Die Suche ergab 2225 Treffer

von h0e
29.11.2021, 20:06
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 43
Zugriffe: 1772

Streamingdienste vs. NAS

Hallo Harald, die Antwort würde lauten wie bei Radio Eriwan. Tips kann man nur zu konreten Setups geben, völig allgemeingültig ist das schwer zu beantworten. Für mich hat eine SSD im Renderer nichts verloren und gehört in einen Datenspeicher. Wenn aber die Netzwerkstrecke nicht gu ist, dann lieber l...
von h0e
28.11.2021, 21:04
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jürgen (Tidal Contriva G2)
Antworten: 295
Zugriffe: 93400

Jürgen (Tidal Contriva G2)

Hallo Christian,

auch ein P8 wird da keinen Start machen. Aber egal, ausprobieren hilft.

Grüsse Jürgen
von h0e
28.11.2021, 20:57
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jürgen (Tidal Contriva G2)
Antworten: 295
Zugriffe: 93400

Jürgen (Tidal Contriva G2)

Hallo Christian,

mit einem Sbooster wird es aber sicher nicht zum G-Hub mit G-Netzteil reichen. Es braucht schon ein Netzteil, dass auf dem Niveau wie Gerts ist. Und genau da fängt das Problem an, da der Markt da wenig bis nichts bietet.

Grüsse Jürgen
von h0e
28.11.2021, 20:50
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jürgen (Tidal Contriva G2)
Antworten: 295
Zugriffe: 93400

Jürgen (Tidal Contriva G2)

Hallo Stephan, wie Jörg schon sagt, gibt es ein Netzteil von Lumin nur für die großen Serien, bei denen das Netzteil ohnehin immer extern ist. Für den Mini geht das nicht. Dort ist das Netzteil fest verbaut. Und ja, der Mini mit Top-LPS und gut aufgestellt spielt auf Niveau des G-Hubs. Grüsse Jürgen
von h0e
28.11.2021, 14:55
Forum: Computer-HiFi
Thema: ConvoProxy (Convolving Proxy System)
Antworten: 86
Zugriffe: 11479

ConvoProxy (Convolving Proxy System)

Hallo Fritze, bisher hat sich ConvoProxy zwischen Renderer und Minim gehängt. D.h. ich sehe am Controll Point den Minimserver, wähle Tracks aus und lade diese in die Playlist. Wenn der Renderer dann die Stücke vom Minim holt, dann bekommt er die gar nicht vom Minim direkt, sondern vom Convoproxy, de...
von h0e
28.11.2021, 14:49
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jürgen (Tidal Contriva G2)
Antworten: 295
Zugriffe: 93400

Jürgen (Tidal Contriva G2)

Hallo Uli,

bei einem umfassende getunten Gerät, an dem recht wenig Original ist, ist mit Herstellergarantie natürlich nichts. Das ist das Risiko, was man eingehen muss, wenn man wirklich gut hören möchte.

Grüsse Jürgen
von h0e
28.11.2021, 08:57
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jürgen (Tidal Contriva G2)
Antworten: 295
Zugriffe: 93400

Jürgen (Tidal Contriva G2)

Hallo zusammen, die letzten Beiträge hier handelten von meinem Linearnetzteil für meinen G-Hub und waren für Gert der Start zu seinem Projekt, ein gutes Netzteil zu entwickeln. Ich habe mir das gestern bei Gert angehört und kann nur sagen, dass das gut gelungen ist. Wenn man mal mit dem Linearnetzei...
von h0e
27.11.2021, 08:42
Forum: G-Mods
Thema: Linearnetzteil für die G-Linn
Antworten: 139
Zugriffe: 14312

Linearnetzteil für die G-Linn

Hallo Thomas,

Harald fehlen noch die Worte, daher kann er gerade nicht ausführlich schreiben.
Außerdem sitzt er vor der Anlage...
:mrgreen:

Grüsse Jürgen
von h0e
26.11.2021, 21:53
Forum: G-Mods
Thema: Linearnetzteil für die G-Linn
Antworten: 139
Zugriffe: 14312

Linearnetzteil für die G-Linn

...ich musste Gert spontan fragen, wie er es so lange ohne LNT ausgehalten hat. Hallo Sascha, ganz einfach, er hatte vor Urzeiten mal einen Versuch mit einem Linearnetzteil gemacht, das hat aber nicht wirklich den großen Sprung gebracht. Ich hatte in letzter Zeit immer wieder mal so meine Erfahrung...
von h0e
25.11.2021, 10:05
Forum: Computer-HiFi
Thema: Synology NAS und DSM7 Beta
Antworten: 9
Zugriffe: 1134

Synology NAS und DSM7 Beta

Hallo Gert, es gibt Pakete, die nicht mehr laufen oder wie ConvoFS / ConvoProxy nur recht umständlich zu installieren sind, Minim 0,8 ist auf DSM 6 installierbar, bei DSM 7 ist die Pflicht zu Minim 2. Das bietet nicht nur Vorteile. Auf einer NAS, die nur für Audio ist und ggf. in einem geschlossenen...
von h0e
24.11.2021, 20:32
Forum: Computer-HiFi
Thema: Synology NAS und DSM7 Beta
Antworten: 9
Zugriffe: 1134

Synology DSM Downgrade

Hallo zusammen, für alle, die mit DSM 7 unzufrieden sind und wieder zurück auf DSM 6 wollen, die müssen sich nicht mehr damit begnügen, dass das nicht mehr geht. Synology sieht das nicht vor, aber es gibt hier ein Anleitung, die bei mir jedenfalls funktioniert hat: https://basic-tutorials.de/ratgebe...
von h0e
17.11.2021, 15:52
Forum: Acourate
Thema: Acourate Version 2
Antworten: 63
Zugriffe: 3408

Acourate Version 2

Hallo Uli,

Wir wollen keine Werbe- und Verkausplattform sein. Ich schätze da Deine Zurückhaltung sehr.

Aus Deiner Antwort lese ich, dass der Preis auf Deiner Homepage für den Neuerwerb einer Acourate Lizenz für Version 2 gilt.

Grüsse Jürgen
von h0e
17.11.2021, 14:40
Forum: Acourate
Thema: Acourate Version 2
Antworten: 63
Zugriffe: 3408

Acourate Version 2

uli.brueggemann hat geschrieben:
17.11.2021, 13:48
RUSH22761 hat geschrieben:
17.11.2021, 12:55
Hallo, wird es in absehbarer Zeit Acourate 2.0 auch als Vollversion geben.
Das Upgrade ist eine Vollversion :)

Viele Grüsse
Uli
Hallo Uli,

Ich glaube Jörg wollte den Preis einer neuen Lizenz wissen.

Grüsse Jürgen
von h0e
16.11.2021, 17:15
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Jörg (Nubert nuPro X 6000 RC)
Antworten: 31
Zugriffe: 1287

Neu bei uns: Jörg (Nubert nuPro X 6000 RC)

Hallo Jörg, ich kann Uwe nur beipflichten. Ich bemühe gern das Bild des größten Flaschenhalses, den es in der Anlage zu finden gilt, wenn man weiterkommen möchte. Ich denke auch, dass die Playersoftware nicht der Flaschenhals ist. Das Problem an Flaschenhälsen ist, dass wenn man einen beseitigt, man...
von h0e
14.11.2021, 17:36
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Dirk (Bowers & Wilkins 803 D3, Velodyne MicroVee MKII)
Antworten: 58
Zugriffe: 2351

Dirk (Bowers & Wilkins 803 D3, Velodyne MicroVee MKII)

Hallo Frank,

vom Prinzip kann der Trinnov alles, rendern, seine Raumkorrektur anwenden und als DAC fungieren. Der Rendererteil ist wohl ebenso wie der DAC durchaus recht einfach mit externen Geräten verbesserbar. Immer eine Frage des Ziels und des gewünschten Preiseinsatzes.

Grüsse Jürgen