Die Suche ergab 124 Treffer: sengpiel

Suchanfrage: +sengpiel

von Hans-Martin
09.11.2015, 15:47
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Andrew (Ginko Nahfeldmonitore, Seismo Sub)
Antworten: 10
Zugriffe: 4084

Andrew (Ginko Nahfeldmonitore, Seismo Sub)

Hallo Andrew, hertzlich willkommen im Forum! Nachdem Eberhard Sengpiel in die himmlischen Klangwelten abberufen wurde, haben wir mit dir nun wieder einen Tonmeister bei uns, der mit der Aufnahmepraxis vertraut ist. Blumlein-Aufnahmen findet man nicht so ...
von Hans-Martin
23.09.2015, 10:14
Forum: Grundlagen
Thema: Erfahrungen mit ADCs, Analog vs. ADDA und Digitalklang
Antworten: 273
Zugriffe: 157331

Erfahrungen mit ADCs, Analog vs. ADDA und Digitalklang

Hallo Eberhard Sengpiel hat uns da schöne Kurven zur Hand gegeben: http://www.sengpielaudio.com/HoerereignRichtungDL.pdf und http://www.sengpielaudio.com/HoerereignRichtungDt.pdf . In beiden ist die Divergenz von Grundton und Oberton ...
von nihil.sine.causa
19.09.2015, 23:04
Forum: Grundlagen
Thema: Erfahrungen mit ADCs, Analog vs. ADDA und Digitalklang
Antworten: 273
Zugriffe: 157331

9. Hilft M/S-Konversion vor der AD-Wandlung?

... Die technische Umsetzung des Cleaners hat Gert besorgt. Er ist dabei einen klassischen, passiven Weg mit Übertragern gegangen, wie er z.B. bei Sengpiel beschrieben ist. Bei diesem Test ging es zunächst nur ums Prinzip – nicht um die höchste technische Qualität. So sind die gewählten Übertrager ...
von O.Mertineit
29.07.2015, 08:21
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Glaubhafte Stereomitte: Grenzen von Lautsprecheranordnungen
Antworten: 7
Zugriffe: 4769

Glaubhafte Stereomitte: Grenzen von Lautsprecheranordnungen

... Thesen zu Aufnahmetechnik, die Du an anderer Stelle erwähnt hast, möchte ich mich hingegen am besten überhaupt nicht unterhalten: U.a. Eberhard Sengpiel hat sich mit Pfleiderers Thesen bereits zur Genüge befasst. Herr Pfleiderer ist fachlich nicht anerkannt und steht vollkommen isoliert mit ...
von Hans-Martin
29.07.2015, 02:41
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Glaubhafte Stereomitte: Grenzen von Lautsprecheranordnungen
Antworten: 7
Zugriffe: 4769

Glaubhafte Stereomitte: Grenzen von Lautsprecheranordnungen

... außen. Einen ähnlichen Ansatz hatten wir hier als physisches FLOW (Jakob). In dem Thread Betreff: Fragen an die Tontechnik brachte Eberhard Sengpiel einige grundlegende Gedanken ein. Auch mögliche inhärente Vorteile der Analog Technik (LP) wurden diesbezüglich schon diskutiert, weil u.a. ...
von Hans-Martin
31.05.2015, 22:53
Forum: Grundlagen
Thema: Erfahrungen mit ADCs, Analog vs. ADDA und Digitalklang
Antworten: 273
Zugriffe: 157331

Erfahrungen mit ADCs, Analog vs. ADDA und Digitalklang

32 Spuren helfen auch nicht. Nach Sengpiel soll der Abstand zum nächsten Mikrofon das 3-fache des Abstands zum Instrument betragen. Da kann man sich dann ausrechnen, wie man 32 Mikrofone verteilen will, sodass sie sich nicht gegenseitig mehr ...
von Hans-Martin
07.05.2015, 12:01
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Bowers & Wilkins N805 Aktivierung
Antworten: 64
Zugriffe: 41404

Bowers & Wilkins N805 Aktivierung

... im Sinne deiner Frage fündig, DSP-Weiche und Hypex-Module. Mir selbst ist das allerdings noch ein bis zwei Schwierigkeitsgrade zu hoch. Eberhard Sengpiel schrieb mir vor 3 Jahren: "Bleiben Sie dran am Audiobereich, es lohnt sich". Ein Satz, den ich gern öffentlich wiedergebe, bereut habe ich ...
von Zwodoppelvier
18.03.2015, 15:13
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Thomas (Abacus Trifon 3)
Antworten: 219
Zugriffe: 113481

Thomas (Abacus Trifon 3)

... verstehen; die Decodierung M/S -> L/R kann aber auch ohne Linetreiber vorgenommen werden. Es gibt sogar passive Lösungen, gerade erst gesehen bei Sengpiel -> PDF . Eine dieser Varianten werde ich irgendwann wählen/basteln - wenn mal die größeren Baustellen abgearbeitet sind. Viele Grüße Eberhard
von Hans-Martin
07.01.2015, 11:48
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Bewertung von Maßnahmen zur Verbesserung der HiFi-Kette
Antworten: 153
Zugriffe: 69535

Bewertung von Maßnahmen zur Verbesserung der HiFi-Kette

... aber es sind für mich keine Konsequenzen bei den Tonmeistern erkennbar, die sich in den Aufnahmen niederschlagen könnten, obwohl auch Eberhard Sengpiel die Erkenntnisse verbreitet hat). Was macht nun mehr Spaß: Eine gute Aufnahme auf einer mittelmäßigen Anlage oder eine schlechte Aufnahme auf ...
von Hans-Martin
28.12.2014, 21:51
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Bewertung von Maßnahmen zur Verbesserung der HiFi-Kette
Antworten: 153
Zugriffe: 69535

Bewertung von Maßnahmen zur Verbesserung der HiFi-Kette

... damit man..." verkauft, möchte ich hinzufügen. Wenn die Dynamik kaputtkomprimiert ist und alles platt nach vorn drängt, haben wir, was Eberhard Sengpiel "wie Hühner auf der Stange" nennt. Raumtiefe gibt es da fast nicht mehr, und wer die krasse L-R Trennung schätzt, wird mp3 für völlig hinreichend ...
von Fujak
14.10.2014, 12:53
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Nils Lofgren - Acoustic Live (Blues)
Antworten: 19
Zugriffe: 10926

Nils Lofgren - Acoustic Live (Blues)

Hallo Winfried, zu Deinem Beitrag fällt mir das Interview mit dem leider kürzlich verstorbenen Eberhard Sengpiel ein, der genau auf diesen Aspekt eingeht, wonach der Tonschaffende in die Aufnahme vieles zusätzlich (z.B. durch Stützmikrofone) einarbeiten muss, was man bei einer ...
von uli.brueggemann
29.08.2014, 11:56
Forum: Acourate
Thema: AcourateNAS mit AcourateFLOW
Antworten: 300
Zugriffe: 142043

AcourateNAS mit AcourateFLOW

... Beschreibung des Defekts durch frühere Arbeiten ist aber m.E. nur oberflächlich erfolgt. sieht man von z.B. Wendt, Blauert, Simonsen, Griesinger, Sengpiel ab, die nach Einführung der Stereophonie das Thema nichtlineare Projektion von Phantomschallquellen wissenschaftlich fundiert weiter erforscht ...
von Hans-Martin
28.08.2014, 22:37
Forum: Acourate
Thema: AcourateNAS mit AcourateFLOW
Antworten: 300
Zugriffe: 142043

AcourateNAS mit AcourateFLOW

... hat mE eher bewirkt, dass sich niemand mit dem Thema ernsthaft auseinandersetzen musste, sieht man von z.B. Wendt, Blauert, Simonsen, Griesinger, Sengpiel ab, die nach Einführung der Stereophonie das Thema nichtlineare Projektion von Phantomschallquellen wissenschaftlich fundiert weiter erforscht ...
von frankl
19.08.2014, 22:41
Forum: Raumakustik
Thema: LoCo - Localization Correction
Antworten: 72
Zugriffe: 50392

LoCo - Localization Correction

Hallo frankl, wenn ich das richtig verstanden habe hebt LoCo die Mitten im S-Signal an und dämpft die Höhen entsprechend der Kurve bei Sengpiel: http://www.sengpielaudio.com/FrequenzabhHoerereignisrichtung.pdf Das M-Signal wird offensichtlich bei LoCo nicht beeinflusst. Dadurch ergibt sich ...
von Hans-Martin
15.08.2014, 18:25
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: FLOW als Lautsprecherimplementation?
Antworten: 47
Zugriffe: 28739

FLOW als Lautsprecherimplementation?

... anders klingt als ihre Phantom-Wiedergabe von 2 linearen Lautsprechern, die auf den Hörer mit 30° Abweichung strahlen. Das hatten wir mit Eberhard Sengpiel hier diskutiert: Betreff: Fragen an die Tontechnik , da sind auch als animated GIF die richtungsbezogenen Kurven Grüße Hans-Martin P.S.http://www.davidgriesinger.com, ...