Die Suche ergab 244 Treffer

von tinnitus
12.06.2020, 16:54
Forum: Acourate
Thema: Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal
Antworten: 16
Zugriffe: 1864

Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal

Hallo Matthias, im Moment "habe ich fertig". Die Einhandbedienung funktioniert. Achtkanal ist möglich. Der Raspi faltet brav mit 6% Auslastung. Der Klang ist "phänomenal". Jetzt wären Alternativen in der Zuspielung und Wandlung/Verstärkung noch interessant. Bzw wäre die "Königslösung" ein internes E...
von tinnitus
07.06.2020, 19:25
Forum: Acourate
Thema: Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal
Antworten: 16
Zugriffe: 1864

Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal

Hallo nun ist der HDMI DAC endlich angekommen und konfiguriert. Der Raspi mit seiner Stromversorgung ist in die Blackbox umgezogen und nachdem der DAC auch LPCM "verwursten" kann laüft alles wie gewünscht. https://abload.de/img/img_20200607_135207ymkag.jpg Als Faltungssoftware ist jetzt Brutefir aus...
von tinnitus
11.05.2020, 14:25
Forum: Acourate
Thema: Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal
Antworten: 16
Zugriffe: 1864

Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal

Hallo Volker, meine Kernelversion ist 4.19.97-v7+ und die kann mit alsa 8 Kanäle ausgeben. Ich nutze ja die interne Soundkarte und damit geht es über deren HDMI Ausgang. Bei mir Karte 1 Gerät 1. Auch der loopback kann 8 Kanäle verarbeiten **** Liste der Hardware-Geräte (PLAYBACK) **** Karte 0: Loopb...
von tinnitus
07.05.2020, 18:18
Forum: Acourate
Thema: Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal
Antworten: 16
Zugriffe: 1864

Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal

Hallo Volker, ich habe mal eine 4 Wege Weiche mit dem Raspi realisiert, also 8 Kanal Ausgabe per HDMI. Leider konnte ich bisher nicht alle Kanäle weiterverarbeiten, da mein AV Receiver nur 5.1 kann. D.h 5 echte Kanäle und ein "kastrierter" Subwoofer Kanal. Aber der Raspi hat die 8 Kanäle klaglos aus...
von tinnitus
22.04.2020, 16:57
Forum: Acourate
Thema: Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal
Antworten: 16
Zugriffe: 1864

Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal

Hallo Volker, kannst du den Beocreate auch als "reine" Audiokarte verwenden? Wie sieht dein aplay -l und aplay -L aus und entsprechend arecord? Ich habe in der Zeit zwischen intensiven Hörsessions auch aufgerüstet. Ich wollte ja ein Sytem für "audiodummies" zusammenstellen. Einschalten Sender wählen...
von tinnitus
10.04.2020, 21:59
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Frank (DIY Line-Source)
Antworten: 21
Zugriffe: 1409

Frank (DIY Line-Source)

Hallo Frank, schön das ein weiterer "Ripolaner im Forum ist. Ich betreibe seit ein paar Monaten ein Ripol LS Modul-System im Betonkleid. Da ich seit 4 Jahrzehnten den aktiven Lautsprechern verfallen bin, kommt auch nur ein vollaktiver Ripol in mein WZ. Die digitalen Weichen und die Raumkorrektur mac...
von tinnitus
06.04.2020, 13:59
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Bernd Peter (Dynaudio Focus 60 XD)
Antworten: 1388
Zugriffe: 338021

Bernd Peter (Dynaudio Focus 60 XD)

möglicherweise gilt Deine Erklärung auch für die Tatsache, dass eine Verringerung des internen Taktes des RAM mit einer Zunahme an klanglicher Präzision und Sauberkeit korrespondiert. Grüße Fujak Das erklärt ja dann, dass mein Rasperry PI viel präziser und sauberer als ein Pentium i7 ist. Da hab ic...
von tinnitus
03.04.2020, 00:07
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Clocks in Netzwerk-Komponenten
Antworten: 90
Zugriffe: 5742

Clocks in Netzwerk-Komponenten

Hallo Ralph, für mich ist der HF Frequenzbereich (3MHz - 300MHz) schon schwer mit dem menschlichen Gehör (10HZ - 40KHz) in Verbindung zu bringen. Das ist der Bereich den man allgemein als Kurzwelle bezeichnet. Wenn HF letztendlich Einfluss auf die "Pappdeckelmembrane" der Schallwandler ausüben sollt...
von tinnitus
02.04.2020, 14:08
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Clocks in Netzwerk-Komponenten
Antworten: 90
Zugriffe: 5742

Clocks in Netzwerk-Komponenten

Hallo Uli, ich vermute das ist wie bei der Homöopathie. Selbst wenn kein Wirkstoffmolekül mehr in der Verdünnung vorhanden ist, ist die Wirkung/Schwingung noch vorhanden. Selbst wen der 25MHz Takt schlecht "getaktet" hat, so wird der Einfluss noch vorhanden sein. Homöopathie wirkt (auch bei Tieren) ...
von tinnitus
01.04.2020, 14:53
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Roland (Backes & Müller BM 6, BM 20)
Antworten: 32
Zugriffe: 17030

Roland (Backes & Müller BM 6, BM 20)

Hallo Uwe, da ich zur Zeit alles alleine mache vom CAD bis zum Beton anrühren, habe ich die optische "Verschönbesserung" nach hinten geschoben. Ich weiß dass hier im Forum großer "Wert" auf die Optik gelegt wird. Den Beton kann man einfärben und/oder auch Oberflächen behandeln. Schleifen bringt die ...
von tinnitus
31.03.2020, 16:12
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Roland (Backes & Müller BM 6, BM 20)
Antworten: 32
Zugriffe: 17030

Roland (Backes & Müller BM 6, BM 20)

Hallo Zusammen, eigentlich wollte ich mein neues Lautsprechersystem auf dem Forentreffen vorstellen. Leider musste der Termin abgesagt werden. Nun will ich hier die LS vorstellen. Angefangen habe ich schon vor längerer Zeit mit dem Ziel zylindrische LS Gehäuse zu bauen. Bin dann über Rohrkonstrution...
von tinnitus
29.03.2020, 21:21
Forum: Acourate
Thema: MQA und Acourate?
Antworten: 9
Zugriffe: 777

MQA und Acourate?

Hallo der Suchbegriff muss länger als drei Buchstaben sein.
Suche mal nach master quality audio, dann wirst du gefunden :wink:
VG Roland
von tinnitus
10.03.2020, 15:19
Forum: Acourate
Thema: Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal
Antworten: 16
Zugriffe: 1864

Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal

Hallo Volker,
der Beocreate könnte interessant sein, wenn er wie eine normale Soundkarte angesprochen werden kann. Dann wäre das für einen die kleine Variante der BeTON Ripole sein.

VG Roland
von tinnitus
07.03.2020, 23:04
Forum: Acourate
Thema: Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal
Antworten: 16
Zugriffe: 1864

Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal

Hallo Uwe,
die B&M haben jetzt Ruhepause, sie können dem luftigen Ripolbass nicht das Wasser reichen ;-)
VG Roland
von tinnitus
06.03.2020, 10:29
Forum: Acourate
Thema: Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal
Antworten: 16
Zugriffe: 1864

Acourate-Weiche und -Filter auf RASPI-Mehrkanal

Hallo Alwin, den Zodiac verwende ich nur als USB zu Spdif Wandler und als "Umschalter" zum CD Player (er hat zwei Spdif Eingänge und Ausgänge). Ich nehm halt was so bei mir rumsteht. Die Raspi DigiIO Karte hat ja Spdif und toslink Eingang und ich teste mal verschiedene Zuspieler. Mittlerweile habe i...