Die Suche ergab 125 Treffer: sengpiel

Suchanfrage: +sengpiel

von Hans-Martin
04.06.2021, 15:52
Forum: Acourate
Thema: AcourateConvolver und der virtuelle Hochtöner
Antworten: 52
Zugriffe: 8502

AcourateConvolver und der virtuelle Hochtöner

Ich wollte als Erstes mal genau verstehen was beim Virtuellen Hochtöner passiert. Ich hätte vielleicht auch mal ein eigenes Filter erzeugt um in Acourate zu sehen wie sich damit die Impulsantwort meines Raumes ändert. Mann kann ja in Acourate sehr einfach Impulsantworten importieren und dann falten...
von Hans-Martin
29.04.2021, 00:09
Forum: Grundlagen
Thema: Crosstalk: Übersprechen verpolen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1165

Crosstalk: Übersprechen verpolen?

... kaum relevant beeinflussbar. IdR reichen -24dB Kanaltrennung für solche Extreme. Die hat aber praktisch jedes Gerät. Weil sie reicht. Eberhard Sengpiel hat es auf seinen Seiten gut begründet. 3. Viertel/ Dreiviertel Phantom-Positionen verschieben sich. Die sind bei gepannter Musik ohnehin schon ...
von Hans-Martin
26.01.2021, 15:08
Forum: Grundlagen
Thema: Testlieder zum Überprüfen der Ortungsgenauigkeit
Antworten: 68
Zugriffe: 6247

Testlieder zum Überprüfen der Ortungsgenauigkeit

Hallo, glücklicherweise lässt der Sohn Eberhard Sengpiels Webseite weiterlaufen, da gibt es ein wunderbares Tool für den Einsatz verschiedener Mikrofontypen, Aufstellungen und die resultierende Projektion über Lautsprecher: http://www.sengpielaudio.com/Visualization-AB.htm ...
von Hans-Martin
23.01.2020, 21:25
Forum: Raumakustik
Thema: Optimale Basisbreite Aufstellung LS
Antworten: 21
Zugriffe: 3753

Optimale Basisbreite Aufstellung LS

Hallo,
eine technisch recht überzeugende Darstellung, warum gleichseitiges Dreieck, liefert Eberhard Sengpiel hier: http://www.sengpielaudio.com/Stereowied ... 30Grad.pdf
Grüße
Hans-Martin
von Hans-Martin
12.08.2019, 23:36
Forum: Grundlagen
Thema: Vorgehen beim Einmessen
Antworten: 10
Zugriffe: 4909

Vorgehen beim Einmessen

... zugleich gerecht werden kann. Wir bewegen unseren Kopf und werten Muster aus, während das Mikrofon seinen Standort nicht ändert. Laut Eberhard Sengpiel beträgt der Ohrabstand 21,5cm, die den entscheidenden Unterschied ausmachen. Angenommen, die genannten 21,5 cm sind maximal 1/4 Wellenlänge, ...
von chriss0212
20.07.2019, 10:02
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Delay einstellen
Antworten: 62
Zugriffe: 16475

Delay einstellen

Von Sengpiel gibt es übrigens ne tolle Excel zum Umrechnen!

http://www.sengpielaudio.com/EBS-Audiorechner.xls

Viele Grüße

Christian
von Hans-Martin
24.06.2019, 11:50
Forum: Raumakustik
Thema: Lautsprecheraufstellung und Stimmenwiedergabe
Antworten: 2
Zugriffe: 2079

Lautsprecheraufstellung und Stimmenwiedergabe

... ausgleichend um 3dB absenkst, bleibt eine Klangfarbenveränderung durch den schrägen Einfall auf die Ohren (HRTF). In diesem Thread hat Eberhard Sengpiel das kommentiert: https://www.aktives-hoeren.de/viewtopic.php?p=45195#p45195 im vorausgehenden Beitrag ist die Abweichung des Ohr-FG bei seitlichem ...
von Jupiter
14.06.2019, 08:26
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Harald (ME Geithain RL 901K)
Antworten: 278
Zugriffe: 118166

Harald (ME Geithain RL 901K)

... Hip als das Flechterfieber im Forum so richtig aktuell war. Hans Martin, er weiß es eigentlich nicht. Seine Kommentare haben mich Tage lange bei Sengpiel Audio studieren lassen, haben mich Zusammenhänge erkennen lassen. Sowie auch der G-Gert. Die Linn-Gert-Dacs klingen einfach super, mit einem ...
von planetti
27.04.2019, 19:11
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Uli (Aurum Orkan VIII teilaktiviert + 2x Sub B&W ASW 608)
Antworten: 49
Zugriffe: 23552

Uli (Aurum Orkan VIII teilaktiviert + 2x Sub B&W ASW 608)

... Reflexionsstrahlen in einem Raum gibt es unter https://amcoustics.com/tools/amray und eine einfache Raummodenberechnung der Frequenzen (Sengpiel) http://www.sengpielaudio.com/Rechner-raum-moden.htm Viel Spaß und Gruß Uli
von Sigi M.
06.04.2019, 11:18
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Earthworks
Antworten: 76
Zugriffe: 22861

Earthworks

Hallo und guten Morgen, Harald, Danke für den Hinweis auf sengpiel. Ich möchte nochmals zwei Aspekte einwerfen, die für mich wichtig sind. Die Pegelfestigkeit (Mein Grund von der Abkehr vom ECM) und die 30 Grad R/L Abweichung beim Messen am Hörplatz. ...
von Bernd Peter
11.10.2018, 19:09
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Bernd Peter (Dynaudio Focus 60 XD)
Antworten: 1602
Zugriffe: 452989

Bernd Peter (Dynaudio Focus 60 XD)

... und wir wahrnehmen, sich unser Hörsinn zusammenbaut und darstellt - im Kopf? Ich denke, dann sollte es auch nicht verwundern, wenn Eberhard Sengpiel schreibt: Die üblichen Stereowiedergabe-Artefakte des Nach-außen-drängens der hohen Frequenzen in die Richtung der Lautsprecher und des Drängens ...
von Hans-Martin
27.08.2018, 20:16
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Peter (Neumann KH 310)
Antworten: 39
Zugriffe: 10646

Peter (Neumann KH 310)

... Basisbreite definiert (kein Hersteller gibt dazu eine Empfehlung in seiner Bedienungsanleitung), sondern über seine Winkelverhältnisse. Eberhard Sengpiel unterteilte die Lokalisation der Phantomschallquellen bezogen auf die Basisbreite in Prozente. Auch ich möchte nicht, dass Hörner mir im Nahbereich ...
von Hans-Martin
16.08.2018, 21:34
Forum: Grundlagen
Thema: "Erste Wellenfronten" - Existenz und Notwendigkeit
Antworten: 54
Zugriffe: 22227

"Erste Wellenfronten" - Existenz und Notwendigkeit

... Frage eine gute Antwort parat haben, trotz Ruhestand. Auch Klaus Genuit schrieb mir zurück, ebenso Tony Faulkner, Doug Sax, Stan Ricker, Eberhardt Sengpiel (lange bevor er hier im Forum auftauchte) und Dr. Christian Koch, Leiter des Fachbereichs Schall der PTB. Gute Leute sind meiner Erfahrung ...
von Hans-Martin
23.07.2018, 10:26
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: ME Geithain RL 921K
Antworten: 62
Zugriffe: 27014

ME Geithain RL 921K

... der Solist aufhält, eine prinzipbedingte Verfälschung erfährt, weil das, was wir vor der Nase haben, nun von beiden Seiten bekommen. Eberhard Sengpiel hat das hier kommentiert . Es wird erkennbar, dass man nicht zugleich mit Equalizer die seitlich spielenden Instrumente unbehandelt lassen ...