Die Suche ergab 2963 Treffer

von Franz
29.11.2021, 20:37
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

easy hat geschrieben:
29.11.2021, 20:25
Jeder wird für seine persönlichen Ansprüche,dass "richtige" finden und damit glücklich sein.

Grüße
Reiner
So ist es, Reiner. :)

Gruß
Franz
von Franz
29.11.2021, 20:16
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

So unterschiedlich kann man das betrachten. Ich wiederrum möchte bei der Digitalquelle es nur „mit einer Kiste“ zu tun zu haben, statt gleich mit mehreren (wie Laptop & DAC, NAS & Netzwerkplayer, NAS & Streaming Bridge & DAC etc. Aber wie schon gesagt, es gibt viele Ansätze und Umsetzungen davon. Gr...
von Franz
29.11.2021, 20:00
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Hallo Harald, ich halte auch eine integrierte Festplatte im streamer für besser als wenn Daten von einer externen NAS erst zugespielt werden müssen. Bei Aurender und anderen ist es gar so, daß angewählte tracks von einer internen HDD auf eine interne SSD geschoben werden, von wo sie dann abgespielt ...
von Franz
29.11.2021, 10:31
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Hallo Günther, es gibt gute Gründe dafür, warum eine gerippte CD besser klingen kann als eine vom CD-Spieler abgespielte CD. Dazu mögen sich aber besser informierte Menschen einlassen, ich bin da kein Fachmann. Ich möchte das hier auch nicht weiter vertiefen. Für mich ist das klar. Und missionieren ...
von Franz
29.11.2021, 10:05
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Hallo Reiner, ich habe keinen Leidensdruck und brauche an der Stelle auch keine Verbesserung. Ich bin zufrieden mit dem, was ich hören kann. Es gibt keine offenen und noch zu bearbeitende "Baustellen" mehr. Unterschiede werden zuerst einmal als eine Veränderung des bisherigen wahrgenommen. Das ist r...
von Franz
28.11.2021, 21:30
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Hallo Eric, alles in Ordnung, ich möchte auch wirklich niemanden auf die Füße treten. Ich denke, wir verstehen uns auch gut. :cheers: @ Stephan, ich brauche keinen switch, wozu auch? Ich kann vom Repeater gleich ein Lan-Kabel zum Aurender bringen. Ein switch wäre ein überflüssiges Gerät dazwischen. ...
von Franz
28.11.2021, 18:30
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Eric, ich lege schon Wert auf die Feststellung, daß meine Worte das so nicht als Interpretation zulassen. Es war weder meine Absicht, andere als "Holzohren" darzustellen noch habe ich das getan. Ich habe lediglich geschrieben, wie ich das im Vergleich bei mir höre und expressis verbis zugestanden, d...
von Franz
28.11.2021, 15:20
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Hallo Harald,

das erklärt schon mal den von mir gehörten Unterschied. Ich mag diese "remaster" ohnehin nicht. In der Regel sind die einfach nur verschlimmbessert, Ausnahmen bestätigen die Regel. Nicht ohne Grund suche ich immer auch die Erstfassungen. Klappt nicht immer, aber häufig.

Gruß
Franz
von Franz
28.11.2021, 13:44
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Ich geb mal ein Beispiel, Harald: https://abload.de/img/cover_411917154200925ki1.jpg Von diesem mir sehr gut bekannten Album hab ich mal einen track - The Walk, Part II - als stream und als CD-Ripp angehört. Ich kenne diese Musik wirklich sehr gut. Beim CD-Ripp stellt sich sofort ein wohliger Schaue...
von Franz
28.11.2021, 13:07
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Hallo Harald, du schreibst: "Wenn gleiche Daten (gleiches Dateiformat, gleiche Auflösung, gleiches Mastering) vorliegen,..." .Schon das halte ich - nach dem, was ich da im Vergleich der gleichen Alben gehört habe - für nicht gegeben. Das Gleiche ist eben nicht das Selbe. :wink: Obwohl ich es natürli...
von Franz
27.11.2021, 14:34
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Hörbücher
Antworten: 13
Zugriffe: 766

Hörbücher

Hallo Rudolph, das ist schon der zweite Tip von dir, dem ich heute gefolgt bin. :D Als alter Winnetou-Fan kenn ich natürlich all diese Bücher und Filme. Vor Jahren war meine alte Schrankwand noch voll von den Karl-May-Büchern. Zu meiner Kinderzeit waren die irgendwie ein Muß, das wurde damals über e...
von Franz
27.11.2021, 14:28
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Empfohlene Neuerscheinungen
Antworten: 4
Zugriffe: 453

Empfohlene Neuerscheinungen

Danke für den Tip, hatte schon einiges von ihnen. Mal kurz reingehört und gleich bestellt. Prima. :cheers:

Gruß
Franz
von Franz
27.11.2021, 14:20
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Ja, Eric, das ist völlig richtig. Man vergleicht irgendwie auch Äpfel mit Birnen. Da es sich weder um gleiches Ausgangsmaterial noch um gleiche Übertragungswege handelt, kann ich kann nur sagen, was mir besser schmeckt. Das weiß ich allerdings genau.:cheers:

Gruß
Franz
von Franz
27.11.2021, 11:45
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Es kann und darf jeder für sich das so oder anders hören und bewerten. Ein Streit darüber liegt mir fern. Ich glaube, was ich höre. Nicht mehr, nicht weniger.

Davon ab: Gerts Anlage ist über jeden Zweifel erhaben.

Gruß
Franz
von Franz
27.11.2021, 11:21
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Streamingdienste vs. NAS
Antworten: 41
Zugriffe: 1344

Streamingdienste vs. NAS

Ich bin kein Fachmann auf diesem Gebiet, kann also nur so schreiben, wie ich es subjektiv bei mir höre. Mein set up ist recht einfach: Das Netzwerk besteht aus einer FritzBox und einem FritzBox Repeater. Ein Aurender ACS 10 dient als Ripper, Datenspeicher und Renderer in einem. Der Aurender ist mit ...