Die Suche ergab 372 Treffer

von grobian.gans
29.03.2020, 12:57
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Slixs - Quer Bach 2
Antworten: 1
Zugriffe: 97

Slixs - Quer Bach 2

Man wird sofort an die Swingle Singers erinnert. Danke für den Tipp

Grüße

Hartmut
von grobian.gans
29.03.2020, 11:40
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Was wir zur Zeit hören
Antworten: 723
Zugriffe: 255037

Was wir zur Zeit hören

Bild

Ein Streifzug durch den Bachschen Kosmos. Großartig gespielt und exzellent aufgenommen. Gibt‘s bei 2L Nordic Sound

Grüße

Hartmut
von grobian.gans
24.03.2020, 20:33
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Olaf (Avantgarde Acoustic Uno Fino, Duo XD)
Antworten: 4
Zugriffe: 334

Neu bei uns: Olaf (Avantgarde Acoustic Uno Fino, Duo XD)

Hallo Olaf, auch von mir ein herzliches Willkommen. Auch wenn ich heute noch sehr gerne ein Queen-Album „auflege“ - bevorzugt im Auto - bin ich doch durch Deine AA Hörner hellhörig geworden. Die LS dieser Manufaktur waren schon immer großes Kino für mich. Ich erinnere mich noch an eine Highend mit s...
von grobian.gans
23.03.2020, 17:52
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Was wir zur Zeit hören
Antworten: 723
Zugriffe: 255037

Was wir zur Zeit hören

Bild

Dank Qobuz stößt man auf allerlei interessante Dinge. Sehr hübsche Walzer, wie ich finde. Und sehr gut aufgenommen.

Grüße

Hartmut
von grobian.gans
19.03.2020, 22:38
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Was wir zur Zeit hören
Antworten: 723
Zugriffe: 255037

Was wir zur Zeit hören

Hallo Jörg, die Pollini-Einspielung gefällt mir ebenfalls sehr gut. Ich habe die Argerich-Aufnahme als Ausgleich zu der für meinen Geschmack zu sehr verinnerlichten Einspielung von Eric Lu (Warner, ganz neu) gebraucht :D Die Trifonov-Aufnahme kenne ich noch nicht. Die werde ich mir ganz sicher bald ...
von grobian.gans
19.03.2020, 19:32
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Was wir zur Zeit hören
Antworten: 723
Zugriffe: 255037

Was wir zur Zeit hören

Es gibt ja Aufnahmen der Chopin Preludes wie Sand am Meer. Aber diese Einspielung mit Martha Argerich ist für mich immer noch die Nummer 1

Bild

Grüße

Hartmut
von grobian.gans
12.03.2020, 17:18
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Friedrich Liechtenstein Trio
Antworten: 1
Zugriffe: 168

Friedrich Liechtenstein Trio

Gute Aufnahme 👍

Grüße

Hartmut
von grobian.gans
12.03.2020, 13:24
Forum: Computer-HiFi
Thema: DIY-Projekt High Performance Audio PC mit hochwertiger Verkabelung
Antworten: 72
Zugriffe: 5329

DIY-Projekt High Performance Audio PC mit hochwertiger Verkabelung

Hallo Gabriel, bzgl. der Abschaltung des Hyperthreadings würde ich mich Stefan anschließen. Selbst im massiven Rechenbetrieb bleibt mehr als die Hälfte Deiner logischen CPUs kalt. Mit 8 echten Kernen läuft's evtl. sogar noch etwas besser. Nichts gegen Hyperthreating. Es gibt Konstellationen, in dene...
von grobian.gans
09.03.2020, 22:08
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Neu bei uns: Manu (Dali Epicon 8)
Antworten: 7
Zugriffe: 611

Neu bei uns: Manu (Dali Epicon 8)

Hallo Manu, herzlich willkommen hier im Forum. Egal, weshalb Du hierher geraten bist :D, hier gibt‘s auf jeden Fall viel zu entdecken. Auch USB-Kabel. Ein schönes Equipment hast Du Dir zusammengestellt. Die Dali hatte ich auch schon im Visier. Die beiden Auralic Komponenten waren mal Teil meines Set...
von grobian.gans
08.03.2020, 15:29
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: ROON helpdesk
Antworten: 17
Zugriffe: 886

ROON helpdesk

Ich habe ebenfalls einen Roon Rock im Einsatz und habe mich das auch schon gefragt. Ab irgendeinem Update war's weg.

Evtl. nur bei den Rock-Varianten??

@Harry_K: Welche Roon Version hast Du denn im Einsatz?
von grobian.gans
07.03.2020, 23:27
Forum: Grundlagen
Thema: DSP doch klangschädlich?
Antworten: 83
Zugriffe: 2600

DSP doch klangschädlich?

Hallo Jürgen,

das habe ich gemacht. Mir gefiel letztlich die Ausgabe de Roon Renderers etwas besser als der Umweg über den Aries. Mit diesem Setup höre ich heute mit großer Zufriedenheit.

Grüße

Hartmut
von grobian.gans
07.03.2020, 21:26
Forum: Grundlagen
Thema: DSP doch klangschädlich?
Antworten: 83
Zugriffe: 2600

DSP doch klangschädlich?

Vorher hatte ich Minim auf QNAP. Hi, und was war der Render? Wir haben ja ein und den selben Render genutzt, nur die Datenquelle (Roon bzw. Minim) waren anders. Grüsse Jürgen Hallo, ein Auralic Aries. Deshalb verblüfft es mich etwas, dass die Roon Engine dagegen so gut abschneidet. Grüße Hartmut
von grobian.gans
07.03.2020, 18:42
Forum: Grundlagen
Thema: DSP doch klangschädlich?
Antworten: 83
Zugriffe: 2600

DSP doch klangschädlich?

Wir hatten heute nämlich Roon gegen Minim auf einer PS Audio Bridge vergleichen. Filter wurden nicht angewendet, aber uns gefiel Minim auf Synology besser als Roon auf NUC. Grüsse Jürgen Bei mir ist das genau anders herum :D Ich verwende Roon Rock auf NUC und spiele per USB direkt (aber galvanisch ...
von grobian.gans
07.03.2020, 11:56
Forum: Grundlagen
Thema: DSP doch klangschädlich?
Antworten: 83
Zugriffe: 2600

DSP doch klangschädlich?

Hallo, @Winfried: das war in meinem Setup zuerst auch meine Vorgehensweise. Ich habe mich dann allerdings entschlossen, im REW EQ die Korrekturfilter ausrechnen zu lassen und diese zu exportieren. Die wav-Dateien habe ich dann in Roon für die Faltung eingelesen. Das klingt in meinen Ohren besser/har...
von grobian.gans
28.02.2020, 23:19
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Hartmut (Silbersand Emotion 5)
Antworten: 62
Zugriffe: 25306

Hartmut (Silbersand Emotion 5)

Neu intoniert Die USB-Verbindung zwischen meinem NUC und dem DAC 8 habe ich für mich als noch offene Baustelle übrig gelassen, war aber bislang eher motivationslos und unentschlossen, das Thema anzugehen. Aber irgendwann muss man ja weitermachen :D und ich begann mich mit dem Thema zu beschäftigen....