

Bajano hat geschrieben:Ich bin heute in einem Nachbarforum über dieses Album gestolpert:

Bild


Hallo Oliver,

schöner Tipp!

Eva Cassidx war eine tolle Künstlerin mit schöner Musik und einer besonderen Stimme. Informationen zu ihrer eher traurigen Lebensgeschichte findet man bei Wikipedia:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Eva_Cassidy

Viele Grüße

Frank
Bild
beltane
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1426
Registriert: 14.11.2012, 10:58
Wohnort: Hannover und Göttingen

Beitragvon Melomane » 27.12.2017, 09:50

Hallo ihr beiden,

ich habe noch nicht recherchiert. Aber ist das neu veröffentlichtes Material oder der x-te Aufguss altbekannten Repertoires? Das, was erhalten ist bzw. bislang veröffentlicht wurde, ist ja mengenmäßig überschaubar.

Gruß

Jochen
Bild
Melomane
inaktiv
 
Beiträge: 1672
Registriert: 14.10.2011, 18:30

Beitragvon music is my escape » 27.12.2017, 14:53

Hallo,

anbei fünf aktuelle Veröffentlichungen, die seit einiger Zeit regelmäßig hier aufgelegt werden, bereits beim ersten Anhören begeistern und mit jedem erneuten Durchlauf zusätzlich gewinnen. Die Interpreten sind allesamt wohlbekannt und größtenteils im Mainstream beheimatet - dies jedoch aus gutem Grund.... :cheers:

Heiko Fischer - General Relativity

Bild

https://www.jazz-fun.de/heiko-fischer-general-relativity.html
http://www.soultrainonline.de/heiko-fischer-general-relativity/


Fink - Resurgam

Bild

https://www.musikexpress.de/reviews/fink-resurgam/
https://www.musikblog.de/2017/09/fink-resurgam-der-naechste-schritt/


Robert Plant - Carry Fire

Bild

https://www.rollingstone.de/reviews/robert-plant-carry-fire/
https://www.musikexpress.de/reviews/robert-plant-carry-fire/


Tori Amos - Native Invader

Bild

https://www.rollingstone.de/reviews/tori-amos-native-invader/
http://www.laut.de/Tori-Amos/Alben/Native-Invader-107585


Steven Wilson – To The Bone

Bild

https://www.stern.de/kultur/musik/album--to-the-bone---steven-wilson-will-die-achtziger-retten-7586608.html
http://www.laut.de/Steven-Wilson/Interviews/Sophie-Hunger-klingt-sexy-und-unheimlich-16-08-2017-1476

Grüße,
Thomas
Bild
music is my escape
inaktiv
 
Beiträge: 805
Registriert: 03.07.2012, 10:56
Wohnort: Leipzig

VorherigeNächste

Zurück zu Musikempfehlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wishbox und 3 Gäste