Die Suche ergab 599 Treffer

von SolidCore
09.08.2020, 23:33
Forum: Grundlagen
Thema: Hörvergleich Netzfilter Stromfilter
Antworten: 55
Zugriffe: 8744

Netzfilter

Hallo Hans-Martin Damit hast du ein Thema angeschnitten, was viele "viel hilft viel" Filter-Anwender nicht wissen wollen. Schwingkreise und Gegenkompensationen. Man baut sich da die wildesten Schaltkreise, die auch gern mal den Klang außen vor lassen. Manche Geräte haben ab Werk bereits Filter verba...
von SolidCore
09.08.2020, 19:28
Forum: Grundlagen
Thema: Hörvergleich Netzfilter Stromfilter
Antworten: 55
Zugriffe: 8744

Netzfilter

Hallo zusammen Dann mach ich mal weiter. Ich habe mir mal die Frage gestellt, wieviel echte Filterwirkung, und wieviel Bauteil- und Steckerklang man bei den üblichen Netzfiltern hört. Das finde ich ganz interessant. In meinem Beitrag #1 sieht man auf dem Bild, das ich einige Filter als Zwischensteck...
von SolidCore
09.08.2020, 16:00
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Einfaches und gutes Netzteil mit dreimal 5V selbstgebastelt
Antworten: 61
Zugriffe: 4829

Netzteil

Hallo zusammen Ich hab auch noch einen. Da wir bereits beim Kondensatorklang angekommen sind, wobei mir, nebenbei bemerkt, die Panasonic FC zwar mittlerweile ebenso gefallen, aber immer erst ! ab 50V ! . Die 25V-Baureihe ganz schlimm, und auch 35V in teilen empfinde ich wie Vasili sagt echt als tote...
von SolidCore
07.08.2020, 20:28
Forum: Grundlagen
Thema: Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken
Antworten: 40
Zugriffe: 2745

Netzteile

Hallo Sunny Ich wusste nun nicht, ob dir es lieb war, genannt zu werden. Für alle anderen: Am Regen läuft bei mir typischerweise Sunny´s Netzteil. Dies ist vom Aufbau auf dem Stand neuster, bester Technik. Also nicht mal eben ein Lehrbuchnetzteil, CLC hinzugefügt, und ein paar kleine C´s, wie es and...
von SolidCore
07.08.2020, 15:02
Forum: G-Mods
Thema: G-Switch auf Basis TP-Link
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Netzwerk

Hallo Gert

Vielen Dank.
Damit erhöht sich der Gesamtpreis schon in beträchtliche Höhen.
Wäre es dann das "Über-NAS", wärs ok.

Wenn ich das richtig verstanden habe, konnte es sich auch nach Umbau nicht
von deiner eigenen Lösung absetzen. Natürlich wie immer in Bezug auf deine Kette.

Gruss
Stephan
von SolidCore
07.08.2020, 11:20
Forum: G-Mods
Thema: G-Switch auf Basis TP-Link
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Fritzbox

Hallo Gert Wieder einmal interessant. Du kommst so langsam in den "Clock-Wahn". Wenns sich lohnt, weiter so. Die 7590 habe ich ebenso, von daher interessiert mich natürlich, was du daraus machst. Deine Frage, ob es sich auswirkt, diese zu Tunen, ist durchaus berechtigt. Da ja noch einige getunte Net...
von SolidCore
07.08.2020, 10:45
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Martin (Gauder Berlina RC7 Diamond BE)
Antworten: 12
Zugriffe: 693

Schutzerdung

Hallo Martin Willkommen im Forum. Unser Baujahr scheint sehr ähnlich zu sein, so kann ich deine Entwicklung, besonders in jungen Jahren, sehr gut nachvollziehen. Da muss man wohl durch, wir wussten es nicht besser. Sehr schöne Kette, und gut erklärt. Berichte doch mal von deinem Projekt der neuen Sc...
von SolidCore
07.08.2020, 02:54
Forum: Grundlagen
Thema: Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken
Antworten: 40
Zugriffe: 2745

Netzwerk

Hallo zusammen Habe heute mal ein Farad Super 3 am Ether-Regen ausprobiert. Der Vergleich gegen das vorige, mit aktiver Gleichrichtung, Choke, Cap Multiplier und Superregler wäre etwas unfair, so verglich ich gegen das ab Werk mitgelieferte Schaltnetzteil. Mir war gar nicht mehr bewusst, wie schlech...
von SolidCore
05.08.2020, 23:48
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Henning (Reference 3A La Suprema I)
Antworten: 15
Zugriffe: 2693

Vorstufe

Hallo Henning

Mir fällt da auch nur eins ein:

Absolut Top !

Gruß
Stephan
von SolidCore
05.08.2020, 20:38
Forum: Grundlagen
Thema: Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken
Antworten: 40
Zugriffe: 2745

Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken

Hallo Stephan Es können ebenso auch Potentialunterschiede, Ausgleichsströme Genau das kann in dem von mir angefragt Fall eben nicht der Fall sein. Es geht mir ja um Glasfaserstrecken... besser kann man sich wohl vor Potentialunteschieden und damit vor Ausgleichsströmen nicht schützen. ................
von SolidCore
05.08.2020, 20:26
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Switch ja oder nein?
Antworten: 27
Zugriffe: 1793

Switch ja oder nein?

Hallo Peter, hallo Stephan, bei mir waren das AQ Cinnamon (etwas hell, aber transparent) und ein Goldkabel CAT6a (neutral, nicht mehr im Sortiment) die klanglich bessere Alternative als Verbindung zwischen EtherRegen und Linn G-ADS2 im Vergleich zu Gigablue CAT8, welches das Gehörte, unpräziser und...
von SolidCore
05.08.2020, 00:11
Forum: Grundlagen
Thema: Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken
Antworten: 40
Zugriffe: 2745

Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken

Hallo Frank, Du bist jederzeit eingeladen, Dir bei mir vor Ort ein eigenes Urteil zu bilden. Eigene Erfahrungen schützen bekanntlich am besten vor Vorurteilen. PN genügt. Hallo zusammen Richtig so. Selbst erleben, und dann forschen seh ich als wesentlich sinnvoller. Frage mich in letzter Zeit immer...
von SolidCore
04.08.2020, 15:15
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Switch ja oder nein?
Antworten: 27
Zugriffe: 1793

Netzwerk

Hallo Peter

Jawohl.

Den Regen generell kurz vor allem, was gut Musik machen soll.
Als Verbindungskabel möglichst Cat8.1, in vielen Fällen klangen sie als Industrieware
schon besser als Cat 5-7. Gigablue und CSL beispielsweise.

Gruß
Stephan
von SolidCore
04.08.2020, 13:13
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Switch ja oder nein?
Antworten: 27
Zugriffe: 1793

Netzwerk

Hallo Peter Ich würde mit einem Ether-Regen, oder vergleichbares, direkt vorm Streamer, beginnen. Daran würde auch ein NAS, Oppo, usw anschließbar sein. Aus 2 Gründen: Einmal hörst du in fast allen Fällen und Konstallationen eine Verbesserung,darauf will man ja hinaus, und bildet in jeder Form von a...
von SolidCore
02.08.2020, 20:58
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Einfaches und gutes Netzteil mit dreimal 5V selbstgebastelt
Antworten: 61
Zugriffe: 4829

Einfaches und gutes Netzteil mit dreimal 5V selbstgebastelt

Hallo Dirk, das passt dann aber nicht zu seinem Beitrag heute um 13:02 Uhr :roll: . Vielleicht klärt Stephan das noch. Viele Grüße Horst-Dieter Hallo Horst-Dieter Gerne. Die Oyaide Hohlstecker, als auch andere, haben ein bestimmtes Maß. Ohne Frage. Dennoch gab es einige Geräte, an denen die Oyaide ...