Haydn 2032

Klangperlen und künstlerische Leckerbissen

Haydn 2032

Beitragvon B. Albert » 29.01.2019, 22:27

Tach,

ich wollte mal auf ein richtig interessantes Projekt aufmerksam machen. Der italienische Dirigent Giovanni Antonini spielt mit zwei Ensembels Il Giardino Armonico und dem Baseler Kammerorchester alle Symphonien von Joseph Haydn ein. Fertig soll der Zyklus im Jahre 2032 sein. Bisher sind 6 Aufnahmen erschienen, weitere sind angekündigt. Weitere Informationen gibt es hier:

https://haydn2032.com/

Die Aufnahmen kommen in einer Sammleredition mit opulenter Aufmachung. Nr. 1 & 2 nur als CD, ab Nr.3 mit Vinyl, CD und Downloadcode.

Ich habe die bisher erschienen Einspielungen zunächst über Spotify gehört. Sie sind aber - meine Meinung - so gut, dass ich mir die Hardware zulegen musste. Meines Erachtens lohnt sich das reinhören. Ich bin nicht so der dolle Beschreiber und lasse andere sprechen. Hier ein Link zu einer Besprechung der Nr.4:

https://www.br-klassik.de/aktuell/br-klassik-empfiehlt/cd/cd-tipp-giovanni-antonini-haydn-2032-vol-4-100.html

Bei Youtube gibt´s wohl auch ein paar Ausschnitte. Habe ich aber nicht reingehört.

VG Bernd
Bild
B. Albert
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 216
Registriert: 18.11.2011, 18:56

Zurück zu Musikempfehlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste