Die Suche ergab 171 Treffer

von Harry_K
16.09.2020, 15:53
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Die Strecke vor der Fritzbox
Antworten: 26
Zugriffe: 2490

Die Strecke vor der Fritzbox

Hallo zusammen,
warum wechselt man nicht einfach die TAE Dose in eine RJ45 Dose und schließt daran dann das hier schon oft genannte GigaBlue Cat8 Kabel direkt an die Fritzbox? Ws sind doch eh nur zwei Drähte, die da angeschlossen werden müssen?!
Gruß
Matthias
von Harry_K
13.09.2020, 18:01
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Netzkabel - Meterware
Antworten: 249
Zugriffe: 28966

Netzkabel - Meterware

Hallo Swen, Du hattest geschrieben: „Das FP-TCS31 spielte daran groß, wuchtig und bassstark, mit sehr großer Raumabbildung und viel Charme, es fehlte vielleicht ein wenig Auflösung im Vergleich.“ Groß und mit sehr großer Raumdarstellung kann ich bestätigen. Wuchtig im Vergleich mit dem Elektrolurch ...
von Harry_K
13.09.2020, 17:08
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Netzkabel - Meterware
Antworten: 249
Zugriffe: 28966

Netzkabel - Meterware

Hallo zusammen, ich wollte schon mal einen kleinen Zwischenbericht bzw -urteil zu den von mir neu verwendeten Furutech TCS31 abgeben. Verbaut habe ich das Kabel mit den Kupfersteckern von Viborg sowie mit Vollkupferhülsen von Elecaudio (bestellt jeweils bei Audiophonics). Im Gegensatz zum Oyaide Tun...
von Harry_K
06.09.2020, 20:38
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Was wir zur Zeit hören
Antworten: 820
Zugriffe: 284865

Was wir zur Zeit hören

Bajano hat geschrieben:
06.09.2020, 17:12
Hallo Matthi,

ob Du es glaubst oder nicht ... ich habe das Album gerade komplett durchgehört, obwohl ich nur kurz reinhören wollte.
Vielen Dank für den Tipp :cheers:.

Beste Grüße,
Olli
:shock:
Jetzt bin doch ein wenig überrascht :cheers:
von Harry_K
05.09.2020, 16:22
Forum: Musikempfehlungen
Thema: Was wir zur Zeit hören
Antworten: 820
Zugriffe: 284865

The Pineapple Thief: Versions Of The Truth

Hallo zusammen, endlich mal wieder was neues aus der härteren Gangart. The Pineapple Thief: Versions Of The Truth https://media1.jpc.de/image/w600/front/0/0802644866222.jpg Gavin Harrisson mal wieder in bester Spiellaune :D Rezensionen »... dynamisch, divers und klangstark kommen die zehn Tracks dah...
von Harry_K
04.09.2020, 10:20
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Elektrolurch mit besseren Steckern?
Antworten: 14
Zugriffe: 1245

Elektrolurch mit besseren Steckern?

Hallo zusammen,
die Ausführungen von Jörg zu den klanglichen Eigenschaften des Elektrolurch kann ich so voll und ganz unterschreiben.
Viele Grüße
Matthias
von Harry_K
03.09.2020, 07:09
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Elektrolurch mit besseren Steckern?
Antworten: 14
Zugriffe: 1245

Elektrolurch mit besseren Steckern?

Hallo Jörg, der Grund für den Wechsel waren in erster Linie nicht klangliche, sondern pragmatische. Da nach Aussage von Markus er neben den Steckern noch irgend welche anderen Anpassungen vorgenommen hat, um die Kabel insgesamt auf den aktuellen Stand zu bringen, kann ich nicht sagen, welche Auswirk...
von Harry_K
01.09.2020, 18:43
Forum: Bausteine für aktives HiFi
Thema: Elektrolurch mit besseren Steckern?
Antworten: 14
Zugriffe: 1245

Elektrolurch mit besseren Steckern?

Hallo Jörg, ich hatte Markus angeschrieben, weil ich für meine BM12 „abknickende“ Anschlussstecker benötigte. Ich habe mir dann bei Audiophonics diese hier besorgt: https://www.audiophonics.fr/en/fiches-secteur-connecteurs-iec/elecaudio-pi-24ra-iec-c15-connector-angled-rotative-ajustable-red-copper-...
von Harry_K
22.08.2020, 10:57
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Günther (Abacus Trifon 3, 5.2.4 Dolby Atmos)
Antworten: 28
Zugriffe: 2802

Günther (Abacus Trifon 3, 5.2.4 Dolby Atmos)

Ich habe die CD auch. Gleicher Titel aus dem Jahr 2014, präsentiert von „Nubert“. Das „1812 Finale“ ist Track 8 und gespielt vom Cincinnati Symphony Orchestra, damit, zumindest bei mir, Erich Kunzel.
Aber ich lasse mich gern eines besseren belehren...
von Harry_K
22.08.2020, 09:53
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Günther (Abacus Trifon 3, 5.2.4 Dolby Atmos)
Antworten: 28
Zugriffe: 2802

Günther (Abacus Trifon 3, 5.2.4 Dolby Atmos)

Hallo,
die Stereoplay-Aufnahme müsste die vom Label Telarc sein unter Erich Kunzel. Die benutzen diese häufiger.
Grüße
Matthias
von Harry_K
16.08.2020, 12:16
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Manu (KEF iQ7)
Antworten: 49
Zugriffe: 2343

Manu (KEF iQ7)

Hallo Manu,
meine Empfehlung sind, bezogen auf das Budget, ein G-ADSM (vollständige Vorstufensektion mit LP und Möglichkeit, einen AVR durchzuschleifen) sowie ein paar gebrauchte BM12. Da kann man sogar überlegen, auf einen Sub zu verzichten. So zumindest meine Konstellation.
Viele Grüße
Matthias
von Harry_K
12.08.2020, 17:11
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Thomas (Backes & Müller BM 3, BM 6, Beta, Delta, Sigma, Grande)
Antworten: 229
Zugriffe: 60399

Thomas (Backes & Müller BM 3, BM 6, Beta, Delta, Sigma, Grande)

Hallo Thomas,
evtl. könnte der Umweg über Chromecast dem Klang nicht gerade zuträglich sein.
Es könnte sein, dass ein RPI mit einem entsprechendem HAT klanglich die bessere „günstige“ Alternative ist, die dazu tatsächlich roon-ready ist.
Viele Grüße
Matthias
von Harry_K
09.08.2020, 16:54
Forum: G-Mods
Thema: Clock-Upgrade der G-Linns
Antworten: 19
Zugriffe: 2617

Clock-Upgrade der G-Linns

Hallo Jürgen,
erwartend Deine Empfindung um des Uprades habe ich es einfach übersehen.
Danke dafür :)
Viele Grüße
Matthias
von Harry_K
09.08.2020, 14:01
Forum: G-Mods
Thema: Clock-Upgrade der G-Linns
Antworten: 19
Zugriffe: 2617

Analog-Ausgänge

Hallo zusammen,
hat eigentlich neben mir mal jemand verglichen, wie sich das Analogsignal durch das Clock-Upgrade verbessert hat? Alle bisher erfolgten Darstellungen beschreiben eher den G-Hub oder den G-ADS am Digitalausgang.
Grüße
Matthias
von Harry_K
26.07.2020, 19:27
Forum: G-Mods
Thema: Clock-Upgrade der G-Linns
Antworten: 19
Zugriffe: 2617

Gert‘sches Clock-Upgrade

Hallo zusammen, Ich habe mir von Gert meinen „betagten“ G-ADSM1 mit dem Clock-Upgrade versehen lassen. Davor ist ein 11G-Teck mit einem kurzen DIY Neotech Solidcore-Netzwerkkabel mit dem Linn verbunden. Das klangliche Ergebnis des Umbaus hätte ich so nicht für möglich gehalten. Es kommt mir so vor, ...