Acoulab Première S - Sensor-geregelter Kompaktlautsprecher

Diskussion über aktive Schallwandler
musikgeniesser
Aktiver Hörer
Beiträge: 1333
Registriert: 23.03.2011, 19:56
Wohnort: 22149 Hamburg

Beitrag von musikgeniesser »

Hallo Noel,
hallo Forenten,

jetzt habe ich mir erstmals Kalottenhochtöner näher angesehen. Für 26 mm-Chassis schwanken die Angaben für die schallabstrahlende Fläche zwischen 7,3 und 8 cm², was effektiven Durchmessern von 30,5 bis 32 mm entspricht. Wieder etwas gelernt.

Dann habe ich mir die Abbildung vom Dayton AMTPRO-4 angesehen, der von der Größe Deinem Hochtöner ähnelt. Die Schallaustrittsöffnung scheint 37 x 148 mm groß zu sein, was 54,76 cm² ergibt, was sowohl mit den dort angegebenen 54,72 cm², als auch mit Deinen ca. 55 cm² gut hinkommt, wobei Dein Hochtöner länger und schmaler zu sein scheint; geschenkt. Wenn die entfaltete Folie für einen derartigen Hochtöner bei 286 cm² liegen kann, käme ich überschlagsmäßig auf 231 cm², da ich die sichtbaren Flächen als akustisch wirkungslos betrachten würde, ich die Öffnungsfläche in erster Näherung mithin von der Folienfläche stumpf abziehen würde. Tatsächlich liegt sie in Bögen, was den effektiven Verlust größer macht als die reine Austrittsöffnung. Insofern kann ich Deinen Berechnungen gut folgen.

Jetzt ist gerade mal Dein erster Lautsprecher fertig und wir reden hier über mögliche Folgeprojekte. Eines nach dem anderen. Die Box auf einem Treffen vorzustellen, hielte ich nicht für unpassend, da Dein Interesse für uns alle transparent ist. Aber es müsste natürlich ein entsprechendes Interesse vom Forum vorliegen und der Rahmen entsprechend passen, was ich mir vorstellen könnte. Kommt Zeit, kommt Rat.

Der LFX-Anschluss ist ein Ausgang für ein Basssignal oder zumindest ein Platzhalter dafür? Klingt einleuchtend. Eine Konfiguration, die eher an der Kii Three als an der Manger c1 Anleihen nimmt, liegt auf der Hand, auch ohne Deine Vorliebe für die erstgenannte, weil sie technisch naheliegender ist.

Gruß

Peter
Bild
alcedo
Aktiver Hörer
Beiträge: 1252
Registriert: 09.12.2019, 20:21
Wohnort: NRW

Beitrag von alcedo »

Hallo Noel,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen Einstand und der wunderschönen Box!
Ich habe selbst über 25 Jahre mit AMT gehört (ARES SL200, passiv) und besitze diese Boxen immer noch.
NNEU hat geschrieben:
13.07.2022, 18:52
Mein persönliches Erscheinen wäre (als nun inhärent voreingenommene Person) wohl eher unangemessen.
Ganz im Gegenteil!! Am besten blockst du dir schon mal den Termin vom 2.-4. Juni 2023 in Weisenheim am Berg - dort findet das nächste Forumstreffen statt. Wir freuen uns schon darauf, dich (und deine Boxen) dann kennen zu lernen!

Viele Grüße
Jörg
Bild
Hifidistel
Aktiver Hörer
Beiträge: 197
Registriert: 11.12.2019, 14:03

Beitrag von Hifidistel »

NNEU hat geschrieben:
13.07.2022, 18:52
Ich lasse euch sehr gerne ein Testpaket zukommen. :)
Mein persönliches Erscheinen wäre (als nun inhärent voreingenommene Person) wohl eher unangemessen.
Ach I Wo, Persönliche Kontakte sind doch das Salz in der Suppe und du kannst uns alten HiFi-Haudegen schon zutrauen, dass wir in der Lage sind, uns eine eigene fundierte Meinung bilden können. Und die wird keinesfalls einheitlich sein. ;-)..
Lg
Sascha
Bild
cay-uwe
Aktiver Hersteller
Beiträge: 1147
Registriert: 25.02.2009, 09:15
Kontaktdaten:

Acoulab Première S - Sensor-geregelter Kompaktlautsprecher

Beitrag von cay-uwe »

Herzlichen Glückwunsch zu dem Lautsprecher und ich wünsche dir viel Erfolg damit. :cheers:
Bild
Hifidistel
Aktiver Hörer
Beiträge: 197
Registriert: 11.12.2019, 14:03

Beitrag von Hifidistel »

Auf 6moons bahnt sich eine Besprechung des Lautsprechers an:
https://6moons.com/audioreview_articles ... remiere-s/
Grüße
Sascha
Bild
NNEU
Aktiver Hersteller
Beiträge: 531
Registriert: 14.04.2015, 23:25

Première S auf den süddeutschen HiFi-Tagen

Beitrag von NNEU »

Hallo zusammen,
alcedo hat geschrieben:
13.07.2022, 21:13
Ganz im Gegenteil!! Am besten blockst du dir schon mal den Termin vom 2.-4. Juni 2023 in Weisenheim am Berg - dort findet das nächste Forumstreffen statt. Wir freuen uns schon darauf, dich (und deine Boxen) dann kennen zu lernen!
Na gut - überzeugt. :lol:

Es gibt jedoch auch gute Neuigkeiten für alle, die nicht mehr so lange warten wollen:

Première S wird auf den süddeutschen HiFi-Tagen ausgestellt - Raum 32 Erdgeschoss.
Ich werde hier auch persönlich anzutreffen sein.

Beste Grüße
Noel
Bild
Antworten