Die Suche ergab 12 Treffer

von Thorion
14.05.2008, 18:46
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jürgen (Silbersand FM 303)
Antworten: 22
Zugriffe: 13230

Jürgen (Silbersand FM 303)

Hallo Jürgen, das war mir noch gar nicht aufgefallen, dass es von dir bislang keine Vorstellung gegeben hat. Hatte Dich immer zum Inventar gezählt ;-) Übrigens haben meine Tieftöner die Hörtest-CD nach wie vor unbeschadet überstanden. Die ist aber auch zum bloßen Testen musikalisch viel zu schön :-)...
von Thorion
14.05.2008, 18:15
Forum: Raumakustik
Thema: Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect
Antworten: 167
Zugriffe: 102473

Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect

Hallo Gerd, Hab ich ja geschrieben, wozu in Auslöschungen noch mehr Energie pumpen. :) Das habe ich mit meiner Bemerkung ja auch nur unterstreichen wollen. ;-) Bitte nicht vermischen, was die Lautsprecher können würde nur ein Freifeld FG exakt zeigen, wir messen ja mit Absicht den Raum. Ja, das leuc...
von Thorion
13.05.2008, 19:55
Forum: Raumakustik
Thema: Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect
Antworten: 167
Zugriffe: 102473

Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect

Hallo Lutz, ich messe mit einem Behringer ECM 8000 (nicht kalibriert), das über ein Tascam US-122L mit meinem MacBook (Software FuzzMeasure) verbunden ist. Also nichts sonderlich Professionelles. Ich bin auch kein Techniker, daher immer dankbar für Ratschläge, wo ich was besser machen könnte ;-) Als...
von Thorion
13.05.2008, 16:47
Forum: Raumakustik
Thema: Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect
Antworten: 167
Zugriffe: 102473

Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect

Ja, schön, wie vermutet, relativ breitbandige Absenkungen, einzig bei ca. 115 eine reduzierte Senke, die aber sicher nicht durch den Lyng kleiner geworden ist. Nein, er macht an dieser Stelle gar nichts. Das verbietet ihm sein Algorithmus wohl aus gutem Grund. So schematisch geht er allerdings auch...
von Thorion
13.05.2008, 07:18
Forum: Raumakustik
Thema: Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect
Antworten: 167
Zugriffe: 102473

Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect

Okay, hier also mit 1/24 Oct. für den rechten Lautsprecher. Das korrigierte Signal bleibt im Tieftonbereich überall unterhalb des ungefilterten Signals.

Bild


Viele Grüße
Thomas
von Thorion
12.05.2008, 22:58
Forum: Raumakustik
Thema: Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect
Antworten: 167
Zugriffe: 102473

Lyngdorf DPA-1 mit RoomPerfect

Hallo Jürgen, an Gabi und Dich nochmals ein ganz großes Dankeschön für eure Gastfreundschaft und eure herzliche Art, bei der ich mich einfach wohl fühlte. Ein wunderbarer Nachmittag mit netten Gesprächen, schöner Musik und interessanten Erkenntnissen. Ein ganz besonderes Erlebnis war Deine Silbersan...
von Thorion
07.05.2008, 22:27
Forum: Raumakustik
Thema: Accuphase DG-48
Antworten: 14
Zugriffe: 8441

Accuphase DG-48

Hallo Jürgen, meine FM 303 hatte ebenfalls nur rechts einen wohl sehr ähnlichen Einbruch im Frequenzgang. Der Lyngdorf hat ihn nicht beseitigt, sondern nur etwas abgeschwächt. Probleme bekamen die Silbersands dadurch nicht, allerdings fahre ich auch keine extremen Pegel. Im angrenzenden Bassbereich ...
von Thorion
23.04.2008, 08:15
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Oliver (Silbersand Emotion 2, Backes & Müller SUB 1)
Antworten: 25
Zugriffe: 15677

Oliver (Silbersand Emotion 2, Backes & Müller SUB 1)

Hallo Oliver, die E2-Sub 1 - Kombination ist ja wirklich reisetauglicher als zwei FM 303. Wie fällt aber nun Dein Vergleich zur FM 303 aus, nachdem Du den Sub 1 in Deiner Kette hast? Den Unterschied nanntest Du ja schon vorher sehr gering und nur bei höheren Pegeln wirklich wahrnehmbar. An sich müss...
von Thorion
23.04.2008, 00:16
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Rudolf (Neumann O 410, KH 80, Braun LV 720)
Antworten: 417
Zugriffe: 212135

Rudolf (Neumann O 410, KH 80, Braun LV 720)

Hallo Rudolf, Danke für diesen interessanten Bericht aus der "Mottenkiste" ;-) Der Lyngdorf scheint, wenn auch in anderer Richtung, letztendlich eine größere Wirkung hin zum Besseren in Deiner Anlage hervorgerufen als der Silbersand Sub. Dennoch dürfte durch ihn doch auch mehr Bassenergie in deinen ...
von Thorion
21.04.2008, 19:45
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Thomas (Silbersand FM 303)
Antworten: 7
Zugriffe: 7797

Thomas (Silbersand FM 303)

Hallo Michael, dein Velodyne scheint wirklich ein toller Subwoofer zu sein. Ich glaube, dass sich Deine Kombination gar nicht so sehr hinter einer FM 303 verstecken muss. Ich war damals erstaunt, welche Wirkung der BM Sub 1 mit meiner BM4 in einem 35qm-Raum gemacht hat. Letztendlich verträgt sich ja...
von Thorion
20.04.2008, 19:39
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Thomas (Silbersand FM 303)
Antworten: 7
Zugriffe: 7797

Thomas (Silbersand FM 303)

Vielen Dank für die nette Begrüßung :-) @ Ralph, die Wirkung und der Nutzen des Lyngdorf hängen sicherlich vom der jeweiligen Raum-Lautsprecher-Wechselwirkung ab. Bei mir ist der Unterschied halt ziemlich heftig ausgefallen. Hier stelle ich einmal die ursprünglichen und den korrigierten Frequenzgang...
von Thorion
19.04.2008, 18:12
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Thomas (Silbersand FM 303)
Antworten: 7
Zugriffe: 7797

Thomas (Silbersand FM 303)

Hallo zusammen, noch einer aus dem Rheinland, der sich hier vorstellen möchte. ;-) Auch ich bin Ende der 70er Jahre zu den aktiv geregelten Schallwandlern gekommen, zu der Zeit, als man in einigen Zeitschriften so viel und so Gutes darüber las, dass man es als audiophil Infizierter gar nicht aushalt...