Die Suche ergab 27 Treffer

von manuh
07.11.2020, 23:46
Forum: Grundlagen
Thema: (Klanglicher) Vergleich Streaming Portale
Antworten: 65
Zugriffe: 4110

(Klanglicher) Vergleich Streaming Portale

Weiß jemand ob man Qobuz Family mit verschiedenen Adressen/IPs benutzen kann/darf?
Oder ist das so wie bei Spotify, wobei die IP überprüft wird?
von manuh
19.10.2020, 18:20
Forum: Grundlagen
Thema: Lautsprecherspikes
Antworten: 15
Zugriffe: 1219

Lautsprecherspikes

Alles klar, vielen Dank. Also angenommen ich nehme die Holzperlen oder am Ende die BAS, benötigt man bei Fließenboden nicht zwingend Schieferplatten, richtig? Die Schieferplatte wäre dann nur als Schutz dienen, sofern man Spikes benutzt!?
von manuh
18.10.2020, 00:11
Forum: Grundlagen
Thema: Lautsprecherspikes
Antworten: 15
Zugriffe: 1219

Lautsprecherspikes

Hallo, ich habe in meinem Hörraum Fließen. Mit den Spikes möchte ich nicht so gerne direkt auf die Fließen gehen, aus Sorgen um Kratzer, da ich zur Miete wohne. Was empfehlt ihr mir? Auch so eine Schieferplatte und darauf dann mit den Spikes? Kann man unter die Schieferplatte Filz kleben, wegen verr...
von manuh
07.10.2020, 08:59
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Hi, ihr habt recht, ich muss mich da ein bisschen bremsen. Bin gerade in "Aufbruchstimmung" und möchte eben alles perfekt haben :roll: @Donny das können wir dann bei Zeiten gerne mal machen bzw. bietet das Refine glaube ich auch an dass man sich die Feldmann Leiste ausleihen kann. Danke & Gruß, Manu
von manuh
06.10.2020, 23:00
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Hallo zusammen, ich habe mir jetzt für meine Linn Kette (G-ADSM, 4200, LP12) + 11Gtek im Wohnzimmer eine Refine Feldmann Leiste gekauft. Fritzbox und G-Cisco werden im Arbeitszimmer stehen und ich frage mich ob hierfür eine "normale" Netzleiste reicht? Oft liest man dass alles was unter Feldmann ist...
von manuh
28.09.2020, 16:10
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Was hattest du schon für Kabel und was hat dir daran nicht gefallen, Budget? Bisher das Linn Black. Budget 150€ / RCA Paar. Die Linn Silver könnte ich eben für diesen Preis bekommen. Hat jemand damit Erfahrung und könnt diese empfehlen? @Harald das mit der 16A Buchse ist keine Option für mich, scho...
von manuh
28.09.2020, 14:46
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Die Leiste hat normalerweise ein fest verbautes Kabel. Der Kaltgeräteanschluss ist „custom“ und halt dann eben diese limitation laut Hersteller. Bezüglich RCA, klar gibt es diese wie Sand am Meer. Genauso wie Netzstecker und sonstige Stecker die, wie man hier im Forum lesen kann, alle unterschiedlic...
von manuh
28.09.2020, 12:32
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Richtig, meine Frage bezog sich auf die „limitation“ des Kaltgerätesteckers ob ich damit Probleme bekommen könnte.
von manuh
28.09.2020, 11:45
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Hallo, ich hätte eine Frage bezüglich der 8er Feldmann Leiste. Die Leiste wird mit 3600W Gesamtleistung angegeben. Vom vorhandene octacore wurde mir jetzt schon von ein paar Leuten abgeraten und lieber eine Kaltgerätestecker Lösung empfohlen wobei man dann sein eigenes Kabel verwenden kann. Von Feld...
von manuh
26.09.2020, 01:38
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Hallo, ich benötige für mein zukünftiges 11Gtek noch ein Netzteil und was ich hier so im Forum lese spricht mich das ZeroZone, eben auch preistechnisch, am ehesten an. Jetzt gibt es da aber anscheinend verschiedene Ausführungen. Zum Beispiel: https://www.ebay.de/itm/Finished-Lineare-Stromversorgung-...
von manuh
23.09.2020, 18:31
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Switch ja oder nein?
Antworten: 46
Zugriffe: 6162

Switch ja oder nein?

Hallo,

hat jemand von euch bereits den von Herrn Dr. Gert Volk modifizierten Cisco SG112-24 mit Überarbeitung der internen Spannungsregler und einem Präzisionsclockmodul ausprobiert?

Wie schlägt er sich im Vergleich zu dem EtherREGEN?

Vielen Dank & Gruß,
Manu
von manuh
16.09.2020, 23:05
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Ok. Danke für den Hinweiß.

Gruß,
Manu
von manuh
14.09.2020, 18:10
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Hallo, nach weiterer Recherchen werde ich mich nun für ein herkömmliches NAS entscheiden. Ich bin dadurch flexibler und am Ende auch günstiger als ein dedizierten Musikserver. Bisher kamen folgende Geräte in die engere Auswahl: Synology DS920+ QNAP TS-451+ QNAP TS 473-4G Welches Gerät würdet ihr mir...
von manuh
07.09.2020, 08:13
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

@Frank Danke, würde ich sehr gerne. Nur bin ich in nächster Zeit erst einmal nicht im Norden :| @Oliver Danke, das werde ich mir vornehmen. Mal schauen wer hier alles aus der Region kommt 8) Vieles kann ich nach und nach (LWL Verbindung, Switches, Kabel etc.) machen jedoch ist der Musicserver/NAS j...
von manuh
06.09.2020, 19:53
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 55
Zugriffe: 3864

Manu (KEF iQ7)

Hast du eine Empfehlung für einen Switch?
Warum kann ich die NAS nicht einfach an den Router anstöpseln?
Was ist LWL? Ein besseres Netzteil für deine Synology?
Jedesmal die Daten per USB Kabel aufspielen ist keine Option für mich, somit fliegt der Lumin raus.