Kii Three - Bruno Putzeys' neue Kreation

Diskussion über aktive Schallwandler

Beitragvon Hybrid-OLI » 17.05.2018, 18:39

Servus die Herren

Hallo Dirk

chriss0212 hat geschrieben:
bei den Tonschaffenden sehe ich das anders. Hier wird genau geschaut welche Komponenten am besten geeignet sind, um die Arbeit möglichst schnell, mit möglich wenig Stress und in bestmöglicher Qualität zu erledigen.


Dann frag mal 5 verschiedene Tonleute... dann bekommst Du mindestens 5 verschiedene Antworten, wie der Weg und das Wunsch- Equipment zum Ziel aussieht ;)

Ich habe durch meinen Beruf schon recht viele kennengelernt... und jeder macht sein Ding anders ;)

Ist bei uns in der Bilderwelt auch nicht anders.

Natürlich spielt auch hier persönlicher Geschmack eine große Rolle.


Absolut richtig !
... bin ja schließlich selber "Tonmann" (und Fotograf).

Die quasi einzige Gemeinsamkeit der allermeisten Toningenieure ist die unvermeidliche NS-10M als Abhörmonitor. :wink:




Hallo Charles
phase_accurate hat geschrieben:
Möglicherweise bin ich auch von JBL, PMC oder Ocean Way - Monitordemonstrationen "mit Schmackes" zu verwöhnt.


Hallo Oli

OT Frage: Welchen Ocean Ways konntest Du denn lauschen ?



Diesmal den Modellen Monterey und Eureka.

Für mich die beste Performance auf der ganzen HIGH END.
Bild
Hybrid-OLI
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 112
Registriert: 15.02.2017, 20:23

Beitragvon chriss0212 » 17.05.2018, 18:49

Hallo Oli

Die quasi einzige Gemeinsamkeit der allermeisten Toningenieure ist die unvermeidliche NS-10M als Abhörmonitor.


Jepp... aber ich kenne nur wenige Tonleute, die damit auch zuh Hause hören würden. Das scheint mir in dem Fall wirklich mehr ein Werkzeug als ein Genussmittel zu sein :)

Obwohl ich tatsächlich einen kennengelernt habe, der damit auch zu Hause hört, da er gerne das hören möchte, was sich der Toning. gedacht hat :)

So... genug OffTopic :)

Viele Grüße

Christian
Bild
chriss0212
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 2503
Registriert: 06.01.2015, 22:03
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Hybrid-OLI » 17.05.2018, 18:55

Stimmt, die NS-10M ist deninitiv NICHT zum Genuß gedacht. :D

... stellt aber das dar, was bei der Masse der Hörerschaft an Qualität der Abhöre - und das leider zu recht ! - vorausgesetzt wird.
Bild
Hybrid-OLI
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 112
Registriert: 15.02.2017, 20:23

Beitragvon beltane » 28.06.2018, 17:27

Hallo zusammen,

wer die Kii Three inklusive Basserweiterung gerne hören möchte, dazu bisher aber keine Gelegenheit hatte, der kann jetzt eine der für Deutschland bei Händlern geplanten Vorführungen besuchen.

Details (Termine, Orte, Händler) finden sich unter:

http://www.av-magazin.de/frontpage.447+ ... 37d.0.html

Viele Grüße

Frank
Bild
beltane
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1460
Registriert: 14.11.2012, 10:58
Wohnort: Hannover und Göttingen

Beitragvon music is my escape » 28.06.2018, 20:33

Hallo Frank,

Besten Dank für den Hinweis - ein Termin nächste Woche ist tatsächlich gleich bei mir um die Ecke in fußläufiger Entfernung. Wenn ich es einrichten kann, schau ich auf jeden Fall mal vorbei und werde anschließend gern berichten.

Grüße,
Thomas
Bild
music is my escape
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 829
Registriert: 03.07.2012, 10:56
Wohnort: Leipzig

Beitragvon beltane » 29.06.2018, 20:34

Hallo Thomas,

gerne - bin gespannt darauf, wie Du die im Bass erweiterte Kii klanglich einordnen wirst. Freue mich auf Deinen Bericht!

Viele Grüße

Frank
Bild
beltane
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1460
Registriert: 14.11.2012, 10:58
Wohnort: Hannover und Göttingen

Vorherige

Zurück zu Aktivlautsprecher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste