Die Suche ergab 130 Treffer

von atmos
24.01.2021, 14:00
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: D/A Wandler mit analogem Klang
Antworten: 28
Zugriffe: 1005

DAC mit analogem Klang?

Hi, Thomas, ich habe 2 DACs, die im direkten Vergleich mit der analogen Schallplatte nicht spitz und auch nicht überzogen künstlich spielen. Der Pro-ject Digital Pre hat neben dem Transistor- auch noch einen Röhrenausgang. Nebenbei kann der Kopfhörer-Ausgang auf 5, 20 und 50 Ohm geschaltet werden. D...
von atmos
24.01.2021, 13:40
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Uwe (Canton Ergo R-CL)
Antworten: 8
Zugriffe: 344

Nachfolger

Hi, Uwe, die Cortex 15s würde ich ausklammern, die kann mit der Trifon 3 musikalisch nicht mithalten. Ich habe im August l.J. bei Abacus die Cortex 15 s mit eigener Testmusik, u.a. auch Tschaikovsky's 1812, ausgiebig angehört, und bin dann nach dem Hören der Oscara 214 sofort auf die Trifon 3 abgefa...
von atmos
21.01.2021, 09:36
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Einfluss von Kabeln auf den Klang
Antworten: 755
Zugriffe: 62683

Unumstößliche Wahrheit

Hi, auf einen einfachen Nenner gebracht:

Jedwede Klangbeschreibung ist eine unumstößliche Wahrheit, die weder angezweifelt werden darf noch eines Faktenschecks bedarf.

Damit dient das Forum nur noch der Selbstdarstellung.

Und damit bin ich raus.

@ Admin, meinen Account bitte löschen!

Gruß
von atmos
20.01.2021, 09:49
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Einfluss von Kabeln auf den Klang
Antworten: 755
Zugriffe: 62683

Ausgänge parallel belegen

Hi, Jürgen, wenn bei meinem DAC Pre der CAT(I2S)-Eingang belegt ist, wählt er automatisch nur diesen Eingang an, und lässt auch nur diesen zu. Über CAT kann der CD-T auch nur 176.4 kHz abliefern. Wenn bei meinem SABAJ D5 neben Toshlink auch I2S belegt ist, spielt er nicht über Toshlink. Insofern ist...
von atmos
18.01.2021, 22:48
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Einfluss von Kabeln auf den Klang
Antworten: 755
Zugriffe: 62683

Blinder Blindtest

Hi, ein ehemaliger HiFi-Händler und jetziger Forenbetreiber hat folgenden Blindtest durchgeführt: Ein Kabel wurde gehört und von den Hörern beschrieben. Dann kam das nächste Kabel dran, aber es blieb beim zuvor gehörten Kabel. Die blumigen Beschreibungen des Klangeindrucks des vermeintlich neuen Kab...
von atmos
18.01.2021, 20:41
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jens (Backes & Müller BM 12 Prozessor)
Antworten: 10
Zugriffe: 10713

Pure Audio ist auch Blu-ray

Hi, Torsten, Pure Audi ist Blu-ray ohne Film, nur Musik wie SACD.
IdR ist auf einer Pure Audio DTS HA MA drauf; dein Blu-ray-Player sollte es abspielen können, wenn er auf Bit-Stream einstellbar ist.

Gruß
Günther
von atmos
18.01.2021, 12:53
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jens (Backes & Müller BM 12 Prozessor)
Antworten: 10
Zugriffe: 10713

Multichannel

Hi, Torsten, neben der SACD gibt es die Pure Audio u.a. mit den Tonformaten DTS HD MA und Dolby True HD, beides verlustfreie Audiocodecs. Erforderlich für das Abspielen ist ein AVR, der im Bitstream-Verfahren die Daten 1:1 vom Blu-ray-Player verarbeiten kann. Bezüglich der SACD bzg. des DSD wäre ein...
von atmos
18.01.2021, 12:36
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Claudia (Abacus Trifon 3)
Antworten: 119
Zugriffe: 17703

Raumeinmessung

Hallo, Claudia, das Einmessen des Raumes über der Schröderfrequenz - bummelig bei 250 Hz - ist eine Schlimmverbesserung des Klanges dahingehend, dass auch der Direktschall der Lautsprecher korrigiert wird und nicht nur die Reflexionen des Raumes. Roll Off bei 16 Hz bewirkt nebenbei, dass der Bass in...
von atmos
18.01.2021, 09:59
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Claudia (Abacus Trifon 3)
Antworten: 119
Zugriffe: 17703

Trifon 3

Hallo, Claudia, ich war im August l. J. bei Abacus und habe direkt nach der Oscara 214 die Trifon 3 gehört, und dann direkt den Kauf der Trifon 3 beschlossen. Das Konzept der Trifon 3 ist genial. Ich habe festgestellt - im Vergleich mit meiner Atmos-Surroundanlage -, dass die Trifon 3 mit Roll Off 2...
von atmos
17.01.2021, 17:25
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Genelec RAW Designlautsprecher
Antworten: 8
Zugriffe: 800

oder vom Band gefallen

Hi, zuerst dachte ich, die wären vom Produktionsband gefallen, aber bei näherer Betrachtung könnte die Wave auch handgedengelt sein. :D
Aber es ist ja recyceltes Alu.

Gruß
von atmos
17.01.2021, 17:17
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Einfluss von Kabeln auf den Klang
Antworten: 755
Zugriffe: 62683

Klangsteigerungen

..... Hallo zusammen ..... Wieso wollen eigentlich immer nur die Personen einen Mess-Nachweis, die es nicht heraushören? ..... Gruß Stephan Hi, Stephan, es ist die Hör-Praxis, die einfach nicht zu einem Kabeltest passt. Wenn z. B. Low Beats Kabel testet, dann sitzt eine Person im Sweet-Spot und bew...
von atmos
17.01.2021, 12:31
Forum: Raumakustik
Thema: Carver C-9 Replica - Wer hat Interesse?
Antworten: 29
Zugriffe: 797

Preisvorstellungen

chriss0212 hat geschrieben:
17.01.2021, 12:10
Hallo Jürgen

Spannend! Hab ich den angepeilten Preis übersehen? Was, wenn man kein Gehäuse und Netzteil benötigt... und evtl. auch selber bestücken kann?

Viele Grüße

Christian
Hi, in einem anderen Foreum stehen 550 € im Raum.

Gruß
von atmos
17.01.2021, 12:29
Forum: Raumakustik
Thema: Carver C-9 Replica - Wer hat Interesse?
Antworten: 29
Zugriffe: 797

Carver C-9 Replica - Wer hat Interesse?

Mit Notchfiltern, Invertern und Phasenschieberketten ? Welcher Verstärker hat so eine "Klangregelung" ? Hi, mein AVR macht mittels DSU (Dolby Surround Updater) aus Stereo 2.0 etwas Raumklangähnliches wie 5.2.4 in meiner Surround-Anlage. Die Phasenschiebereien übernimmt in dem Fall der Dolby-Prozess...
von atmos
17.01.2021, 11:58
Forum: Raumakustik
Thema: Carver C-9 Replica - Wer hat Interesse?
Antworten: 29
Zugriffe: 797

Zuviel Vintage?

Hi,
allemal eine interessante Geschichte, aber in der heutigen Zeit so etwas anzuwenden?

Jeder gut ausgestattete AVR kann heutzutage den Klang aufbrezeln. Alles Geschmackssache.

Gruß
von atmos
16.01.2021, 19:17
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Einfluss von Kabeln auf den Klang
Antworten: 755
Zugriffe: 62683

Einfluss von Kabeln auf den Klang

Luxman4Ever hat geschrieben:
16.01.2021, 11:25
......
..... ich hol schon mal die Tuete Chips raus. 🙈

Beste Gruesse Bernd
Hallo, Bernd, deine nette Art und Freundlichkeit ist unübertroffen.

Würde man dir so antworten, wärst du mit Sicherheit beleidigt und würdest eine PN absetzen. :roll:

Gruß