Die Suche ergab 193 Treffer

von alsterfan
18.05.2020, 12:20
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Uwe (hört noch passiv)
Antworten: 10
Zugriffe: 3018

Uwe (hört noch passiv)

frmu hat geschrieben:
18.05.2020, 12:05
25x25x1,2 .... also 6kg pro Stück
Genau. 2,1 war ein Zahlendreher.
Gruß,
Uwe
von alsterfan
18.05.2020, 11:59
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Uwe (hört noch passiv)
Antworten: 10
Zugriffe: 3018

Uwe (hört noch passiv)

frmu hat geschrieben:
18.05.2020, 10:42
Hallo Uwe,

wie schwer sind denn die Edelstahplatten?

Danke!


Gruß
Frank
Meine (25x25x2,1) wiegen 6kg
von alsterfan
18.05.2020, 10:17
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Uwe (hört noch passiv)
Antworten: 10
Zugriffe: 3018

Uwe (hört noch passiv)

eine Edelstahlplatte 25x25x1,2cm kostet bei metalldeko24 (ebay) 44€ Ich habe mich nach Abwägen des Für und Wider für die Edelstahlplatten entschieden. Für mich war die geringere Bauhöhe (1,2cm zu 4cm bei Granit) das wichtigste Kriterium. Auch wenn die angenehme Kommunikation mit metalldeko24 (Frau ...
von alsterfan
11.05.2020, 23:55
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Fujak (Neumann KH 420 + Sub Teufel M11000 & Klipsch R-115SW)
Antworten: 1017
Zugriffe: 419906

Fujak (Neumann KH 420 + Sub Teufel M11000 & Klipsch R-115SW)

Horse Tea hat geschrieben:
11.05.2020, 23:46
Preis / Gewicht ?
Eine 27x27x4cm Platte kostet bei Marmor Heil 49€, eine Edelstahlplatte 25x25x1,2cm kostet bei metalldeko24 (ebay) 44€ bei etwas geringerem Gewicht. An den Preisen scheint es mir nicht zu liegen.
von alsterfan
11.05.2020, 23:31
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Fujak (Neumann KH 420 + Sub Teufel M11000 & Klipsch R-115SW)
Antworten: 1017
Zugriffe: 419906

Fujak (Neumann KH 420 + Sub Teufel M11000 & Klipsch R-115SW)

Die Granitplatten bewegen sich in deutlich höheren Gewichtsklassen wie die Kunstbände, insofern kann sich der Gesamteindruck dadurch nochmal verändern. Hallo Fujak, auf eine Frage hätte ich gern noch eine Antwort bekommen: Welches sind die Gründe dafür (Optik, Akustik?), dass zum Beschweren bevorzu...
von alsterfan
10.05.2020, 13:15
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Fujak (Neumann KH 420 + Sub Teufel M11000 & Klipsch R-115SW)
Antworten: 1017
Zugriffe: 419906

Fujak (Neumann KH 420 + Sub Teufel M11000 & Klipsch R-115SW)

Mich würde übrigens nach erfolgter Tat interessieren, welchen Unterschied Du bei Deinen Geithains wahrnimmst. Hallo Fujak, danke für Deine Antwort. Seit heute meine ich zu wissen, dass auch das Beschweren meiner Ständer den Klang verändert. Da die Ständer (von Vittorio) ein eckiges U darstellen, al...
von alsterfan
09.05.2020, 22:58
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Fujak (Neumann KH 420 + Sub Teufel M11000 & Klipsch R-115SW)
Antworten: 1017
Zugriffe: 419906

Granitplatte auf dem Lautsprecher

3. Hast Du oben auf dem Neumann etwas unter bzw. auch zwischen die beiden Steinplatten gelegt? Wie schützt Du die Oberfläche der LS? Ich selbst hatte zunächst provisorisch nur eine ca 2-3mm Filzlage daruntergesetzt, es kann aber sein, dass so eine weiche Schicht die Wirkung der Ankopplung an die Ma...
von alsterfan
03.01.2020, 13:52
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Audiophiler Netzwerk-Switch
Antworten: 200
Zugriffe: 36307

Audiophiler Netzwerk-Switch

uwe062 hat geschrieben:
03.01.2020, 13:49
Es klingt super...
Hallo Uwe,
Du machst mir Hoffnung.
LG,
Uwe
von alsterfan
03.01.2020, 13:42
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Audiophiler Netzwerk-Switch
Antworten: 200
Zugriffe: 36307

Audiophiler Netzwerk-Switch

Hallo Hans-Martin,
ich schätze Deine Sachkenntnis sehr, manchmal "fürchte" ich sie...
Habe ich nun etwas Falsches bestellt, und wäre ein massiver Alublock zumindest zur ER-Beruhigung besser geeignet?
Viele Grüße,
Uwe
von alsterfan
03.01.2020, 12:40
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Audiophiler Netzwerk-Switch
Antworten: 200
Zugriffe: 36307

Audiophiler Netzwerk-Switch

Bei meinen weiteren Experimenten hat der ER auch auf den Untergrund reagiert. Also sollte man ihn vielleicht besser nicht einfach auf den Fussboden stellen. Hallo Jürgen, im AS-Forum wurde ja schon von mehreren Nutzern ein klanglicher Gewinn durch Beruhigung des ER über Beschwerung beschrieben. Ich...
von alsterfan
01.01.2020, 12:01
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Audiophiler Netzwerk-Switch
Antworten: 200
Zugriffe: 36307

ER

Es gibt ein 30tägiges Rückgaberecht und einen Händler in UK... Alles, was Uwe zu den klanglichen Veränderungen während des Einbrennens beschrieben hat, kann ich bestätigen. Bezüglich des 30tägigen Rückgaberechts, das Alex einräumt, wenn man bei ihm in USA kauft, möchte ich anmerken, dass ich hierzu...
von alsterfan
20.12.2019, 11:29
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Audiophiler Netzwerk-Switch
Antworten: 200
Zugriffe: 36307

Audiophiler Netzwerk-Switch

Hallo Uwe, über mögliche Nachteile einer Power Bank wurde ich gestern im AS Forum auch schon aufgeklärt "..Basic Usb power banks are not engineered to be noise free..."). Ich werde nach Weihnachten noch einmal einen Vergleich mit der Versorgung durch den JS2 machen, wenn ich weiß, wie ich die Erdung...
von alsterfan
18.12.2019, 23:21
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Audiophiler Netzwerk-Switch
Antworten: 200
Zugriffe: 36307

Audiophiler Netzwerk-Switch

Ich sehe gerade, dass der Preisunterschied ziemlich groß ist (Farad 439€ zu Powerbank MP-50000 169€).
von alsterfan
18.12.2019, 23:15
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Audiophiler Netzwerk-Switch
Antworten: 200
Zugriffe: 36307

Audiophiler Netzwerk-Switch

Hallo Uwe, der FARAD Super3 Power Supply wurde ja auch schon im AS Forum in Verbindung mit dem ER (neben vielen anderen) erwähnt. Was mich erstaunt ist, dass noch niemand die Benutzung eines Akku als Alternative erwähnt. Ich nutze seit einem Jahr einen Akku von XTPower, um einen Mac mini zu versorge...
von alsterfan
18.12.2019, 17:58
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Audiophiler Netzwerk-Switch
Antworten: 200
Zugriffe: 36307

Audiophiler Netzwerk-Switch

Was ich vergessen habe zu sagen:
Ich betreibe den ER mit dem mitgelieferten Netzteil.