Die Suche ergab 701 Treffer

von phase_accurate
23.03.2021, 11:46
Forum: Grundlagen
Thema: EMV - Normen und Zertifizierung
Antworten: 32
Zugriffe: 343

EMV - Normen und Zertifizierung

Hallo Chris

Es darf zudem nicht vergessen werden, dass solche Gleichrichternetzteile mit grosser Siebkapazität selber auch Störquellen mit Rückwirkung ins Netz sein können.

Gruss

Charles
von phase_accurate
04.03.2021, 11:00
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Messung von Gehäuseresonanzen
Antworten: 131
Zugriffe: 7350

Messung von Gehäuseresonanzen

Hallo Gehäuseoptimierer

Hat eigentlich schon einmal jemand von Euch Hawaphon ausprobiert ? Sollte einen ähnlichen Effekt wie Sand haben, ist aber bequemer zu verarbeiten.

Gruss

Charles
von phase_accurate
26.02.2021, 15:23
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Einstiegshilfen in den Jazz
Antworten: 68
Zugriffe: 2798

Einstiegshilfen in den Jazz

Für die klassikaffinen Hörer gibt es noch DAS Crossover Werk schlechthin: Rhapsody in Blue von George Gershwin.

Tönt zwar weniger "modern" verglichen mit Loussier und Bruebeck.

Gruss

Charles
von phase_accurate
24.02.2021, 15:37
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: ATC Lautsprecher
Antworten: 63
Zugriffe: 23876

ATC Lautsprecher

Werte ATC Besitzer

So wie das Urteil in HF Thread lautet kann man davon ausgehen, dass man mit einer ATC unmöglich Musik hören kann. Ich erbarme mich hiermit aller ATC Besitzer und entsorge diese gratis. :wink:

Gruss

Charles
von phase_accurate
23.02.2021, 16:32
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Messung von Gehäuseresonanzen
Antworten: 131
Zugriffe: 7350

Messung von Gehäuseresonanzen

Hallo Christian Eine naheliegendere Variante hast Du ganz vergessen: Ab und zu einmal das Lautstärkepoti etwas nach rechts drehen bei basslastigem Signal (Reggae, Hip Hop, EDM , ......). ;) Gruss Charles Edit: Ganz vergessen: Einen Nachfülltrichter könnte man auch noch fix einbauen. Spass beiseite: ...
von phase_accurate
17.02.2021, 20:35
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Was wir zur Zeit hören
Antworten: 1146
Zugriffe: 341149

Was wir zur Zeit hören

Hallo Zusammen Der "zuviel Bass" Thread hat mich dazu ermuntert, wieder einmal "Invocatiions" von Lalo Schiffrin mit der WDR Bigband plus Gästen aufzulegen. Eine anständige Zwerchfellmassage war garantiert. Etwas schade ist, dass der Toni etwas geschlampt hat und ein paar Bläser bei dem an sich sehr...
von phase_accurate
16.02.2021, 17:28
Forum: Grundlagen
Thema: Musik-Produktionen: zuviel Bass?
Antworten: 115
Zugriffe: 3849

Musik-Produktionen: zuviel Bass?

Meine korrekte Bezeichnung lautet nicht Bassfetischist sondern Bassist ! :wink:

Gruss

Charles
von phase_accurate
16.02.2021, 15:12
Forum: Grundlagen
Thema: Musik-Produktionen: zuviel Bass?
Antworten: 115
Zugriffe: 3849

Musik-Produktionen: zuviel Bass?

Hallo Dirk

Richtig !!!!
Getreu dem Motto: Klingt die Platte müd und matt, fehlen meistens ein paar Watt !!! :cheers:

Gruss

Charles
von phase_accurate
16.02.2021, 14:43
Forum: Grundlagen
Thema: Musik-Produktionen: zuviel Bass?
Antworten: 115
Zugriffe: 3849

Musik-Produktionen: zuviel Bass?

nicht umsonst tragen die meisten Drummer Ohrstöpsel... Das könnte ventuell noch einen anderen Grund haben !!! :wink: :lol: Spass beiseite: Ich höre natürlich nicht andauernd so. Aber die Authorität von 2x15" macht auch schon bei niedrigeren Lautstärken Spass. Und ich vermute, dass auch die gleichmä...
von phase_accurate
16.02.2021, 10:52
Forum: Grundlagen
Thema: Musik-Produktionen: zuviel Bass?
Antworten: 115
Zugriffe: 3849

Musik-Produktionen: zuviel Bass?

Hallo Roland

Ich nehme mal an, dass das "Betonzuhause" sie noch einmal entspannter macht.

Gruss

Charles
von phase_accurate
16.02.2021, 10:29
Forum: Grundlagen
Thema: Musik-Produktionen: zuviel Bass?
Antworten: 115
Zugriffe: 3849

Musik-Produktionen: zuviel Bass?

... ansonsten bin ich ja mehr im Jazz und da in der Fusionabteilung unterwegs und da gibt es natürlich teilweise "heftiges Zeug", wo gerade im Bass dann so ein 12er ganz entspannt bleibt. Hallo Oli 2x15" blieben noch vieeeeeel entspannter wenn man eine Liveaufnahme von Return to Forever mit Live La...
von phase_accurate
12.02.2021, 22:30
Forum: Grundlagen
Thema: Musik-Produktionen: zuviel Bass?
Antworten: 115
Zugriffe: 3849

Musik-Produktionen: zuviel Bass?

Hallo Oli

An sich finde ich die üblichen Einsatzpunkte dieser Kuhschwanzentzerrer von 100 Hz und 10 kHz sowieso unlogisch gewählt. Wenn der obere Einstzpunkt 10 KHZ ist, wäre der untere logischerweise bei 40 Hz.

Gruss

Charles
von phase_accurate
12.02.2021, 17:58
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Chick Corea gestorben
Antworten: 22
Zugriffe: 1211

Chick Corea gestorben

Hallo Frank Ich habe das Mozart Album auch. Ist sehr schön. Interessant sind übrigens die Kadenzen, welche eindeutig nach einer Kreuzung aus Mozart und Corea tönen. Das war nicht das erste und einzige Mal, dass er Mozart vor Live Publikum gespielt hatte. Er hatte schon einmal mit Gulda zusammen vier...
von phase_accurate
12.02.2021, 17:14
Forum: Grundlagen
Thema: Musik-Produktionen: zuviel Bass?
Antworten: 115
Zugriffe: 3849

Musik-Produktionen: zuviel Bass?

Hallo Forenten Ich würde sagen, der Trend zu mehr und tieferem Bass ist schon älter als zwei oder drei Jahre. Wer einmal ein best of Album eines Künstlers, der die letzten 30 oder sogar noch mehr Jahre aktiv war, anhört kann das deutlich hören. Neuere Tracks sind häufig einfach "bassiger". Zwei Albe...
von phase_accurate
11.02.2021, 08:48
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Thomas (Fourier LS)
Antworten: 11
Zugriffe: 1093

Thomas (Fourier LS)

Hallo thomas

Sehr schöner Dreher. Es sieht ganz danach aus als seist Du auch Mitglied im 2x15" Club ? JBL 2226 ?

Gruss

Charles