System Audio SA 5, SA 40 und SA 60 Legend Silverback

Diskussion über aktive Schallwandler

System Audio SA 5, SA 40 und SA 60 Legend Silverback

Beitragvon beltane » 11.11.2018, 05:42

Hallo zusammen,

mit System Audio gibt es einen weiteren dänischen Anbieter und Hersteller aktiver Lautsprecher. Grundsätzlich ähnen die Konzepte denen von Dali:

Die Frequenzweiche ist mittels DSP realisiert und die Systeme werden komplett wireless (mit Ausnahme der Netzkabel) betrieben. Allerdings ist beim Funkbetrieb die Auflösung auf 24 Bit 96 kHz beschränkt. Für diese Betriebsart wird ein Hub benötigt. Spannend finde ich die Möglichkeit, in einem ersten Schritt passiv zu starten (weil man vielleicht über einen Vollverstärker verfügt und die finanziellen Mittel evtl. noch nicht für die aktive Lösung reichen) und später dann die Aktivierung durchzuführen.

Auf der Herstellerwebsite werden aktuell 2 Modelle geführt:

1. SA 5

2 Wege Lautsprecher 2 Endstufen

https://system-audio.com/de/product/sa- ... ilverback/

2. SA 40

4 Wege Lautsprecher mit 4 Endstufen

https://system-audio.com/de/product/sa- ... ilverback/

Auf Hifitest wurde jetzt auch ein Testbericht der SA 40 veröffentlicht:

https://mobil.hifitest.de/test/aktivlau ... back_16596

Später wird auch noch das grösste Modell SA 60 erhältlich sein. Dieser Hinweis findet sich auf der Produktübersichtsseite des Herstellers:

https://system-audio.com/sa-legend-a-mu ... ignore-it/

und konkrete Beschreibungen auf der Website des Schweizer Vertriebs;

https://www.stereotec.ch/sa-legend-60-silverback

Meiner Einschätzung nach nimmt das Angebot aktiver Lautsprecher in den letzten Jahren kontinuierlich zu. Insbefondere auch durch die einfachere Möglichkeit der Realisierung aufgrund dsp basierter Frequenzweichen und kleinerer Class D Endstufen.

Viele Grüße

Frank
Bild
beltane
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1915
Registriert: 14.11.2012, 10:58
Wohnort: Hannover und Göttingen

Beitragvon beltane » 11.11.2018, 06:15

Hallo zusammen,

noch eine Ergänzung:

Aufgrund der modellübergreifend einheitlichen Technologiebasis besteht die Möglichkeit, sich aus den verschiedenen aktiven Modellen ein funkgetriebenes 7.1 Hometheater System aufzubauen.

Viele Grüße

Frank
Bild
beltane
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1915
Registriert: 14.11.2012, 10:58
Wohnort: Hannover und Göttingen


Zurück zu Aktivlautsprecher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste