Werte Nutzer von aktives-hoeren.de,
unser Forum ist nun seit mehr als 10 Jahren online. Der Zugang war stets kostenlos und soll es selbstverständlich auch bleiben.
Hier könnt ihr lesen was ihr tun könnt, damit dies auch so bleibt: MoneyPool für aktives-hoeren.de
Euer Aktives-Hören-Team

PS: Dieses Ankündigungsfenster könnt ihr dauerhaft schließen, indem ihr es rechts oben wegklickt.

Die Suche ergab 210 Treffer

von Michael
08.11.2019, 16:00
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Alternativen zu Avantgarde Duo XD
Antworten: 10
Zugriffe: 757

Alternativen zu Avantgarde Duo XD

Hallo Stephan, leider musste ich vorhin Schluss machen, konnte nocht nicht mal über den Text drüberschauen. Der Ort heist natürlich Wedemark bei Hannover. Das angesprochene System heisst CRMS mkII Es hat "nur" einen 15" Bass in einem Bassreflexgehäuse, der MT ist ein 8" in einem CB Gehäuse. Ein paar...
von Michael
08.11.2019, 14:48
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Alternativen zu Avantgarde Duo XD
Antworten: 10
Zugriffe: 757

Alternativen zu Avantgarde Duo XD

Hallo Stefan, wenn du in Richtung Bohne tendierst, schau dir mal näher die Alcons Lautsprecher aus Holland an! Die entwickeln zwar PA und KinoAnlagen, aber haben wohl u.a. die Elbphilharmonie mit ihren Systemen ausgerüstet. Haben auch ein Hochleistungsbändchen mit extremer Klirrarmut entwickelt, was...
von Michael
06.11.2019, 18:06
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jörg (Genelec 8260, 8250, Merovinger 1/38, SVS SB12-NSD)
Antworten: 55
Zugriffe: 27286

Jörg (Genelec 8260, 8250, Merovinger 1/38, SVS SB12-NSD)

"Das Ganze spielt so knackig impulsiv und auch bei hohen Lautstärken völlig unangestrengt, daß es eine wahre Freude ist. Ein Schlagzeug wird absolut realistisch dargestellt, was ich vorher letztlich nur bei den BohneAudio BA15 so erlebt habe." Hallo Jörg, auch wenn ich die Bohne BA 15 noch nicht geh...
von Michael
24.10.2019, 22:18
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Markus (Bohne Audio YOLO 3.9)
Antworten: 9
Zugriffe: 1512

Neu bei uns: Markus (Bohne Audio YOLO 3.9)

Hallo Markus, das Yolo System wirkt ja ziemlich gigantisch. Werden da im Tiefton 2 30ger angesteuert und von 4 30ger Passivmembranen unterstützt? Ist nun (endlich?) zusätzlich ein Mitteltonzweig vorgesehen, gar mit 3 20 bis 25gern ? Wenn ja, arbeiten diese ebenfalls hinten offen wie bisher nur das B...
von Michael
23.10.2019, 22:12
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Markus (Bohne Audio YOLO 3.9)
Antworten: 9
Zugriffe: 1512

Neu bei uns: Markus (Bohne Audio YOLO 3.9)

Hallo Markus, bist du bzw. dein Raum / Anlage auch auf der Bohne HP als, so hatte ich den Eindruck, so eine Art "Stützpunkthändler" für Süddeutschland vermerkt? Magst du uns denn evtl. erzählen, was das Yolo System von den bisherigen großen Bohne Systemen unterscheidet?= Magst du.... schreiben wir h...
von Michael
28.08.2019, 13:41
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Gesucht "all-in-one": CD Player/USB-DAC/Vorverstärker
Antworten: 13
Zugriffe: 2308

Gesucht "all-in-one": CD Player/USB-DAC/Vorverstärker

Hallo Winfried, ich hab den Cocktail Audio X40 und der müsste eigentlich alles soweit können, CD abspielen, rippen, eingebaute Festplatte (oder eine vorhandene einbauen), zusätzlich externe Festplatte anschliessen wie auch gleichzeitig eüber einen weiteren USB Anschluss z.B. ein Stick, Radio analog ...
von Michael
03.03.2019, 15:05
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: BM 4 Regelung HT-Zweig verändern
Antworten: 3
Zugriffe: 1013

BM 4 Regelung HT-Zweig verändern

Liebe Spezies, bin leider nicht sehr technikbewandert und frage deshalb in die Runde, wo man (ich) die Gegenkopplung des Ht Zweiges der BM 4 regeln bzw. in meinem Fall gänzlich auf "null" runterregeln kann, wenn überhaupt möglich. Grund: Die doch etwas harsche Hochtonwiedergabe. Wobei ich versuchswe...
von Michael
03.02.2019, 16:38
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Thomas (Backes & Müller BM 6, BM 3, BM Delta)
Antworten: 148
Zugriffe: 46210

Thomas (Backes & Müller BM 6, BM 3, BM Delta)

Hallo Thomas, ich habe meinen Keller entrümpelt und dabei aus einer hinteren Ecke noch alte Teile von 2 BM 6 rausgefischt, die ich nicht mehr brauche. Es ist eine Uraltversion , wohl aus den 80gern. Leider ist bei einem TT die Sicke eingerissen, beide slbernen Kalotten sind leicht verbeult. Es exist...
von Michael
05.12.2018, 23:06
Forum: Raumakustik
Thema: Das vernachlässigte Bass-Fundament
Antworten: 1
Zugriffe: 825

Das vernachlässigte Bass-Fundament

oder: Ist eine zu tiefen Frequenzen ansteigende Nachhallzeit wirklich so sinnvoll? Und wenn dem tatsächlich nicht so sein sollte, was bedeutet das für (unsere) Hörräume und wie liesse sich dies realisieren? Ideale Nachhallzeiten von Hörräumen aufgrund instrumententypischen begleitenden Erzeugung auc...
von Michael
07.11.2018, 17:33
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Karl (Linn Exakt)
Antworten: 25
Zugriffe: 3868

Karl (Linn Exakt)

Hallo Karl, schöne Grüße in die (noch) schönere Stadt Wien. War letztes Jahr mit meiner Frau für ein verlängertes Wochenende dort, kein Wunder, daß "deine" Stadt im Ranking der lebenswertesten Städte weltweit regelmässig Spitzenplätze belegt ... Ansonsten bist du uns wohl irgendwie "durchgerutscht"....
von Michael
16.05.2018, 16:50
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Michael (Backes & Müller BM 4, Klipsch Heresy I)
Antworten: 96
Zugriffe: 41712

Michael (Backes & Müller BM 4, Klipsch Heresy I)

Hallo zusammen, nachdem ich mich nun zum Schänzchen gesucht habe, stelle ich meine eher auf schlichtem Niveau gehaltene Frage hier in meinen Thread ein: Ich höre seit etwa einem Jahr weiterhin gerne mit meinen alten Klipsch Schätzchen Musik. In Verbindung mit dem Velodyne Sub DD15 habe ich auch ein ...
von Michael
30.12.2017, 19:01
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Arthur (Abacus C-Box 2, SVS SB12-NSD)
Antworten: 38
Zugriffe: 7202

Arthur (Abacus C-Box 2, SVS SB12-NSD)

Hallo Arthur, auch von mir einen herzlichen Willkommensgruß. Genau wie du besitze ich eine Abacus C-2, mit der ich total zufrieden bin. Selbst im Wohnzimmer mit offener Küche (insgesamt ca 40qm) bei Musik wie auch beim Fernsehton. Keine Pegelorgie, aber mehr als laut genug für "normal". Wobei ich mi...
von Michael
23.10.2017, 19:49
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Michael (Backes & Müller BM 4, Klipsch Heresy I)
Antworten: 96
Zugriffe: 41712

Michael (Backes & Müller BM 4, Klipsch Heresy I)

Hallo Martin, über die Antwort an Christian (Speakers Heaven) bin ich nach langer Zeit mal wieder auf meiner "Seite" gelandet. Die Heresies habe ich weder auf dem Boden incl. den die Boxen leicht nach oben anwinkelnden Raisern wie empfohlen stehen noch je in eine Ecke gestellt, da dabei eine viel zu...
von Michael
23.10.2017, 19:05
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Christian (3 Wege DIY OpenBaffle / Koaxial Horn)
Antworten: 453
Zugriffe: 106953

Christian (3 Wege DIY OpenBaffle / Koaxial Horn)

Hallo Christian, hab vor einigen Tagen auch auf dieser Seite mit teils mir recht unorthodox vorkommenden, aber interessanten Konstruktionen gestöbert. Ich selbst habe mir vor einigen Monaten für kleines Geld uralte Klipsch Heresies mit MT und HT Hörnern und einem hart aufgehängten 30er Bass, der tro...
von Michael
04.10.2017, 21:03
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Bernd (Nubert nuVero 30)
Antworten: 40
Zugriffe: 13936

Bernd (Nubert nuVero 30)

Hallo Bernd, auch von mir, einem meist nur Mitlesendem, herzlich Willkommen in diesem sehr guten Forum, gespickt mit einigen, extrem bewanderten Mitforenten. Zu diesen gehöre ich zwar nicht, aber wegen deines Erwähnens von Herrn Flöters will ich dir vor einer Entscheidung für aktive Boxen doch einfa...