Die Suche ergab 449 Treffer

von Diskus_GL
14.01.2021, 17:42
Forum: Acourate
Thema: AcourateConvolver und der virtuelle Hochtöner
Antworten: 45
Zugriffe: 4905

AcourateConvolver und der virtuelle Hochtöner

Hallo Uli, Danke für die ausführliche Antwort. Demnach ist das Weisse oder Rosa Rauschen also nur dazu da, um die - sagen wir mal - "Charakteristik" des Schalls zu definieren, der dann zusätzlich zum Originalsignal über die vorderen Chassis abgestrahlt wird (quasi beigemischt wird). Es ist also in j...
von Diskus_GL
13.01.2021, 20:56
Forum: Computer-HiFi
Thema: miniDSP SHD - nicht High End, aber gut?
Antworten: 53
Zugriffe: 7304

miniDSP SHD - nicht High End, aber gut?

Hallo,

ich betreibe meine miniDSP nanoDIGI mit folgendem Linearnetzteil:

https://hdplex.com/hdplex-fanless-300w- ... evice.html

Funktioniert sehr gut. Das Teil hat den Vorteil, daß ich damit auch andere Hifi-Komponenten betreiben kann.

Grüße Joachim
von Diskus_GL
13.01.2021, 19:27
Forum: Acourate
Thema: AcourateConvolver und der virtuelle Hochtöner
Antworten: 45
Zugriffe: 4905

AcourateConvolver und der virtuelle Hochtöner

Es hat also etwas gedauert bis ich das Konzept soweit stehen hatte. In der neuen Version des AcurateConvolvers ist dies Funktion nun integriert. Es lassen sich folgende Parameter justieren: - rosa oder weiss (mit Rauschen als Basis, man denke an "der Wald rauscht") - Hochpass justierbar ab 500 Hz b...
von Diskus_GL
11.12.2020, 17:38
Forum: Computer-HiFi
Thema: Wie "klingt" Jitter?
Antworten: 166
Zugriffe: 71139

Wie "klingt" Jitter?

Hallo, bez. Hören von Jitter war ich auch lange Zeit der Meinung, das sei aufgrund von digitalen Daten und Korrekturmöglichkeiten nicht so deutlich. Bis ich dann einen Reclocker (Mutec MC3+USB) in meine Anlage integrierte. Der Unterschied war bei mir sehr sehr deutlich - viel größer und ganzheitlich...
von Diskus_GL
07.12.2020, 19:47
Forum: Raumakustik
Thema: HiFi-Hörraum = Studio-Regieraum
Antworten: 21
Zugriffe: 1912

HiFi-Hörraum = Studio-Regieraum

Hallo, Linkwitz Erkenntnisse aus AES123 bez. des Hörens beziehen sich nicht speziell auf den Schall, der von den Boxen kommt. Es geht darum, dem Gehör die Möglichkeit zu bieten, den Hörraum quasi "akustisch auszublenden". Das passiert dann, wenn das Reflexionsbild des von den Boxen abgestrahlten Sch...
von Diskus_GL
04.12.2020, 12:23
Forum: Raumakustik
Thema: HiFi-Hörraum = Studio-Regieraum
Antworten: 21
Zugriffe: 1912

HiFi-Hörraum = Studio-Regieraum

Hallo, ein Hörraum ist was völlig anderes - und mit einer anderen Zielsetzung - als ein Abhörstudio für die Abmischung und Produktion von Aufnahmen. Daß es auch annerkannt gute Toningenieure gibt, die Abhörstudios nutzen, die üblichen "schalltoten" Studios Wfast komplett wiedersprechen zeigt z. B. R...
von Diskus_GL
03.11.2020, 22:12
Forum: Computer-HiFi
Thema: CDs rippen auf dem Mac
Antworten: 30
Zugriffe: 2063

CDs rippen auf dem Mac

XLD funktioniert gut und zuverlässig. Rippe in FLAC mit geringer Komprimierung.

Grüße Joachim
von Diskus_GL
15.06.2020, 23:15
Forum: Aktives Bauhaus
Thema: Hochtöner für Vollbereichsdipole mit Controlled Directivity
Antworten: 52
Zugriffe: 6015

Hochtöner für Vollbereichsdipole mit Controlled Directivity

Hallo Thomas, bez. rückwärtiger Hochtöner bei einem Dipol hat Linkwitz in AES123 auch was "erarbeitet": https://www.audioclub.de/index.php/clubleben/angehoert/96-der-effekt-eines-rueckwaertigen-hochtoeners Als Ergebnis hat er seine bisherige Empfehlung bez. der Hörraumgestaltung und Aufstellung von ...
von Diskus_GL
20.04.2020, 21:44
Forum: Computer-HiFi
Thema: miniDSP SHD - nicht High End, aber gut?
Antworten: 53
Zugriffe: 7304

miniDSP SHD - nicht High End, aber gut?

Hallo Gert,

DIRAC hat zwei Einstellungen...eine mit geringerer Latenz für Filme und eine für höhere Qualität für Audio only.

Grüße Joachim
von Diskus_GL
14.04.2020, 19:50
Forum: Computer-HiFi
Thema: miniDSP SHD - nicht High End, aber gut?
Antworten: 53
Zugriffe: 7304

miniDSP SHD - nicht High End, aber gut?

Hallo, die feste Samplingrate von 32/96kHz kommt vom verwendeten DSP. Meines Wissens gibt es aber auch nur sehr wenige DSPs die mit wechselnden Taktraten arbeiten. Deshalb setzen alle Hersteller einen Sampling Rate Changer vor den DSP. Ich nutze den miniDSP nanoDIGI schon recht lange ein. Das Upsamp...
von Diskus_GL
26.09.2019, 22:16
Forum: „wie ich zum aktiven Hören kam“
Thema: Jürgen (Avalon Osiris, Wilson Audio Maxx 3)
Antworten: 592
Zugriffe: 194826

Jürgen (Avalon Osiris, Wilson Audio Maxx 3)

Hallo Jürgen, da hast Du ja ein mächtiges neues "Werkzeug" für digitalen Content... :cheers: Hast Du schon mal die verschiednenen Filter beim Upsampling probiert? https://kb.roonlabs.com/DSP_Engine:_Sample_Rate_Conversion Leider kann man bei Roon keinen Filter einstellen, der dem eines NOS-Dacs nahe...
von Diskus_GL
24.08.2019, 00:56
Forum: Grundlagen
Thema: Aspekte der Dynamik
Antworten: 29
Zugriffe: 9231

Aspekte der Dynamik

Hallo Hans-Martin, die Separation findet logischerweise nach der spektralen Zerlegung durch die Cholera statt - weder die cochlea noch die Haarzellen können die im Summensignal enthaltenen Anteile der einzelnen Schallsignale voneinander unterscheiden. das ist nicht möglich. Auch ITD und ILD können n...
von Diskus_GL
23.08.2019, 22:56
Forum: Aktivlautsprecher
Thema: Kii Three - Bruno Putzeys' neue Kreation
Antworten: 685
Zugriffe: 301196

Kii Three - Bruno Putzeys' neue Kreation

Hallo Nils, in Linkwitz AES123 Convention Paper ist der Einfluß entsprechender Reflexionen (z. B. durch Dipol) recht gut beschrieben... das würde den Klangeindruck der Bohne durchaus erklären. Und wie gesagt, mit meinen Manger-Diskus ist der Unterschied (auch bei der gehörten Dynamik und Lebendigkei...
von Diskus_GL
23.08.2019, 22:42
Forum: Grundlagen
Thema: Aspekte der Dynamik
Antworten: 29
Zugriffe: 9231

Aspekte der Dynamik

Hallo Harald, messtechnische Dynamik ist nicht die Dynamik die man hört - nur in den Sonderfällen, in denen im Summensignal auch nur eine Schallquelle enthalten ist (und das auch nur wenn kaum Reflexionen an die Ohren kommen). Standards wie EBU3342 basieren auf mathematisch statistische Näherungen, ...
von Diskus_GL
23.08.2019, 18:27
Forum: Grundlagen
Thema: Aspekte der Dynamik
Antworten: 29
Zugriffe: 9231

Aspekte der Dynamik

Hallo Christian, die "Interpretation", die man hört, wird aus den separierten auditiven Streams (res. den einzelnen separierten Signalverläufen) des Summensignals gebildet - nicht aus dem Summensignal als solches. Beschreibe doch mal was für Dich Lebendigkeit und Dynamik ist.Was sind die Aspekte, di...