Frank (mit HD800 auf der Suche nach besserem Klang)

audiophile Biografien unserer Mitglieder
Forumsregeln
Bei Vorstellungen steht die persönliche, subjektive Erfahrungswelt des Verfassers im Vordergrund. Insbesondere soll die Vorstellung als "Visitenkarte" des Mitglieds gewürdigt bzw. respektiert werden. Dialoge sollten hier vorrangig mit dem Verfasser und nicht mit Dritten geführt werden. Siehe auch die Forumsregeln.

Frank (mit HD800 auf der Suche nach besserem Klang)

Beitragvon BitorByte » 26.02.2012, 20:11

Hallo Forum!

Ich möchte mich hier kurz vorstellen und meine Beweggründe zur Anmeldung benennen. :mrgreen:

Bin schon ein älteres Semester (>40) und begeisterter Kopfhörerfan. Ich nenne u.a. einen HD800 sowie einen KHV des Typs MeierAudio Symphonie mein "Eigen". Zur Ablösung meines betagten Marantz SA 7001 KI wollte ich eine Streaminglösung wählen.

Zur Zeit befindet sich schon ein Sonos ZP90 in unserem Besitz, der hauptsächlich von meiner Frau genutzt wird. Für adäquate Klangqualität schaute ich mich schon bei Linn und Naim um. Diese Geräte kosten jedoch weit über 2K und sind mir eigentlich zu teuer.

Außerdem erscheint mir das Duo Sonos sowie iPad unschlagbar. Beim sonntäglichen Internetstöbern stieß ich nun auf den von Dr. Gert modifizierten ZP90 (und hoffe, dass er noch welche modifiziert und zwischenzeitlich nicht die Schn... voll hat).

Die 45 Seiten waren sehr interessant und machten mich hellhörig. Für die Kontakaufnahmemit diesem Forum und Dr. Gert kam es zur Anmeldung. :cheers:

Nette Grüße


BitorByte
Bild
BitorByte
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 70
Registriert: 26.02.2012, 19:49

Beitragvon Fortepianus » 26.02.2012, 20:43

Hallo Frank,

willkommen im Forum, hast PN, und nein, ich habe die Schnauze noch nicht voll, denn nach so vielen Umbauten kannst Du mich nachts um 3 schütteln und ich bau noch schnell einen ZP90 um, ohne dass ich richtig wach geworden bin :cheers: .

Viele Grüße
Gert
Bild
Fortepianus
Aktiver Entwickler
 
Beiträge: 3492
Registriert: 17.12.2008, 12:41
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon BitorByte » 27.02.2012, 10:29

Moin!

Super und schon mal danke für dein Engagement :cheers: .
Freue mich sehr auf den Umbau und rege Posts hier im Forum.


Nette Grüße



Frank
Bild
BitorByte
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 70
Registriert: 26.02.2012, 19:49


Zurück zu „wie ich zum aktiven Hören kam“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jisipu, tom539 und 10 Gäste