Die Suche ergab 527 Treffer

von Matty
12.02.2020, 10:03
Forum: Grundlagen
Thema: HighRes or not
Antworten: 36
Zugriffe: 1514

HighRes or not

Die Diskussion der Pros (professionell) zeigt dass auch die sich klar darüber sind dass mit HighRes gerne Schmu betrieben wird. Siehe als Beispiel auch http://archimago.blogspot.com/2013/07/l ... z-pcm.html Oder auch hier: https://www.highresaudio.com/de/content/qualityguarantee Viele Grüße Matthias
von Matty
03.02.2020, 21:02
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gabriel (Sonus Faber Amati Futura)
Antworten: 299
Zugriffe: 56164

Gabriel (Sonus Faber Amati Futura)

Hallo Jan, Roon/HQPlayer Upsampling -> Acourate Convolver das geht? :shock: Wie? Da OT kannst Du mir das gern in meinen Vorstellungsthread, siehe letzter Bericht, oder woanders schreiben. [...] Grüße Gabriel Hi Gabriel, dann übernehme ich mal die Antwort, da ich diese Kombination ebenfalls verwende...
von Matty
31.01.2020, 11:36
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Endstufenwahl für Aktivwege
Antworten: 46
Zugriffe: 6135

Endstufenwahl für Aktivwege

Hallo Heinz, Was genau hast Du denn vor? Möchtest Du die Verstärker außerhalb der Lautsprecher in einem klassischen Verstärkergehäuse betreiben? Bei Profusionplc kannst Du auch als Privatkunde bestellen. Dort habe ich damals meine Abletec (heute Anaview) Endstufenmodule gekauft. Leider scheint es vo...
von Matty
14.01.2020, 23:22
Forum: Acourate
Thema: AcourateConcolver ASIO-Pufferzeit
Antworten: 13
Zugriffe: 650

AcourateConcolver ASIO-Pufferzeit

Hi Henrik, Du kannst die Partitionsgröße im AcourateConvolver im Fenster Filterauswahl ändern (siehe Bild). Für jede Samplerate kann individuell ein Wert angegeben werden. Das Fenster Filterauswahl öffnet sich durch einen einfachen Klick auf einen der konfigurierten Filter. https://abload.de/img/aco...
von Matty
10.12.2019, 15:39
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: BESTA - Ein Lautsprecher der besonderen Art :-)
Antworten: 40
Zugriffe: 3184

BESTA - Ein Lautsprecher der besonderen Art :-)

Hi Alwin, leider habe ich mit den Materialien selber nicht so viele Erfahrungen. Ich habe bislang immer mit einer Art Wollfilzmatte experimentiert, was grundsätzlich funktioniert hat. Im Internet habe ich Lösungen mit Sonofil oder Mineralwolle gefunden. Wegen der Dicke würde ich auch einfach ausprob...
von Matty
09.12.2019, 17:36
Forum: Computer-HiFi
Thema: Fidelizer 8.0
Antworten: 85
Zugriffe: 19692

Fidelizer 8.0

Hallo Andi, zusätzlich zu dem, was Udo gerade schon beschrieben hat, kann eine mögliche Fehlerquelle auch ein falsche Anpassung der Prozessprioritäten sein. Es ist nicht immer hilfreich, dem vermeintlich wichtigsten Audio-Prozess eine möglichst hohe Priorität zu geben. Kann man ja manuell für bis zu...
von Matty
08.12.2019, 18:40
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: BESTA - Ein Lautsprecher der besonderen Art :-)
Antworten: 40
Zugriffe: 3184

BESTA - Ein Lautsprecher der besonderen Art :-)

Hi Alwin, womit Du noch experimentieren könntest, ist die Rückseite des U-Frame zu dämpfen. Das Abstrahlverhalten wird sich dadurch tendenziell in Richtung Cardioid verändern. Vielleicht ergibt dies eine günstigere Anregung der Moden über den Einsatzbereich. Kann natürlich auch sein, dass es eher sc...
von Matty
03.12.2019, 18:41
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Welche Soundkarte oder mehrkanaliger DAC?
Antworten: 52
Zugriffe: 2364

Welche Soundkarte oder mehrkanaliger DAC?

Hallo zusammen, dann wäre doch der octo 8 zusammen mit zum Beispiel einem Focusrite RedNet D16R eine perfekte Kombi. http://digitalaudioservice.de/media/catalog/product/cache/3/image/512x512/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/r/e/rednet-d16r-angle.jpg Man hat den DAC seiner Wahl, ein sehr, sehr hochwe...
von Matty
02.12.2019, 19:30
Forum: Acourate
Thema: Acourate Workshop Wuppertal
Antworten: 9
Zugriffe: 563

Acourate Workshop Wuppertal

Hi Chris, ich wäre auch sehr gerne wieder dabei. Zwei grobe Themenvorschläge hätte ich auch: Subwoofer-Integration am Beispiel deines neuen "Café-Tisches" Schwerpunktthema Frequenzweichendesign, vielleicht mit Fokus auf die neuen Brüggemann-Filter Beide Punkte müsste man natürlich noch etwas genauer...
von Matty
29.11.2019, 20:47
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Christian (3 Wege DIY OpenBaffle / Koaxial Horn)
Antworten: 485
Zugriffe: 112044

Christian (3 Wege DIY OpenBaffle / Koaxial Horn)

uli.brueggemann hat geschrieben:
29.11.2019, 19:48
Christian,

wenn ich das so sehe ... wird wohl mal wieder Zeit für einen Workshop :D

Grüsse
Uli
Wo kann ich mich anmelden?
:mrgreen: :cheers: :mrgreen:
von Matty
27.11.2019, 20:21
Forum: Computer-HiFi
Thema: Roon von Roon Labs
Antworten: 152
Zugriffe: 54763

Roon von Roon Labs

Hi zusammen,

über Klangänderungen wird glaube ich nach jedem Release von Roon heftig diskutiert.
Eine gezielte Maßnahme zur Verbesserung der Klangqualität habe ich in den Release Notes dagegen noch nie entdecken können.

Dazu kann sich jeder seine eigene Meinung bilden. :wink:

Viele Grüße
Matthias
von Matty
26.11.2019, 09:32
Forum: Computer-HiFi
Thema: Audiophile Optimizer 3 mit Fokus auf Windows Server 2019
Antworten: 17
Zugriffe: 3656

Audiophile Optimizer 3 mit Fokus auf Windows Server 2019

Hallo zusammen, ich habe nun auch seit einiger Zeit Windows Server 2019 am laufen, bislang in der GUI-Version. Vor allem die Dante-Latenzen sind bei mir unter Windows Server 2019 deutlich konstanter als unter Windows 10. Gestern habe ich dann mal probiert, ob ich meine Umgebung auch in der Core-Vers...
von Matty
25.11.2019, 22:55
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Peter (Dipolaktiv Linkwitz LX521.4 DIY)
Antworten: 15
Zugriffe: 875

Peter (Dipolaktiv Linkwitz LX521.4 DIY)

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum! Wenn Du uns jetzt noch Deinen Vornamen verrätst, können wir das herzliche Willkommen auch noch persönlicher gestalten :wink: Auf jeden Fall freue ich mich, dass das Forum einen weiteren Anhänger aktiver Dipole gewonnen hat. Seit ein paar Monten experimentiere ...
von Matty
22.11.2019, 19:57
Forum: Computer-HiFi
Thema: Roon von Roon Labs
Antworten: 152
Zugriffe: 54763

Roon von Roon Labs

Hallo zusammen, man kann üpber die Kosten lange rumlamentieren. Wenn ich so schaue was ich sonst so für Geld für mein Hobby ausgebe, ist der Preis für Roon - egal ob jährliche oder lebenslange Lizenz ein echter Schnapper. Gruß Stephan Das ist meiner Meinung nach die einzige richtige Aussage zu dies...
von Matty
22.11.2019, 01:12
Forum: Computer-HiFi
Thema: Roon von Roon Labs
Antworten: 152
Zugriffe: 54763

Roon von Roon Labs

... und neuer Preis 700$ :shock: Hallo zusammen, das Roon-Team gibt zu dieser Preiserhöhung in Ihrem Forum ein relativ klares Statement ab: https://community.roonlabs.com/t/lifetime-price-increase-499-699/84339 Im Grunde hat Roonlabs kein dauerhaftes Interesse, Lifetime-Lizenzen zu verkaufen. Das G...