Die Suche ergab 3955 Treffer

von wgh52
29.03.2020, 17:03
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Lutz (Magnepan MG 1.7 + Velodyne Sub)
Antworten: 29
Zugriffe: 1604

Lutz (Magnepan MG 1.7 + Velodyne Sub)

Lutz, vielleicht findet sich im Kreis Lüneburg ja jemand mit einer (einfach einzustellenden) Frequenzweiche, mit der man die Möglichkeiten mal ausloten könnte. Würde ich näher bei Dir wohnen käme ich mit einer alten SRP-F300 IIR Weiche vorbei... Im Extremfall würde ich sie Dir leihweise 'rüberschick...
von wgh52
29.03.2020, 01:38
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Lutz (Magnepan MG 1.7 + Velodyne Sub)
Antworten: 29
Zugriffe: 1604

Lutz (Magnepan MG 1.7 + Velodyne Sub)

Hallo Lutz, mir fiel gerade eine entscheidende „Kleinigkeit“ auf: Wenn man Subs aus den LS Anschlüssen speist „entlasten“ sie die Hauptlautsprecher leider gerade nicht! Es ist ja keine Weiche vor den HauptLS! Eine mEn „saubere“ Subeinbindung benötigt eine Weiche, die neben der Frequenzaufteilung ebe...
von wgh52
26.03.2020, 21:20
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: René (Backes & Müller BM 10d, Philips MFB 541 - Tuning by Hoerwege)
Antworten: 20
Zugriffe: 5977

René (Backes & Müller BM 10d, Philips MFB 541 - Tuning by Hoerwege)

Hallo René, als Fan der B&M Classic Serie gratuliere ich zur erfolgreichen Einbindung der BM-10d! Auch wenn die BM-10d klangabstimmungsmäßig nicht nur Freunde hat, designmäßig hat sie mir immer sehr gut gefallen und mit dem miniDSP SHD kriegst Du die Abstimmung mit Sicherheit hin! Falls der Hochtöne...
von wgh52
15.03.2020, 15:25
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Digitale Konzerthalle mit kostenfreiem Zugang
Antworten: 9
Zugriffe: 609

Digitale Konzerthalle mit kostenfreiem Zugang

Danke für den tollen Tipp!

Grüße,
Winfried

4857
von wgh52
10.03.2020, 20:44
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: BM 6 letzte Version vor V-Fet empfehlenswert?
Antworten: 5
Zugriffe: 363

BM 6 letzte Version vor V-Fet empfehlenswert?

Hallo Joachim, ja, hier im Forum sind ein paar Leute zufrieden mit vor-VFET BM-6en. Obwohl ich selbst nur ab VFET BM-6/8 Erfahrungen habe, rate ich bei solch alten Schätzchen auf vorgenommene Revision der Elektronik zu achten oder einzukalkulieren, dass diese notwendig sein kann. Kondensatoren und R...
von wgh52
10.03.2020, 14:35
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Outsider Jota - ein vollaktives System
Antworten: 86
Zugriffe: 13428

Outsider Jota - ein vollaktives System

Cay-Uwe,

OK, verstehe. Wär' auch zu schön gewesen, wenn nur die Einbauresonanz zu kompensieren wäre... :mrgreen: :cheers:

Grüße,
Winfried

4855
von wgh52
10.03.2020, 11:09
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Outsider Jota - ein vollaktives System
Antworten: 86
Zugriffe: 13428

Outsider Jota - ein vollaktives System

Hallo Cay-Uwe, interessanter Ansatz mit dem Shelving Filter! Ich hatte sowas mit einem parametrischen EQ erfolgreich im Einsatz. Aber das erinnert mich auch an die gute, alte Linkwitz Entzerrung! Wäre das nicht eine Option bei der Einbaugüte und -grenzfrequenz sowie die gewünschte Grenzfrequenz und ...
von wgh52
10.03.2020, 10:54
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Backes & Müller AFB Beta reparieren
Antworten: 5
Zugriffe: 713

Backes & Müller AFB Beta reparieren

Hallo Axel, Gratulation zur geglückten Reparatur! Ich hätte nicht gewettet, dass "Flicken" des gezeigten Schadens möglich wäre und bi gespannt auf die Bilder! ... Scheinbar kann die aktive Regelung das zusätzliche Gewicht ausgleichen. Ich werde noch ein paar Bilder hochladen... Die B&M Regelungen ta...
von wgh52
09.03.2020, 00:04
Forum: Analoge Quellen
Thema: Aktiver Phonoclub
Antworten: 12
Zugriffe: 526

Aktiver Phonoclub

Danke Freunde, verstehe. Verstehe? War mein Beitrag also eigentlich off-topic? Sorry, wenn's so ist, ich hab ja keine AS Produkte, kann dazu auch nichts sagen, kenne diese nichtmal und plane auch nicht darauf... Hab' halt positiv auf "Phonoclub" reagiert :oops: Viel Spaß dem AudioSpecials Phonoclub!...
von wgh52
08.03.2020, 22:17
Forum: Analoge Quellen
Thema: Aktiver Phonoclub
Antworten: 12
Zugriffe: 526

Aktiver Phonoclub

Hallo Michael, ich begrüsse Deine Idee einen PhonoClub zu eröffnen! Habe selbst noch sooo viele schwarze Scheiben aus den End60ern bis zu den End80ern, die ich zwischendurch (vor allem mit Gleichgesinnten) gerne höre, hauptsächlich Rock, aber auch Klassik und Jazz... Auch bei mir gibt es ein Nebenei...
von wgh52
08.03.2020, 17:08
Forum: Grundlagen
Thema: DSP doch klangschädlich?
Antworten: 83
Zugriffe: 2600

DSP doch klangschädlich?

"So viel wie nötig, so wenig wie möglich" Jawoll Chris! Das entspricht auch meiner Erfahrung. Neben der "pragmatischen" Korrektur an sich ist Anhören und nach Gehör/Geschmack Minimieren bzw. Optimieren angesagt. "Automatik und gut ist's!" reicht allermeistens nicht für ein gut befundenes Ergebnis a...
von wgh52
07.03.2020, 20:57
Forum: Grundlagen
Thema: DSP doch klangschädlich?
Antworten: 83
Zugriffe: 2600

DSP doch klangschädlich?

...Freut mich z hören, dass mein Messmikro netten Mitforisten durch Dich zu Teil wird. Das unterstütze ich (besonders in diesem Falle) sehr gerne. :D... Danke Dir Jürgen, aber wir haben mit seinem UMIK-1 (inkl. dessen Kalibrierdateien) und mit seinem PC gemessen :mrgreen: Heut hab ich noch ein biss...
von wgh52
07.03.2020, 20:51
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Rainer („Clonewall“)
Antworten: 16
Zugriffe: 717

Neu bei uns: Rainer („Clonewall“)

Hallo Rainer, eine beeindruckende Vita hast Du vorzuweisen! Herzlich Willkommen! Dieser Vorstellungsthread "gehört Dir"! Hier ist also auch der richtige Platz Deine Musikhörsituation zu schildern und wir sind neugierig drauf! Das Bildereinstellen (wir sind neugierig!) wird hier beschrieben, wir nutz...
von wgh52
07.03.2020, 12:05
Forum: Grundlagen
Thema: DSP doch klangschädlich?
Antworten: 83
Zugriffe: 2600

DSP doch klangschädlich?

Danke Dir vielmals Hartmut!

So lernt man REW zu nutzen wie's wohl gedacht ist! Ich kümmere mich drum :cheers:

Grüße,
Winfried

4847
von wgh52
07.03.2020, 12:00
Forum: Raumakustik
Thema: Bassfallen Ausgangsbasis
Antworten: 4
Zugriffe: 373

Bassfallen Ausgangsbasis

Hallo Markus, wir haben gestern bei einem Hobbyfreund Raummoden per parametrischem Equalizer bekämpft. Basis dafür waren Messungen mit REW, bei der beide Lautsprecher gleichzeitig angesteuert wurden und "am und um den Hörplatz" aufgenommen wurden. Moden sind ja Resonanzen in den Raumachsenrichtungen...