Bei BM Line 35 Eingänge umschalten

Diskussion über aktive Schallwandler

Bei BM Line 35 Eingänge umschalten

Beitragvon Andi » 13.03.2019, 19:47

Moin,

ich habe heute versucht mal einen RME ADI DAC statt der ICE 502 an den 35er anzuschließen.

Ich habe im jeweiligen Display den digitalen Eingang L+R abgeschaltet und die Kabel auf analog umgesteckt, trotzdem kam keine Musik raus.

Was habe ich falsch gemacht?

VG Andi
Bild
Andi
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 29
Registriert: 21.08.2016, 19:46

Beitragvon Andi » 15.03.2019, 20:20

Moin,

hat denn hier keiner der B+M35 Eigner eine Idee, woran es liegen könnte?

VG Andi
Bild
Andi
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 29
Registriert: 21.08.2016, 19:46

Beitragvon shakti » 15.03.2019, 20:44

Ist die interne BM35 Lautstärke Regelung für die analogen Eingaenge auf maximalen Pegel gestellt?

Hatte man zuvor die digitalen Eingaenge an, steht diese mitunter auf Null.

Gruss
Juergen
Bild
shakti
Aktiver Händler
 
Beiträge: 2789
Registriert: 18.01.2010, 17:20
Wohnort: Koeln

Beitragvon Produktnarr » 15.03.2019, 22:33

Hallo Andi,

frag doch mal Herrn Roggendorf vom Sprintservice, der kennt sich aus!

Gruß Ralf
Bild
Produktnarr
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 97
Registriert: 07.08.2015, 18:16
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Andi » 16.03.2019, 14:27

Moin Jürgen,

super Tipp, danke.

Wo im Menu muss ich da nachschauen?

VG Andi
Bild
Andi
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 29
Registriert: 21.08.2016, 19:46

Beitragvon Andi » 16.03.2019, 14:28

Moin Ralf,

ja, der kennt sich aus, dass stimmt, deshalb war es auch mein erster Gedanke.

Hatte ihn vor einiger Zeit dazu mal angemailt, aber leider....

VG Andi
Bild
Andi
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 29
Registriert: 21.08.2016, 19:46

Beitragvon Schestc2 » 18.03.2019, 20:21

Hi Andy,

zunächst einmal stellt sich die Frage ob Du über den RME ADI DAC überhaupt die Lautstärke analog in den LS regeln kannst wie bei der Ice (mit enstrrechendem Modul). Da Du schreibst Du hast sie vorger digital angesteuert, gehe ich mal davon aus dass das nicht der Fall ist. Wenn Du die BM35 analog ansteuerst, musst Du m.W. nichts im LS verändern.

Versuch doch einfach mal aus der ICE analog in die LS zu gehen, wenn das klappt, dann liegts vielleicht am RME ADI DAC.

Ich schaue später noch einmal in das Menü meiner BM‘s ob ich noch etwas Erhellendes finde.

LG Stefan
Bild
Schestc2
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 41
Registriert: 20.11.2013, 01:18

Beitragvon Andi » 19.03.2019, 20:29

Moin Stefan,

danke, hat sich inzwischen erledigt.

Lag am RME, die Einstellungen die ich an den 35er gemacht hatte, waren richtig.

Habe heute mit B+M telefoniert und da haben wir dann versucht aus der ICE analog in die 35er zu gehen und das spielte problemlos.

Trotzdem danke für Eure Bemühungen.

VG Andi
Bild
Andi
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 29
Registriert: 21.08.2016, 19:46


Zurück zu Aktivlautsprecher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste