Die Suche ergab 3282 Treffer

von Fortepianus
14.04.2024, 10:42
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Frank, Heißt das, dass Stephanˋs Kabel auf falschen mathematischen Grundlagen basieren und nicht den richtigen Wellenwiderstand haben? nein, Stephans Kabel sind super. Wer hat schon den richtigen Wellenwiderstand bei USB? Auch die Kabel namhafter Hersteller treffen die 90 Ohm meist nicht, zumi...
von Fortepianus
12.04.2024, 21:28
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Einen schönen Freitagabend wünsche ich Euch! Da hatte ich doch gegackert: Heute kam auch Stephans Paket, besten Dank! Mal sehen, wann ich zum Basteln mit dem Inhalt komme. Der Innuos ist jetzt jedenfalls bestens vorbereitet für weitere USB-Experimente. Dann will ich auch mal legen. Zunächst habe ich...
von Fortepianus
11.04.2024, 16:58
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Winfried,
wgh52 hat geschrieben: 11.04.2024, 16:48 Ist die neue Frontplatte von Schaeffer gemacht oder wer ist für sowas Dein Lieferant der Wahl?
ja, Schaeffer. Teuer, aber gut.

Viele Grüße
Gert
von Fortepianus
11.04.2024, 15:44
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo zusammen, da hatte ich doch an der Frontplatte des Phoenix rumgemäkelt: Es ist gar nicht das nicht richtig passende Silber der Innuos-Frontplatte, sondern die Frage, ob der Designer vielleicht auf der Waldorfschule war. Das Prismenbild der Frontplatte lässt jede Regelmäßigkeit vermissen und ve...
von Fortepianus
10.04.2024, 14:11
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Hans-Martin, gern wird beim Verdrillen eine Bohrmaschine oder ein Akkuschrauber benutzt. zwei Kabel auf gleiche Länge schneiden, eine Seite gemeinsam in den Schraubstock, die andere ins Bohrfutter des Akkuschraubers. Gut festmachen, dann vorsichtig drehen lassen, bis die gewünschte Verdrillung...
von Fortepianus
09.04.2024, 15:05
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Stephan,
SolidCore hat geschrieben: 08.04.2024, 21:14 Wie eng hattest du denn verdrillt ?...Ca 20 Schlag pro Meter, und möglichst gleichmäßig.
deutlich enger. Vielleicht 50 pro Meter. Wenn Du willst, kann ich ja mal ein Kabel von Dir messen.

Viele Grüße
Gert
von Fortepianus
08.04.2024, 19:14
Forum: Aktives Bauhaus (DIY)
Thema: Tieftönerregelschaltung Classic BM-10d/12/14/18/20
Antworten: 2
Zugriffe: 288

Tieftönerregelschaltung Classic BM-10d/12/14/18/20

Hallo Winfried, 1. Werden beide TT Sensoren von einem gemeinsamen (Transistor-)Integrator angesteuert (was mir eigentlich sinnvoller erscheint als ein Integrator je TT), also beide TT Sensorspuleneingänge parallel (und deren Ausgänge führen getrennt jeweils zum zugehörigen Regel-OPV)? ... oder wie i...
von Fortepianus
08.04.2024, 18:59
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Stephan, Ich sende dir Dienstag mal ein vollkommen neues Isoliermaterial zu, welches ich mittlerweile selbst herstelle. Das verbaust einfach anstatt der Baumwolle. sehr gerne, danke! Mittlerweile kann ich den Wellenwiderstand bei USB-Kabeln messen. Ich habe mir dafür folgende Adapter für meine...
von Fortepianus
07.04.2024, 15:26
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo liebe Forumsfreunde, gut erholt nach einer Woche gut essen und trinken im benachbarten Elsass wurde in der Zwischenzeit allerlei Nützliches in diversen Paketen hier angeliefert. Zunächst fehlte ja noch die zweite Clock für die 44,1er-Familie - Fedex express sei Dank zackig aus Texas angeliefer...
von Fortepianus
07.04.2024, 15:15
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jürgen (Tidal Contriva G2)
Antworten: 317
Zugriffe: 128716

Jürgen (Tidal Contriva G2)

Hallo Jürgen, das glaube ich sofort, dass eine Verbesserung an der Versorgung der SSD sich deutlich bemerkbar macht. Bei mir hängt die gleiche Platte wie bei Dir direkt am Roon-Server und kriegt feinste Versorgung mit Supercaps etc., das war ebenfalls ein deutlicher Schritt nach vorne. Viele Grüße G...
von Fortepianus
31.03.2024, 13:48
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Markus, Ich kann dir sonst mal gerne den Holo Audio Red mit meiner HQPlayer Embeddded Version schicken zum Testen. Sonst noch sehr empfehlenswert was USB Kabel betrifft ist das Muon2 von Network Acoustics https://www.networkacoustics.com/shop/muon2-usb-cable/ Kann ich dir auch leihen. danke fü...
von Fortepianus
30.03.2024, 20:39
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Gabriel, vielen Dank für die Erklärungen. Jetzt hab' ich's auch verstanden, der HQ-Player ist sozusagen als ein weiteres Gerät in Roon anzusprechen und dem schicke ich das native Material. In HQ setze ich für den Hörraum die Parameter und die anderen Geräte bleiben in Roon ansprechbar wie bish...
von Fortepianus
30.03.2024, 15:07
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo zusammen, da fragt mich doch der Horst per PN, sag mal, was ist denn das für eine Clock da drin. Keine Ahnung, sag ich, da ist ein Aufkleber drauf. Wir haben uns verständigt, dass ich den mal versuche runterzukriegen. Bisschen Heißluft und schon schmilzt der Kleber dahin: 32 Die Clock.jpg Ich ...
von Fortepianus
30.03.2024, 11:43
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Stephan, hallo Thomas, Ich kann wirklich nur betonen, das die Qualität des USB-Kabels sehr maßgeblich am Hör-Ergebnis beteiligt ist. Jedes Beipackkabel gegen ein etwas teureres zeigt dies unmissverständlich auf. Zum Thema USB-Kabel gebe ich Stephan gern Recht, es gibt auch meiner Erfahrung nac...
von Fortepianus
29.03.2024, 21:12
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)
Antworten: 1324
Zugriffe: 625735

Gert (AGM 3.3, 5.4, 7.4, 9.4, Backes & Müller BM 6, 20, Abacus C-Box 3, 4)

Hallo Markus, ja als Reclocker war auch der MUTEC MC-3+USB sehr beliebt, den kann man dann auch noch über eine MUTEC REF10 Clock weiter verbessern. kommt wohl an den Phoenix nicht ran, wenn man den Berichten im Netz Glauben schenken darf. Ich sehe du machst ja auch einiges an digital-processing im S...