Die Suche ergab 551 Treffer

von fr.jazbec
30.11.2022, 20:56
Forum: Computer-HiFi
Thema: Roon von Roon Labs
Antworten: 645
Zugriffe: 151695

Roon von Roon Labs

Dank dir Jörg. :cheers:
Gruß Rüdiger
von fr.jazbec
30.11.2022, 20:35
Forum: Computer-HiFi
Thema: Roon von Roon Labs
Antworten: 645
Zugriffe: 151695

Roon von Roon Labs

Danke euch erstmal. Ich möchte die Lautstärke am Vorverstärker regeln. Dann wäre feste Lautstärke wohl das beste. Was mich nur wundert, ich habe 2 DACs am MacBook angeschlossen, den Chord Qutest als Hauptdac und den Audioquest Dragonfly Cobalt als MQA Renderer. Beim Chord wurde automatisch feste Lau...
von fr.jazbec
30.11.2022, 20:15
Forum: Computer-HiFi
Thema: Roon von Roon Labs
Antworten: 645
Zugriffe: 151695

Roon von Roon Labs

Hallo
Ich habe mal eine Frage, in der DAC Geräteeinrichtung gibt es bei Roon die Einstellung „feste Lautstärke“ oder „Gerätelautstärke“. Was ist der Unterschied? Unter Gerätelautstärke kann ich mir nichts vorstellen.
Gruß Rüdiger
von fr.jazbec
29.11.2022, 19:47
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Backes & Müller Hochtöner
Antworten: 3
Zugriffe: 273

Backes & Müller Hochtöner

Hallo Thomas
Zu B+M Hochtönern kann ich nichts konkretes sagen, aber ATC empfiehlt lediglich den Ferrofluid Tausch und rät von einem ferrofluidfreien Seas Hochtöner(den es sogar so zu kaufen gibt)ab.
Gruß Rüdiger
von fr.jazbec
18.11.2022, 14:48
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)
Antworten: 45
Zugriffe: 2346

Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)

carpedies hat geschrieben:
18.11.2022, 11:20
Unser Raum ist insgesamt supoptimal ... zumal ich leere Räume mag, keine Vorhänge, keine Polster, die das Ganze bedämpfen.
Hallo Jürgen
Zu leeren Räumen passen normalerweise Flächenstrahler(z.B. Magneplanar) ganz gut. Allerdings darf man die erst recht nicht vor eine Wand stellen.
Gruß Rüdiger
von fr.jazbec
18.11.2022, 06:43
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)
Antworten: 45
Zugriffe: 2346

Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)

Hallo Jürgen
Der Meitner wäre doch nicht günstiger. Es gibt natürlich noch andere Geräte (Antimode, miniDSP, etc..) aber die sind natürlich bei weitem nicht so überzeugend wie ein Trinnov da nur dieser über das 4fach Micro verfügt.
Gruß Rüdiger
von fr.jazbec
17.11.2022, 14:35
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)
Antworten: 45
Zugriffe: 2346

Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)

Hallo Jürgen
Meines Wissens sampelt der Meitner alles auf DSD1024(zumindest der V2).
Gruß Rüdiger
von fr.jazbec
14.11.2022, 08:29
Forum: Grundlagen
Thema: Einspielen - reales Phänomen oder reine Psychoakustik
Antworten: 12
Zugriffe: 1058

Einspielen - reales Phänomen oder reine Psychoakustik

Hallo
Habe hier mal die gesamten Antworten verlinkt.
https://www.matrixhifi.com/ENG_marco.htm
Gruß Rüdiger
P.S. Sehe grade der Link funzt nur zu Teil. Auf der Seite die erscheint muß der Interessierte auf „The Corner“ gehen, der Rest ergibt sich dann.
von fr.jazbec
13.11.2022, 14:42
Forum: Grundlagen
Thema: Einspielen - reales Phänomen oder reine Psychoakustik
Antworten: 12
Zugriffe: 1058

Einspielen - reales Phänomen oder reine Psychoakustik

Hallo Habe die exakte Antwort von ATC bezüglich der Notwendigkeit des Einspielens von ATC Komponenten doch noch gefunden. ATC “We do not consider 'burn in' an issue. When our loudspeakers leave the factory they are in perfect working order and their performance will not change over time unless they ...
von fr.jazbec
13.11.2022, 11:39
Forum: Grundlagen
Thema: Einspielen - reales Phänomen oder reine Psychoakustik
Antworten: 12
Zugriffe: 1058

Einspielen - reales Phänomen oder reine Psychoakustik

Hallo
Leider scheint der entsprechende Link nicht mehr zu funktionieren, es gab allerdings mal eine Umfrage von „Matrix-HiFi“ an viele relevante Lautsprecher- bzw. Chassishersteller bezüglich des Einspielens von Lautsprechern.
ATC hat eine Einspielnotwendigkeit völlig verneint.
Gruß Rüdiger
von fr.jazbec
07.11.2022, 07:32
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)
Antworten: 45
Zugriffe: 2346

Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)

Hallo noch einmal! Ich habe noch eine technische Frage: wenn ich meinen CD Player an den DAC anschließe, mache ich das über den digitalen Ausgabe des CD Players? Coaxial? Und der Meitner greift dann das Signal automatisch von CD Player ab und übernimmt die Umwandlung von digital in analog? Ist das ...
von fr.jazbec
06.11.2022, 22:12
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)
Antworten: 45
Zugriffe: 2346

Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)

ich lese immer wieder, dass gestreamte Musikstücke weniger analog klingen. Hallo Jürgen Wo liest du das? Wie gesagt, ich habe gar nichts auf der Festplatte und streame nur, seitdem ist der CDP arbeitslos. Woran das liegt kann ich dir nicht genau sagen, ich probiere meinen CDP immer mal wieder, sowo...
von fr.jazbec
06.11.2022, 21:38
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)
Antworten: 45
Zugriffe: 2346

Neu bei uns: Jürgen (Sonus Faber Electa Amator III)

Hallo erstmal. Zum CDP, warum setzt du denn heute noch auf CD? Meiner Erfahrung nach klingt Streaming deutlich besser(zumindest höre ich keine CDs mehr seit ich streame). Der Meitner M1-V2 ist ein absoluter TopDAC, wenn du den jetzt noch über z.B. einen Lumin U2 Mini fütterst solltest du zufrieden s...
von fr.jazbec
23.10.2022, 17:41
Forum: Computer-HiFi
Thema: Daniel Hertz Master Class
Antworten: 3
Zugriffe: 350

Daniel Hertz Master Class

Danke Harald
Gruß Rüdiger
von fr.jazbec
23.10.2022, 14:40
Forum: Computer-HiFi
Thema: Daniel Hertz Master Class
Antworten: 3
Zugriffe: 350

Daniel Hertz Master Class

P.S. Falls der Musikplayer euch genauso unbekannt ist wie mir…
https://danielhertz.com/daniel-hertz-pr ... s-software