Die Suche ergab 13 Treffer

von Klanghans
20.12.2020, 21:08
Forum: Acourate
Thema: AcourateConvolver und der virtuelle Hochtöner
Antworten: 45
Zugriffe: 4902

AcourateConvolver und der virtuelle Hochtöner

Hallo Zusammen, der Button „AIR“ im AcourateConvolver machte mich neugierig, ob in Assoziation mit einem rückwärtig integrierten Hochtöner (Einsatz-Frequenz ab 10 kHz), ebenfalls zusätzlich positive Akzente in der Raumabstrahlung zu erwarten wären. Die Default-Einstellungen und das Verschieben von P...
von Klanghans
09.08.2018, 10:40
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Bau einer Grounding Box
Antworten: 97
Zugriffe: 27159

Bau einer Grounding Box

Ich möchte noch ein paar Randbedingen ergänzen: Synthetisches Graphit-Granulat ist niederohmig (Horst „Trinnov“ vorher schon eruiert). Je weiter man die Prüfspitzen (bis zum Kunststoff im Granulat gesteckt) des Messgerätes auf einer Linie den Abstand vergrößert, wird auch der niederohmige Wert margi...
von Klanghans
08.08.2018, 16:37
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Bau einer Grounding Box
Antworten: 97
Zugriffe: 27159

Bau einer Grounding Box

Hallo Zusammen, ich denke, ich sollte als Laie meinen „Senf“ in der Diskussion „Grounding Box beisteuern“. D.h., nicht technisch wissenschaftlich, aber mit Bezug auf Materialen und dem Hören. Fraktionszugehörigkeit modifizierte Hausmannskostanlage – kein High End! Meine Versuche mit einer „Grounding...
von Klanghans
06.08.2018, 20:49
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Bau einer Grounding Box
Antworten: 97
Zugriffe: 27159

Bau einer Grounding Box

Hallo Christian,

- wie dick ist die Kupferplatte?
0,5cm

Ich gehe davon aus, dass 0,5 mm statt 0,5 cm gemeint sind!?

Viele Grüße
Robert
von Klanghans
01.03.2017, 06:48
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

Hallo Winfried,

DANKE für den Tipp und das Layout der Tabelle :D

Gruß Robert
von Klanghans
28.02.2017, 10:12
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

>>> Sorry, für die komprimierte Tabelle. In der Vorschau waren alle Leerzeichen noch enthalten bzw. nach dem Absenden extrahiert. Ursache?
Gruß Robert
von Klanghans
28.02.2017, 10:01
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

Hallo Horst, mit JRiver ist es möglich Dynamik Range (DR), … zu eruieren. Zum Vergleich eine Stockfisch SACD mit 17 Titeln: Titel JR DRM 1 10 9 2 9 8 3 8 8 4 6 6 5 9 9 6 8 8 7 8 8 8 8 8 9 7 7 10 11 11 11 9 9 12 9 8 13 8 8 14 9 9 15 9 8 16 9 9 17 8 8 JR = JRiver DRM = Dynamic Range Meter Explizit hab...
von Klanghans
27.02.2017, 17:05
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

Hallo Horst, vielen Dank für die Info – sehr hilfreich! D.h., manuelle Übertragung - Fleißarbeit - in die gerippten dBpoweramp-Files - ID-Tags – z.B. Field „Mood“ (meinerseits nicht genutzt). Das ist ebenfalls übertragbar für die Polarität / Invertierung – kein Add DSP in dBpoweramp vorhanden [Woche...
von Klanghans
26.02.2017, 11:32
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

Hallo Hans-Martin, Dein Statement zu „Audiophile Aufnahmen Stockfisch“ - meist stark dynamikkomprimiert (oft DR=9) – hat mich doch etwas zum Grübeln gebracht. Daraus kann man extrahieren, dass Fachzeitschriften – in der Draufsicht – hier ebenfalls den Kommerz subjektiv präsentieren. Ich stellte mir ...
von Klanghans
19.02.2017, 19:33
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

Hallo Hans-Martin,
das Schiefergranulat ist direkt von ulopor Thüringer Schiefer GmbH
http://www.ulopor.de/
Kleinmengen müssen selbst abgeholt werden. Es wird naturbelassen und behandelt bereitgestellt. Bei mir in den Basen und Rack wurde naturbelassen aufgefüllt.
Grüße Robert
von Klanghans
18.02.2017, 20:31
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

Hallo Andreas,
bei meinen positiven und definitiv besser klingenden Experimenten in Bezug auf Entkopplung von Lautsprechern bzw. Geräten sind:
- Basen mit Schiefergranulat
- Sorbothane Pads
- Klangholz
Gruß Robert
von Klanghans
18.02.2017, 19:59
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

Hallo Andreas, ich bin beim Hören stets in allen Richtungen offen (außer Opern). Vorlieben sind: Audiophile Aufnahmen von Stockfisch Instrumental Andreas Vollenweider, Friedemann, … - verschiedene Interpreten von Rock, Pop, … - … Dinosauriergestein == Schiefergranulat mit einer Körnung von 0,5 . 1,6...
von Klanghans
18.02.2017, 18:01
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Robert (DIY LS)
Antworten: 15
Zugriffe: 5929

Robert (DIY LS)

Hallo Zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit einzelne Beiträge im Forum und stelle dabei fest, dass hier – mehr als - fundiertes Know-how vorhanden ist bzw. simple Fragen ebenfalls von Laien beantwortet werden. Unter diesem Gesichtspunkt habe ich mich entschlossen im Forum anzumelden, damit ...