Die Suche ergab 849 Treffer

von StreamFidelity
08.08.2020, 18:39
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gabriel (Sonus Faber Amati Futura)
Antworten: 319
Zugriffe: 66886

fis Audio PC in News von fairaudio

Hallo zusammen, fairaudio aus Berlin hat unter anderem den fis Audio PC unter ihren News plaziert: Sauber angebunden: Computer-Kabelserie „PC-Line“ von fis Audio Da bin ich jetzt schon ein bisschen stolz, denn die nehmen ja nicht jeden. Und schon gar nicht ohne kostenpflichtige Werbe-Anzeige. :cheer...
von StreamFidelity
06.08.2020, 09:43
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gabriel (Sonus Faber Amati Futura)
Antworten: 319
Zugriffe: 66886

Update meines Systems im August 2020

Hallo zusammen, in der Zwischenzeit hat sich einiges ergeben, dass sich wieder ein Update lohnt. Die Überschriften sind zum querlesen verlinkt. Neue Röhren für die T+A M10 Monos Es begann mit einem Rauschen im linken Lautsprecher. Nach Rücksprache mit T+A war der Verursacher schnell gefunden: eine d...
von StreamFidelity
05.08.2020, 20:30
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Henning (Reference 3A La Suprema I)
Antworten: 15
Zugriffe: 2640

Henning (Reference 3A La Suprema I)

Hallo Henning,

ein Wahnsinns Projekt. Mein Respekt und Glückwunsch. :cheers:

Mich hat das Thema Röhren auch beschäftigt: Welche Röhren(-Hersteller) könnt ihr empfehlen?

Welche Röhren verwendest Du?

Grüße Gabriel
von StreamFidelity
05.08.2020, 20:20
Forum: Grundlagen
Thema: Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken
Antworten: 40
Zugriffe: 2690

Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken

Hallo Frank, Wie schon gesagt, wenn jmd. sagt, er hört da Unterschiede ob Glasfaser mit 10km oder 20km Konvertern, oder zwischen Netzwerkkabeln oder Switches, alles gut. Nur bitte keine Spekulation darüber, warum es so ist. Ich denke Deine Feststellung trifft es auf den Punkt. Gestartet ist der Thre...
von StreamFidelity
05.08.2020, 19:59
Forum: Computer-HiFi
Thema: Roon von Roon Labs
Antworten: 161
Zugriffe: 59584

Roon von Roon Labs

Hallo Peter,

ich entschuldige mich für meine schreckliche Fehlinterpretation von damals. :oops:

Hallo Christoph,

danke für den Link. Wenn ich es richtig interpretiere, dann bedeutet kein Wert = sehr gut, weil die Verarbeitungsgeschwindigkeit nicht unter 100 fällt?

Grüße Gabriel
von StreamFidelity
05.08.2020, 11:35
Forum: G-Mods
Thema: G-Switch auf Basis TP-Link
Antworten: 17
Zugriffe: 843

G-Switch auf Basis TP-Link

Hallo Gert,

hat mir wieder Spaß gemacht das zu lesen. Die vier Clocks durch eine Sellarz Clock zu ersetzen finde ich auch sinnvoll. Jetzt fehlt nur noch der Wecker im Schlafzimmer. :mrgreen:

Grüße Gabriel
von StreamFidelity
04.08.2020, 11:06
Forum: Grundlagen
Thema: Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken
Antworten: 40
Zugriffe: 2690

Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken

Hallo Christian, wir sind uns ja einig: auf der Empfängerseite ist die clock und die Qualität des Signals sehr wichtig... Sind wir uns da einig? Wie kommt es dann bei mir zur Klangsteigerung, wenn sich die gute Sellarz-Clock im Sender (11GTek) befindet und im Empfänger (10GTek PCIe-Karte) nur eine "...
von StreamFidelity
04.08.2020, 10:56
Forum: Computer-HiFi
Thema: MinorityClean: alles Voodoo oder was?
Antworten: 50
Zugriffe: 6903

Speicherzustände optimieren

Hallo Reiner, für mich fügt sich das alles so langsam in mein Gesamtbild. In vielen Foren ist zu lesen, dass sich zum Beispiel RAM mit ECC (Error Correction Code = Fehlerkorrektur) besser anhören. Oder auch RAM mit geringen Latenzen. MinorityClean trägt wohl seinen Teil dazu bei im RAM und im Cache ...
von StreamFidelity
03.08.2020, 15:16
Forum: Computer-HiFi
Thema: MinorityClean: alles Voodoo oder was?
Antworten: 50
Zugriffe: 6903

MinorityClean: alles Voodoo oder was?

Hallo Freitag, Leider misslang der Versuch eine Hörveränderung wahrnehmen zu können. Ich dachte ok, ist halt so. Aber dann warf ich einen Blick in den Task-Manager. Und ich musste feststellen, nirgends war eine Spur von MinorityClean zu finden. Stell Dir vor Du hättest trotzdem eine Hörveränderung w...
von StreamFidelity
01.08.2020, 15:21
Forum: Computer-HiFi
Thema: MinorityClean: alles Voodoo oder was?
Antworten: 50
Zugriffe: 6903

neue Version MC43 (MinorityClean)

Hallo zusammen, MC43 spielt bei mir mit einer kleinen Verbesserung gegenüber MC42 seit Tagen im System. Kann ich sehr empfehlen. Da sich der Link mit jeder neuen Version ändert erhaltet ihr hier den Link zur Homepage von MinorityClean . Es handelt sich um eine japanische Seite. Mit Übersetzungsprogr...
von StreamFidelity
31.07.2020, 21:16
Forum: Analoge Quellen
Thema: Welche Röhren(-Hersteller) könnt ihr empfehlen?
Antworten: 13
Zugriffe: 1290

NOS (New Old Stock) Röhren

Hallo zusammen, Frag´ Jan Zuerst - Auch bekannt als: "Die Wuestens" . :D nachdem Jans "Lagerfee" wieder vom Urlaub zurück war machte er mir folgende Vorschläge: Die höher belasteten Röhren, hier würde ich die GTA/GTB-Version vorschlagen, die war für Fernsehgeräte etwas leistungsstärker ausgelegt (5W...
von StreamFidelity
31.07.2020, 11:34
Forum: Grundlagen
Thema: Jitter, Clocks und Netzteile vor Glasfaserstrecken
Antworten: 40
Zugriffe: 2690

Grundlegender Unterschied zwischen analog und digital

Hallo Christian, ich hatte an anderer Stelle etwas zitiert: Nur warum soll eine Kaskadierung den Klang verbessern? Einen interessanten Erklärungsansatz habe ich im whatsbestforum gefunden. Da schreibt Blackmorec (übersetzt) im Thread Netzwerkverbesserungen und ihre Auswirkungen auf die Klangqualität...
von StreamFidelity
31.07.2020, 11:18
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Projekt neue Lautsprecherkabel
Antworten: 56
Zugriffe: 17555

Neue Messungen für Lautsprecherkabel

Hallo zusammen, anlässlich des Artikels Auf dem Prüfstand: neue Messungen für Lautsprecherkabel von LowBeats habe ich meinen alten Thread rausgekramt. 1. mein Zielbild Das Kabel soll dem Musiksignal weder etwas hinzufügen, noch etwas wegnehmen. Es soll im besten Sinne neutral sein. Meine Erkenntnis:...
von StreamFidelity
30.07.2020, 09:48
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Einfaches und gutes Netzteil mit dreimal 5V selbstgebastelt
Antworten: 45
Zugriffe: 3703

Materialkosten

Hallo Gert,

vielen Dank für den anschaulichen Bericht. Wie hoch sind eigentlich die Materialkosten? Von der unbezahlbaren Arbeitsleistung will ich gar nicht sprechen.

Grüße Gabriel
von StreamFidelity
29.07.2020, 09:34
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 3, 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 900
Zugriffe: 345955

Sellarz Clock Kaskadierung

Hallo Harald, auch von meiner Seite vielen Dank für Deinen Bericht. Jedes der drei Sellarz Clock-Updates (Linn,10 Gtek, Switch steht noch an) kann ich uneingeschränkt empfehlen. Im Grunde genommen kaskadierst Du ja dann die Clocks. Ein Feld, mit dem ich mich gerade beschäftige. Ich berichtete hier: ...