Tash Sultana - wenn man mit 3 Jahren anfängt Gitarre zu üben

Klangperlen und künstlerische Leckerbissen

Tash Sultana - wenn man mit 3 Jahren anfängt Gitarre zu üben

Beitragvon totti1965 » 19.10.2018, 14:50

Liebe Leute,

gestern durch Zufall in den von mir sonst nie gehörten Sender Einslive geraten. Dort spielte zufällig dieser Song:
https://www.youtube.com/watch?v=Vn8phH0k5HI

Abschalten konnte ich dann nicht mehr......

Tash Sultana beherrscht 11 Instrumente, hat sich alles selber beigebracht und ist in Ihrer Genialität wohl irgendwo zwischen dem jungen Mike Oldfield und Jimmy Hendrix zu verorten. Zuhören macht süchtig. Auch die Texte sind groß!

Grüße,

Thorsten
Bild
totti1965
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 141
Registriert: 29.11.2010, 12:18
Wohnort: 53115 Bonn

Beitragvon Produktnarr » 19.10.2018, 15:45

Hallo Thorsten,

mir geht es genau wie Dir: was für ein Multitalent.
Allerdings möchte ich Tash Sultana nicht nur hören (auf Tidal sind beide CDs von ihr hörbar, an die Neue hab ich mich noch nicht so gewöhnt), ich möchte sie auch gleichzeitig auf der Bühne agieren sehen.
Ihr Konzert hier in Köln ist leider längst ausverkauft.

LG
Ralf
Bild
Produktnarr
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 77
Registriert: 07.08.2015, 18:16
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Stanley » 19.10.2018, 20:25

Hallo

Ich hatte die 24/48 bei Highresaudio runter geladen.
Die Bedroomaufnahmen sind stark.
Ich denke Live geht da was richtig ab, habe aber leider das Konzert am 28. Sept. in Zürich verpasst. Sie kommt bestimmt wieder.

Gute Zeit

Heinz
Bild
Stanley
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 114
Registriert: 27.05.2014, 18:28
Wohnort: CH-Uster

Beitragvon chriss0212 » 19.10.2018, 22:54

Boooaaaahhhh....

Leider gibt es bei Tidal nur 2 Stücke Live... aber das ist ein Kracher ;)

:cheers:

:cheers:

:cheers:

Danke und Gruß

Christian
Bild
chriss0212
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 2622
Registriert: 06.01.2015, 22:03
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon beltane » 22.10.2018, 04:54

Ungemein beeindruckend - ein toller Hörtipp....

Tolle Musik, Virtuosität und Gesamtperformance!

Tash Sultana müsste man wirklich einmal live erleben.

Danke Dir Thorsten :cheers:

Viele Grüße

Frank
Bild
beltane
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1694
Registriert: 14.11.2012, 10:58
Wohnort: Hannover und Göttingen

Beitragvon StreamFidelity » 22.10.2018, 10:32

Hallo zusammen,

ich nehme Tash's Stück Blackbird (Album Flow State) gern für einen Soundcheck. Wenn die schneller werdenden E-Guitarren nicht nerven und die Zupfgeräusche klar heraushörbar sind (so ab 6. min.) ist alles in Ordnung.

Grüße Gabriel
Bild
StreamFidelity
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 274
Registriert: 24.09.2017, 14:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon koslowj » 08.11.2018, 21:27

Der Junge hat bestimmt Talent. Die Effekte beherrscht er schon prima, und ab 5:40 zeigt er auch, was er auf der Gitarre 'drauf hat. Gerade auf youtube kann man eine ganze Reihe überraschender Musik-Talente finden, ob die später etwas daraus machen können, muß sich erst noch zeigen. Ich habe keine Ahnung vom Musik-Business, aber die Bedingungen sind heute natürlich völlig andere als Mitte der 60'er oder 70'er.

<pedantic mode> Jimi, nicht Jimmy, letzterer heißt mich Nachnamen Page! </pedantic mode>

(Hoffentlich kommt die Electric Ladyland Box morgen wie versprochen, und das Weiße Album der Beatles auch...)

-- Jürgen
Bild
koslowj
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 36
Registriert: 24.06.2015, 00:26

Beitragvon Stanley » 08.11.2018, 21:50

Hallo Jürgen

koslowj hat geschrieben:Der Junge hat bestimmt Talent. Die Effekte beherrscht er schon prima, und ab 5:40 zeigt er auch, was er auf der Gitarre 'drauf hat.
-- Jürgen


Gute Musik ist irgendwie geschlechtslos......She's a girl

Grüsse

Heinz
Bild
Stanley
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 114
Registriert: 27.05.2014, 18:28
Wohnort: CH-Uster

Beitragvon koslowj » 09.11.2018, 11:53

Um so besser! Danke für den Hinweis ;-) -- Jürgen

Stanley hat geschrieben:Gute Musik ist irgendwie geschlechtslos......She's a girl
Bild
koslowj
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 36
Registriert: 24.06.2015, 00:26

Beitragvon claas » 09.11.2018, 22:48

Hey Leute,

danke dafür.
Ich hab sie vor ca. einem Jahr auf Youtube gesehen.
Saucool, dass sie jetzt nen Plattenvertrag hat.
Hoffentlich wird es ihr erlaubt weiter so geniale Sachen zu machen und nicht zu kommerziell werden muss.

Gruss

Claas
Bild
claas
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 18
Registriert: 14.01.2013, 18:01

Beitragvon Takler » 10.11.2018, 00:16

Hallo,

Tash hat ein eigens Platten-Label
Lonely Lands Records

Hat aber noch zusätzlich eine Partnerschaft mit dem Label Mom + Pop Music


Und zur Info
Für July 2019 sind 3 Konzerte in D (Berlin, Köln, München) geplant

Dazu ein Appetithappen. Ein Konzert von 2017 in Boston.
https://youtu.be/ZF1K1OicYhs



Gruß
Andreas
Bild
Takler
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 79
Registriert: 04.05.2014, 11:53

Beitragvon chriss0212 » 10.11.2018, 00:49

Wie schon geschrieben: die Live Nummern sind einfach viel g... als die Studio Nummern :)

Viele Grüße

Christian
Bild
chriss0212
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 2622
Registriert: 06.01.2015, 22:03
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon uli.brueggemann » 10.11.2018, 14:29

Es ist bemerkenswert, was Tash Sultana so als "Alleinunterhalterin" da "zusammensampelt".
Allerdings ist das für mich aber auch ein Schwachpunkt. Mir sind die ständig wiederkehrenden Loops auf Dauer doch etwas eintönig.

Grüsse
Uli
Bild
uli.brueggemann
Aktiver Hersteller
 
Beiträge: 3568
Registriert: 23.03.2009, 16:58
Wohnort: 33442

Beitragvon frmu » 10.11.2018, 16:50

Moin,

sehe ich auch so wie Uli ..... irgendwie ist immer unklar, was da aus der Maschine
kommt und was sie selbst leistet. Mich haut das nicht vom Hocker.

Wenn man im Netz ein wenig sucht, dann stellt man auch fest, auf den Konzerten gibt
es recht häufig technische Pannen und Unzulänglichkeiten .... bei fast 50,-€ , naja, so
ganz ist sie wohl aus den Straßenmusikerschuhen noch nicht entwachsen, kann ja noch werden.

Es gibt viel zu hören .... in der Hauptstadt .... da muss es schon passen.


Gruss
Frank
Bild
frmu
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 693
Registriert: 07.02.2011, 17:34
Wohnort: Berlin


Zurück zu Musikempfehlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste