Die Suche ergab 124 Treffer

von Take5
14.04.2021, 11:32
Forum: Computer-HiFi
Thema: Upsampling (Roon)
Antworten: 8
Zugriffe: 391

Upsampling (Roon)

Hallo Dirk,
die Filter hatte ich nach dem ersten Deaktivieren dann auch komplett gelöscht.

Grüße Chris
von Take5
13.04.2021, 10:31
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Betonart Audio - Syno
Antworten: 4
Zugriffe: 1958

Betonart Audio - Syno

Hallo, Ist bei mir sozusagen um die Ecke und interessante Lautsprecher, auch wenn noch nicht gehört. " Unsere Betongehäuse sind bewusst nicht Porenfrei gegossen und leben von der einzigartigen charakteristischen Oberflächenstruktur, wie ein schönes Holz von der Maserung, Ästen und Einschlüssen ! " W...
von Take5
13.04.2021, 10:06
Forum: Computer-HiFi
Thema: Upsampling (Roon)
Antworten: 8
Zugriffe: 391

Upsampling (Roon)

Hallo, habe Upsampling in Roon nicht probiert. Meine Erfahrung und die anderer Nutzer ist allerdings, dass Roon schlanker klingt wenn die Filter aktiv sind auch ohne diese zu nutzen. Daher habe ich alle Filter deaktiviert, weil bei mir die leicht schlankere Wiedergabe nicht passt. Daher ist meine Ha...
von Take5
01.04.2021, 23:09
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Monitor Vergleich
Antworten: 9
Zugriffe: 904

Monitor Vergleich

Hallo, es wäre wesentlich einfacher gewesen alle 3 LS auf den selben Platz zu stellen, somit wird die Vorgehensweise einen Grund gehabt haben. Ich sehe das genau wie Rüdiger und über ein Youtube Video LS zu vergleichen macht eh keinen Sinn. DIe Spektralanalyse betrachte ich mal als Aprilscherz. :win...
von Take5
01.04.2021, 14:39
Forum: Acourate
Thema: Acourate vs. Dirac vs. RewEQ vs. Wedelmessung
Antworten: 18
Zugriffe: 1042

Acourate vs. Dirac vs. RewEQ vs. Wedelmessung

Hallo Uli, rosa Rauchen kommt dem Energieverhalten von Musik am nächsten und das möchte ich auch einmessen. Bei einem Gleitsinus schwingt der Raum maximal durch die Anregung ein. Prima, wenn sich beim rosa Rauschen der Raum nicht einschwingt. Misst sich schöner. Wenn es aber nun beim Musikspielen dr...
von Take5
01.04.2021, 12:25
Forum: Acourate
Thema: Acourate vs. Dirac vs. RewEQ vs. Wedelmessung
Antworten: 18
Zugriffe: 1042

Acourate vs. Dirac vs. RewEQ vs. Wedelmessung

Hallo, rosa Rauchen kommt dem Energieverhalten von Musik am nächsten und das möchte ich auch einmessen. Bei einem Gleitsinus schwingt der Raum maximal durch die Anregung ein. Störgeräusche durch das Weddeln hatte ich noch nie und eine Genauigkeit wie bei einer Gerätemessung bringt überhaupt nichts u...
von Take5
31.03.2021, 19:40
Forum: Acourate
Thema: Acourate vs. Dirac vs. RewEQ vs. Wedelmessung
Antworten: 18
Zugriffe: 1042

Acourate vs. Dirac vs. RewEQ vs. Wedelmessung

Hallo Robert,
messe grundsätzlich am Hörplatz mit einer Weddelmessung ein mit meinem Messsystem und übernehme die Werte dann in den DSP. 1m Messung z.B. vor dem LS fix.

Grüße Chris
von Take5
31.03.2021, 14:04
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Monitor Vergleich
Antworten: 9
Zugriffe: 904

Monitor Vergleich

Bei mir geht der Link auch.

Grüße Chris
von Take5
28.03.2021, 10:25
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Schaltnetzteile
Antworten: 60
Zugriffe: 3230

Schaltnetzteile

Hallo Hans-Martin, ... da lief was schief Chris, einfache Fehlbedienung ... Du kannst innerhalb weniger als 30 min mit dem Bleistiftbutton editieren, mit dem X-Button den Beitrag selbst löschen. Grüße Hans-Martin ich weiß wie man editiert und das funktionierte auch immer. Den X Button sehe ich nicht...
von Take5
28.03.2021, 10:07
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Schaltnetzteile
Antworten: 60
Zugriffe: 3230

Schaltnetzteile

Hallo Fred, da müsste erstmal geklärt werden was audiophil ist. Die große Mehrheit kommt zufrieden mit dem ans Ziel was geboten wird. Besser geht immer nur gibt es auch z.B. Hörschwellen und was will ich z.B. bei einem Fremdspannungsabstand von 110 dB noch meckern. Grüße Chris Noch zu meinem Beitrag...
von Take5
28.03.2021, 09:49
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Schaltnetzteile
Antworten: 60
Zugriffe: 3230

Schaltnetzteile

Hallo Sunny Ich mache DIY, weil es die ganze Industrie nicht im Ansatz schafft, meine Ansprüche zu erfüllen. Ich habe die 20 Jahre vor DIY soviel im das Hobby investiert, da würde jeder hier umfallen.. . Sunny In der Industrie werden in einem Lastenheft die nötigen Spezifikationen definiert, diese m...
von Take5
27.03.2021, 22:09
Forum: Grundlagen
Thema: c't 7/2019: Musik-Streaming im Klangtest
Antworten: 51
Zugriffe: 4533

c't 7/2019: Musik-Streaming im Klangtest

Zumindest da ein recht deutliches Ergebnis. :wink:

Grüße Chris
von Take5
27.03.2021, 20:34
Forum: Grundlagen
Thema: c't 7/2019: Musik-Streaming im Klangtest
Antworten: 51
Zugriffe: 4533

c't 7/2019: Musik-Streaming im Klangtest

Hallo Franz,
ob Upsampling etwas bringt bezweifle ich auch, habe einige 96kHz Aufnahmen von denen ich allerdings auch nicht weiß wie diese zustande kamen.
44/16 kann ebenso gut klingen.

Grüße Chris
von Take5
27.03.2021, 20:07
Forum: Grundlagen
Thema: c't 7/2019: Musik-Streaming im Klangtest
Antworten: 51
Zugriffe: 4533

c't 7/2019: Musik-Streaming im Klangtest

Hallo,
vielen Dank an euch für den Hinweis zum CT Artikel !

Den hochauflösenden Formaten stand ich auch schon immer skeptisch gegenüber. Daher habe ich auch kein Problem damit, dass mein Setup auf 24bit/96kHz durch den DSP limitiert ist.

Grüße Chris
von Take5
27.03.2021, 19:28
Forum: Grundlagen
Thema: c't 7/2019: Musik-Streaming im Klangtest
Antworten: 51
Zugriffe: 4533

c't 7/2019: Musik-Streaming im Klangtest

Hallo Bernd, das betraf bei mir hauptsächlich die Genres mit alternativer Musik wie Indie und Postpunk, was ich auch öfter höre. Das klingt bei mir durchaus auch sehr gut, habe allerdings viel auf Platte. Um eine verzerrte Gitarre wiederzugeben ohne dass es nach kaputtem Hochtöner klingt braucht es ...