Sven (T+A KS Active)

audiophile Biografien unserer Mitglieder
Forumsregeln
Bei Vorstellungen steht die persönliche, subjektive Erfahrungswelt des Verfassers im Vordergrund. Insbesondere soll die Vorstellung als "Visitenkarte" des Mitglieds gewürdigt bzw. respektiert werden. Dialoge sollten hier vorrangig mit dem Verfasser und nicht mit Dritten geführt werden. Siehe auch die Forumsregeln.

Sven (T+A KS Active)

Beitragvon Vangogh » 27.05.2015, 11:41

Lieber Rudolf, liebe Forum-Mitglieder,

ich lese hier bereits seit einiger Zeit mit und habe mich nun entschlossen auch aktiv etwas beizutragen ... soviel zu meiner bescheidenen "Onlinekarriere". Kompliment an der Stelle auch nochmal an die "Forumsmacher & User" für diese Plattform ...

Zu meiner Peron 2-3 Takte: 33 Jahre, gebürtiger Franke

Mein audiophiler Werdegang (meine Jugendsünden lass ich mal besser außen vor :lol: ), der zufälligerweise auch direkt aktiv begann, startetet mit dieser Kombi

- Restek AMP & CD Player
- Martin Logan Elektrotasten
- Verkabelung Restek

Das Hauptmotiv zu dieser Zeit war allerdings eher etwas -Besonderes- zu besitzen ohne dass ich mich in der Tiefe damit beschäftigt habe.

Wie viele andere auch habe ich dann lange Zeit im passiven Lager verbracht und durch den Einsatz von viel Geld kleine Verbesserungen erzielt, ohne jedoch wirklich zufrieden zu werden. Bis vor 3 Jahren musizierte dann eine Bang Olufsen Beolab 3 & Encore bei mir im Wohnzimmer (ca. 20 qm) wo ich allerdings auch nicht wirklich glücklich wurde. Zuletzt landete ich dann bei einer reinen Airplay Kette in Form der Bower Wilkins Zeppelin bzw. A7 und A6. Handling toll (Airplay sei Dank), erreichte aber final aufgrund seiner kompakten Bauweise und dem Layout als "Monobox" ebenfalls nie mein Herz.

Mittlerweile bin ich bei T+A mit dem Modell KS Active gelandet ... praktisch ein Blind Date mit Happy End. Eine gute Basis auf der ich mit Hilfe des Forums gerne drauf aufbauen würde bzw. das einer meiner Anmeldegründe ist. :cheers:

Meine Musikvorlieben sind wirklich Querbeet wobei ich einen Faible für Elektro, Jazz, Soul besitze ...

In diesem Sinne freue ich mich auf die Diskussionen, Tipps & Ratschläge

Viele Grüße
Sven
Bild
Vangogh
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 109
Registriert: 26.05.2015, 09:09

Beitragvon Rudolf » 27.05.2015, 21:21

Hallo Sven,

wenn ich schon persönlich so freundlich angesprochen werde, möchte ich nicht versäumen, dich herzlich bei den aktiven Hörern zu begrüßen.

Und mit den T+A KS Active gehst du ja bereits bestens ausgestattet ins Rennen. Falls du Lust hast, lass uns doch bitte noch etwas von deiner Hörumgebung sehen. Wie's mit dem Bildereinstellen funktioniert, steht hier geschrieben: viewtopic.php?f=1&t=18

Ich wünsche dir viel Spaß bei uns
Rudolf
Bild
Rudolf
Administrator
 
Beiträge: 4574
Registriert: 25.12.2007, 08:59
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitragvon Vangogh » 28.05.2015, 09:49

Hallo Rudolf,

danke für die freundliche Begrüßung.

Die Lautsprecher stehen erstmal provisorisch neben meinem Fernseher. :oops:

Bild

Die finale Aufstellung ist noch offen bzw. zerbreche ich mir hier derzeit meine Birne zwischen optimalen Ausrichtung & Optik. Infos dazu folgen.
Bild
Vangogh
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 109
Registriert: 26.05.2015, 09:09

Beitragvon Rudolf » 17.10.2015, 07:46

Hallo Sven,

aufgrund deiner Verkaufsthreads sei die Frage erlaubt: Wo geht deine (aktive) Reise künftig hin?

Die Trennung von den hübschen T+A KS Active wird ja hoffentlich nicht an der auf dem Bild zu sehenden Aufstellung gelegen haben, denn so wird kein Lautsprecher der Welt eine gute Figur abgeben.

Viele Grüße
Rudolf
Bild
Rudolf
Administrator
 
Beiträge: 4574
Registriert: 25.12.2007, 08:59
Wohnort: Bergisch Gladbach


Zurück zu „wie ich zum aktiven Hören kam“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste